Anmelden

Oberliga 17.11.2012, 00:15

Frankfurt und Kassel weiter ungeschlagen

Duisburg gewinnt Derby in Essen

Die Löwen Frankfurt bleiben das Maß aller Dinge in der Oberliga West. Die Hessen demontierten den Krefelder EV, immerhin Tabellenfünfter, mit 20:3-Toren. Vor 4.007 Zuschauern erzielte Nils Liesegang vier Tore, Lance Monych war dreimal erfolgreich. Je zwei Tore steuerten Branislav Pohanka, Tom Fiedler und Michael Schmerda bei. Für Krefeld waren Niklas Solder, Robin Beckers und Kevin Orendorz erfolgreich.

Auch die Kassel Huskies sind weiterhin ungeschlagen. Bei den Eisbären Hamm setzten sich die Schlittenhunde mit 5:1-Toren durch und liegen mit einem weniger ausgetragenen Spiel zwei Zähler hinter Frankfurt auf Rang drei. In Hamm brachte Michael Christ die Schlittehunde in der dritten Minute in Führung, nach dem Ausgleich durch Ibrahim Weissleder (18.) trafen Manuel Klinge (31.), Sven Valenti (34.), Ales Kreuzer (45.) und Alexander Heinrich (50.) zum Sieg.

Die Füchse Duisburg haben das Derby bei den Moskitos Essen vor 1.289 Zuschauern mit 7:3 gewonnen. Joseph Lewis (9.) und Philip Riefers (26.) brachten die Füchse zweimal in Führung, Joey Koudys (12.) und Sebastian Pigache (29.) konnten jeweils ausgleichen. Nach weiteren Toren von Clark Breitkreuz (31.) und Jean-Luc Grand-Pierre (40.) gingen die Füchse mit einer 4:2-Führung in die zweite Pause, Clark Breitkreuz erhöhte in der 43. Minute zum entscheidenden 2:5. Nach dem Anschlusstor durch Michael Budd (47.) legten Philip Riefers (49.) und Mats Schöbel (56.) noch zum 7:3-Endstand nach.

Die Roten Teufel Bad Nauheim verteidigten Rang vier durch einen 5:3-Sieg beim Königsborner JEC, der zwischenzeitlich mit 2:0 und 3:1 in Führung lag. Patrick Strauch traf vor 120 Zuschauern doppelt für die Teufel.

Außerdem setzte sich der EHC Dortmund gegen den EHC Neuwied mit 9:2-Toren durch, die Ratinger Aliens schlugen die Ice Dragons Herdord mit 5:4.
Kommentar schreiben
Gast
19.06.2021 20:23 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

3. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 46 %
 
 
54 % 

Spiel anzeigen


 46 %
 
 
54 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Ravensburg

Sam Herr
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Straubing

Jeremy Williams
S


Weitere Transfers


Geburtstage
35 Jahre

Cody Lampl
V
25 Jahre

Erik Keresztury
S
Weitere Geburtstage