Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 10.12.2011, 00:12

Glatte Siege der hessischen Clubs

Duisburg siegt zweistellig gegen Unna

Die hessischen Oberligisten haben am Abend glatte Siege eingefahren und belegen in der Tabelle nun die Plätze zwei bis vier. Die Roten Teufel Bad Nauheim, Tabellenzweiter, setzten sich gegen die Ratinger Aliens mit 8:1 durch, die Kassel Huskies kamen bei den Eisbären in Hamm zu einem 6:2-Erfolg und die Löwen Frankfurt deklassierten die Moskitos Essen mit 9:2-Toren. Einen zweistelligen Kantersieg fuhren die Füchse Duisburg mit 10:1 gegen die Bulldogs aus Königsborn ein.

Die Roten Teufel Bad Nauheim setzten sich gegen die Ratinger Aliens mit 8:1 durch und verteidigten den zweiten Tabellenplatz vor der hessischen Konkurrenz. Kevin Lavallee überragte vor 847 Zuschauern mit vier Toren, zunächst mit dem Führungstreffer in der 11. Spielminute. Landon Gare (14. und 25.) und Janne Kujala (17. und 26.) sorgten für eine 5:0-Führung der Teufel. In der 36. Minute verkürzte Sören Hauptig für die Aliens, nur 22 Sekunden später erhöhte Kevin Lavallee zum 6:1. In der 56. und 59. Minute legte der Angreifer die weiteren Tore zum 8:1-Endstand nach.

Einen 6:2-Sieg feierten die Kassel Huskies vor 871 Zuschauern bei den Hammer Eisbären. Alexander Heinrich (3.), Manuel Klinge (14.), Patrick Berendt (15.) und Sven Valenti (24.) schossen die Huskies zunächst mit 4:0 in Führung, ehe Jiri Svejda (36.) und Malte Bergstermann (41.) für die Ostwestfalen zum 2:4 verkürzten. Michael Christ (52.) und Marc Roedger (57.) erzielten die weiteren Tore der Schlittenhunde.

Keine drei Minuten reichten den Löwen Frankfurt, um den Grundstein zum 9:2-Sieg über die Moskitos Essen zu legen. Kai Schmitz trad in der fünften Minute zur Führung der Stechmücken, Daniel Sevo (7.), Ryan Fairbarn (8.) und zweimal Max Seyller (9.) drehten die Partie mit vier Überzahltoren für die Löwen. Vor 3.505 Zuschauern erhöhten Thomas Schenkel (33.) und Paul Knihs (45.) auf 6:1, ehe Gordon Kopp in der 47. Minute den zweiten Treffer der Moskitos erzielte. May Seyller (48.), Daniel Sevo (51.) und Michael Schwarzer (60.) bauten die Führung der Löwen zum 9:2-Endstand aus.

Zweistellig machten es die Füchse Duisburg beim 10:1 gegen die Bulldogs Königsborn. Vor 523 Zuschauern brachten Benjamin Hanke (4. und 12.), Clarke Breitkreutz (8.) und Nico Opree (19.) trafen bereits im ersten Drittel zur 4:0-Führung der Füchse, Alexander Preibisch (25.), Patrick Gogulla (32.), Manuel Strodel (33.) und Matt MacKay (38.) legten im zweiten Abschnitt zum 8:0 nach. Im Schlussdrittel machten es Patrick Gogulla (41.) und Manuel Strodel (44.) zweistellig, Sebastian Pigache erzielte in der Schlussminute den Ehrentreffer der Bulldogs.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.07.2024 14:56 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Iserlohn
-:-
München

Wer gewinnt?

 
 

 40 %
 
 
60 % 

Spiel anzeigen


 40 %
 
 
60 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Cedric Riedl
V
30 Jahre

Ludwig Byström
V
26 Jahre

Erik Buschmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige