Anmelden

Anzeige
Anzeige
Wild Boys Chemnitz 10.08.2011, 10:02

Roman Kondelik bleibt am Küchwald

Patrick Fücker neuer zweiter Schlussmann

Schlussmann Roman Kondelik wird auch in der kommenden Saison das Tor der Wild Boys hüten. Neuer zweiter Mann bei den Sachsen ist der 18-jährige Patrick Fücker, der vom EV Füssen nach Sachsen wechselt.

Kondelik kam im Sommer 2010 von den Hannover Indians, für die er zuvor elf Jahre spielte und mit denen er 2009 den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffte. Der mittlerweile 39-Jährige absolvierte in der Oberliga über 250 Pflichtspiele und hatte in der abgelaufenen Spielzeit maßgeblichen Anteil am Erfolg der Wild Boys.

Patrick Fücker ersetzt Stephan Quietzsch, der nach Schönheide wechselt. Der am 19.12.1992 in Krefeld geborene Fücker spielte von 2005 bis 2007 in der Schüler-Bundesliga für die Kölner Haie und wechselte dann zum EV Füssen. Dort spielte er in der Jugend- und Junioren-Bundesliga, ehe 2010/11 ein Jahr in der DNL folgte. Mit dem EV Füssen wurde er 2010 Deutscher Juniorenmeister.
Kommentar schreiben
Gast
30.11.2021 13:40 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (3)
26.06.2012, 20:54 Uhr
Sir Toby (Gast)
Schön, dass Roman noch weiterhin professionell Eishockey spielen kann. Wünsche ihm weiterhin alles Gute in Chemnitz. Vielleicht sieht man ihn ja im Pokal. Aber wofür brauchen ihn die Indians??? In zwei, drei Jahren als hauptamtlichen Torwarttrainer vielleicht. Aber als Bundesliga-Starter? Hey, gönnt...
Weiterlesen Bewerten:0 

26.06.2012, 19:33 Uhr
(Gast) (Gast)
Roman Roman Kondelik....... Komm doch bitte zurück nach hannover. Die indians brauchen dich!!!!!!!!!!!!!! Soooooo sehhhhhhher! Hielf uns!
Bewerten:0 

08.01.2012, 16:13 Uhr
HannoverIndian (Gast)
Viel Glück im weiteren Saison Verlauf !!! ROMAN KONDELIK LG aus Hannover ;-)
Bewerten:0 


Wild Boys Chemnitz 24.03.2014, 13:22

ERV Chemnitz 07 e.V. wird Insolvenzantrag stellen

Mittel reichen nicht aus

Der ERV Chemnitz 07 e.V. wird Insolvenzantrag stellen. Zu verschiedenen Verbindlichkeiten, die der Verein in der abgeschlossenen Saison bereits hatte, kam im Februar 2014 eine weitere Forderung des Deutschen Eishockey Bundes (DEB) hinsichtlich der Abgaben im Zusammenhang mit Art. 64 der Spielordnung zur Nachwuchsförderung hinzu.
Wild Boys Chemnitz 05.09.2013, 13:33

Esbjörn Hofverberg kehrt zurück

Allrounder wechselt aus Crimmitschau nach Chemnitz

Der 42-jährige Esbjörn Hofverberg kehrt von den Eispiraten Crimmitschau zu den Wild Boys Chemnitz zurück. Bereits von 2010 bis 2012 lief der Allrounder am Küchwald auf und konnte in 61 Spielen 32 Tore und 54 Vorlagen verbuchen.
Wild Boys Chemnitz 03.09.2013, 13:10

Sebastian Staudt wechselt nach Chemnitz

Schlussmann kommt aus Bremerhaven

Einen zweitligaerfahrenen Schlussmann haben die Wild Boys Chemnitz unter Vertrag genommen. Von den Fischtown Pinguins Bremerhaven wechselt Sebastian Staudt zum Oberligisten. Der 25-Jährige ehemalige Junioren-Nationalspieler absolvierte bislang zwei DEL-Spiele für die Kassel Huskies, 55 Zweitligaspiele für Bremerhaven und Schwenningen, sowie 79 Oberligaspiele für Leipzig.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 16:30

16. Spieltag (1)



DEL 19:30

24. Spieltag (1)



DEL2 19:30

12. Spieltag (1)



DEL2 19:30

16. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (4)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 01.12.2021, 01.00
Boston -
Detroit

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Oberliga

19. Spieltag Nord:... (2)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Ingolstadt

Danny Taylor
T


Bietigheim

Mitchell Heard
S


Düsseldorf

Paul Bittner
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 30.11.2021, 16:30


Nürnberg -
Düsseldorf

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Manuel Malzer
V
23 Jahre

Kevin Richter
S
Weitere Geburtstage