Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Suchergebnisse: "Thomas Larkin"
Adler Mannheim 02.05.2019, 13:14

Acht Meister verlassen Mannheim

Thomas Larkin und Andrew Desjardins verlängern

Luke Adam.
Luke Adam.
Foto: City Press.
Transfer Neben den bereits feststehenden Wechseln von Chet Pickard und Garrett Festerling (beide Grizzlys Wolfsburg) und Chad Kolarik (EC Red Bull Salzburg) werden mit Andreas Bernard, Brendan Mikkelson, Tim Bernhardt, Alex Lambacher und Luke Adam fünf weitere Akteure den neuen Deutschen Meister verlassen.
DEL 28.04.2019, 16:45

5. Finale: Mannheim ist Meister!

Thomas Larkin trifft in der Verlängerung - Endras Playoff-MVP

DEL-Champion: Adler Mannheim.
DEL-Champion: Adler Mannheim. Foto: City Press.
Aktualisiert Die Adler Mannheim sind neuer Champion in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Im fünften Finale gewannen die Adler gegen den Titelverteidiger aus München mit 5:4 nach Verlängerung. Das Siegtor erzielte Thomas Larkin in der ausverkauften SAP-Arena in der 75. Spielminute.
Adler Mannheim 12.01.2019, 00:01

Dennis Endras am Bein verletzt

Drei Wochen Pause für den Adler-Goalie

Dennis Endras.
Dennis Endras.
Foto: City-Press.
Verletzung

Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter verletzte sich im Heimspiel gegen die Eisbären aus Berlin am Bein und wird dem aktuellen Tabellenführer rund drei bis vier Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Adler Mannheim 10.01.2019, 13:28

Thomas Larkin erleidet Handverletzung

Acht bis zehn Wochen Pause für Verteidiger

Thomas Larkin.
Thomas Larkin.
Foto: City Press.
Verletzung Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich acht bis zehn Wochen auf Verteidiger Thomas Larkin verzichten. Der 28-Jährige erlitt im Auswärtsspiel in Krefeld kurz vor dem Jahreswechsel eine Handverletzung. Thomas Larkin wird sich kommenden Montag einem chirurgischen Eingriff unterziehen.
DEL 23.12.2018, 21:36

31. Spieltag: Adler gewinnen nach 0:3-Rückstand - DEG unterliegt Berlin

Derbysiege für Augsburg und Köln - Bremerhaven punktet gegen München

Bremerhavens Mark Zengerle gegen Münchens Torwart Kevin Reich.
Bremerhavens Mark Zengerle gegen Münchens Torwart Kevin Reich. Foto: Jasmin Wagner.
Nach dem 31. Spieltag in der DEL liegen die Adler Mannheim neun Punkte vor der Düsseldorfer EG und den Augsburger Panthern. Die Adler drehten gegen die Thomas Sabo Ice Tigers einen 0:3-Rückstand noch zum 4:3-Sieg, die DEG unterlag den Eisbären Berlin nach Penaltyschießen mit 4:5, die Panther schlugen den ERC Ingolstadt mit 6:3.
DEL 14.12.2018, 23:05

27. Spieltag: Mannheim gewinnt nächstes Topspiel gegen Augsburg

München schlägt Köln - Berlin unterliegt Schwenningen - Ingolstadt baut Serie aus

Münchens Michael Wolf gegen Kölns Torwart Hannibal Weitzmann.
Münchens Michael Wolf gegen Kölns Torwart Hannibal Weitzmann. Foto: GEPA.
Tabellenführer Mannheim hat das Topspiel gegen Augsburg mit 5:3 gewonnen. München setzte sich im Verfolgerduell gegen Köln mit 3:0 durch. Auch Düsseldorf überholt die Panther nach einem 3:1-Sieg gegen Wolfsburg. Krefeld verlor gegen Ingolstadt mit 2:3 nach Penaltyschießen. Iserlohn musste sich Straubing mit 3:4 geschlagen geben und Berlin kassierte gegen Schwenningen die dritte Heimniederlage in Folge.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Anzeige

Forum: Kommentare
Blue Devils Weiden

Kurt Davis wechsel... (1)
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Erfurt

Alexandre Ranger
S


Bremerhaven

Nino Kinder
S


Bremerhaven

Tim Lutz
S


Weitere Transfers


Geburtstage
27 Jahre

Korbinian Schütz
V
17 Jahre

Moritz Weißenhorn
V
33 Jahre

Drew LeBlanc
S
Weitere Geburtstage