Anmelden


Suchergebnisse: "Istvan Sofron"
DEL 10.09.2015, 14:41

Wolf, Regehr und Sofron verpassen den Start

Drei Spieler noch gesperrt

David Wolf muss noch sechs Spiele pausieren.
David Wolf muss noch sechs Spiele pausieren.
Foto: City Press.
Auf folgende Spieler müssen die Fans an den ersten DEL-Spieltagen noch verzichten: David Wolf (Hamburg/6 Spiele), Richie Regehr (München/4 Spiele) sowie Krefelds Istvan Sofron (2 Spiele) sind wegen ihrer Vergehen aus der letzten bzw. vorletzten Saison noch gesperrt.
Krefeld Pinguine 24.03.2015, 20:25

Pinguine ziehen Option bei Norman Hauner

Bereits 18 Spieler unter Vertrag

Per Option haben die Krefeld Pinguine den Vertrag mit Stürmer Norman Hauner um ein weiteres Jahr verlängert. Der 23-Jährige kam vor der Saison aus Rosenheim zu den Pinguinen und bestritt alle 55 Saisonspiele. Er erzielte vier Tore, bereitete neun Treffer vor und kassierte 16 Strafminuten.
Krefeld Pinguine 16.03.2015, 14:42

Istvan Sofron bleibt in Krefeld

Stürmer verlängert um ein Jahr

Mit Istvan Sofron haben die Krefeld Pinguine einen weiteren Angreifer für die kommende Saison gebunden. Der ungarische Nationalspieler, der in der laufenden Saison auf 10 Tore und 23 Vorlagen kommt, geht in seine dritte Saison bei den Seidenstädtern.
DEL 27.02.2015, 22:20

51. Spieltag: Krefeld sichert Playoff-Teilnahme

Spitzentrio unterliegt auswärts - Ingolstadt jetzt Dritter

Mannheims Jonathan Rheault versucht sich gegen Wolfsburgs Timothy Hambly durchzusetzen.
Mannheims Jonathan Rheault versucht sich gegen Wolfsburgs Timothy Hambly durchzusetzen. Foto: Britta Koglin.
Mit einem 3:2-Auswärtssieg in Augsburg haben die Krefeld Pinguine ihre Teilnahme an der ersten Playoff Runde gesichert. Den Kölner Haien bringt der 1:0-Heimerfolg über die Straubing Tigers nichts mehr. Wolfsburg besiegte Spitzenreiter Mannheim mit 2:0 und darf nach der 2:5-Niederlage der Düsseldorfer EG in Berlin und der 3:4-Niederlage der Iserlohn Roosters gegen Ingolstadt weiter auf eine direkte Viertelfinal-Teilnahme hoffen.
DEL 22.02.2015, 17:10

50. Spieltag: Roosters gewinnen in Köln

Hamburg und Ingolstadt sicher im Viertelfinale

Viel Verkehr vor dem Tor der Schwenninger Wild Wings.
Viel Verkehr vor dem Tor der Schwenninger Wild Wings. Foto: Johannes Moskopf
Die Kölner Haie haben auch ihr zweites Heimspiel am Wochenende verloren. Dem 1:4 gegen Hamburg folgte am Sonntag ein 3:4 gegen die Iserlohn Roosters. Die Haie verspielten eine 3:0-Führung und verloren nach Penaltyschießen. Die Hamburg Freezers und der ERC Ingolstadt stehen nach Heimsiegen vorzeitig im Viertelfinale der Playa-Offs, die Düsseldorfer EG setzte sich gegen die Augsburger Panther mit 3:1 durch und ist nur noch einen Punkt von der sicheren Viertelfinalteilnahme entfernt. Nürnberg feiert ein Sechs-Punkte-Wochenende. In Wolfsburg siegten die Franken mit 2:1. Abgeschlossen wurde der Spieltag mit einem 5:2-Sieg der Krefeld Pinguine gegen die Adler Mannheim.
DEL 17.02.2015, 22:33

48. Spieltag: Köln verdrängt Krefeld von Rang zehn

Roosters überholen DEG - Hamburg verkürzt Rückstand auf ERCI

Kölns Maxime Sauve vor dem Krefelder Tor.
Kölns Maxime Sauve vor dem Krefelder Tor. Foto: Sylvia Heimes.
Am 48. Spieltag haben die Kölner Haie das direkte Duell um den zehnten Tabellenplatz bei den Krefeld Pinguinen mit 5:3 für sich entschieden und den KEV aus den Playoff-Rängen verdrängt. Die Iserlohn Roosters sind durch einen 6:3-Sieg bei der Düsseldorfer EG zurück auf Tabellenplatz fünf, die Hamburg Freezers konnten den Rückstand auf den ERC Ingolstadt, der bei den Schwenninger Wild Wings mit 1:2 unterlag, durch einen 3:2-Sieg gegen die Straubing Tigers auf zwei Punkte verkürzen. Die Spitzenteams Mannheim und München setzten sich mit 3:2 gegen Berlin, beziehungsweise 4:2 gegen Nürnberg durch, die Augsburger Panther haben die Playoffs nach einer 3:4-Niederlage in Wolfsburg definitiv verpasst.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel
DEL 09.09.2021, 19.30
Berlin -
München

Wer gewinnt?

 
 

 78 %
 
 
22 % 

Spiel anzeigen


 78 %
 
 
22 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Jake Weidner wird ... (1)
EHC Red Bull München

Ben Street wechsel... (1)
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Riessersee

Aziz Ehliz
S


München

Ben Street
S


Höchstadt

Kristaps Millers
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Phil Hungerecker
S
32 Jahre

C.J. Stretch
S
Weitere Geburtstage