Anmelden


Suchergebnisse: "Colby Genoway"
DEL 03.02.2019, 23:18

45. Spieltag: Düsseldorf verliert nächstes Spitzenspiel - Augsburg punktet in Berlin

Nürnberg schlägt Straubing nach Verlängerung - Kurioses Tor in Wolfsburg

Münchens Andrew Bodnarchuk scheitert an Düsseldorfs Torwart Mathias Niederberger.
Münchens Andrew Bodnarchuk scheitert an Düsseldorfs Torwart Mathias Niederberger. Foto: GEPA.
Aktualisiert MIt drei Partien wurde der 45. Spieltag in der DEL eröffnet. Titelverteidiger EHC Red Bull München setzte sich gegen die Düsseldorfer EG mit 4:1 durch. Ein Tor reichte den Augsburger Panthern zum Sieg bei den Eisbären Berlin, die Thomas Sabo Ice Tigers schlugen die Straubing Tigers nach Verlängerung mit 3:2. Derbysiege fuhren die Adler Mannheim mit 4:0 bei den Schwenninger Wild Wings und die Kölner Haie mit 3:1 bei den Krefeld Pinguinen ein.
DEL 12.01.2019, 21:23

DEG gewinnt DEL WINTER GAME in Köln

Haie verpassen "Revanche"

Jubel bei Düsseldorfs John Henrion nach dem Siegtreffer im DEL WINTER GAME.
Jubel bei Düsseldorfs John Henrion nach dem Siegtreffer im DEL WINTER GAME. Foto: City Press.
Aktualisiert Die Düsseldorfer EG hat das vierte DEL WINTER GAME im Kölner RheinEnergie Stadion bei den Kölner Haien vor 47.011 Zuschauern mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Zeitweise behinderte Regen das Freiluftspiel.
DEL 04.01.2019, 22:17

36. Spieltag: Mannheim setzt sich in Düsseldorf durch

München unterliegt Schwenningen - Köln schließt zu Augsburg auf

Daniel Sparre (Wolfsburg) im Zweikampf mit Kirill Kabanov (Krefeld).
Daniel Sparre (Wolfsburg) im Zweikampf mit Kirill Kabanov (Krefeld). Foto: City-Press.
Die Adler Mannheim sind nach einem 3:2-Sieg im Spitzenspiel bei der Düsseldorfer EG der Gewinner des 36. Spieltags in der DEL. Der Vorsprung auf den Verfolger aus dem Rheinland beträgt 12 Punkte, der EHC Red Bull München liegt nach einem 1:2 nach Penaltyschießen gegen die Schwenninger Wild Wings neun Punkte hinter den Adlern.
DEL 09.12.2018, 22:18

26. Spieltag: Adler gewinnen Spitzenspiel in München nach Penaltyschießen

Wolfsburg überrascht in Berlin - Schwenningen verliert gegen Bremerhaven - Derbysieg für Haie

Münchens Matt Stajan gegen Mannheims Thomas Larkin.
Münchens Matt Stajan gegen Mannheims Thomas Larkin. Foto: GEPA.
Aktualisiert Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel am 26. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit 1:0 nach Penaltyschießen in München gewonnen. Wolfsburg überraschte mit einem 4:1-Auswärtssieg in Berlin. Schwenningen musste sich Bremerhaven mit 2:5 geschlagen geben. Die DEG verlor gegen Ingolstadt mit 2:3 nach Verlängerung. Köln gewann das Derby in Krefeld mit 5:4. Augsburg klettert nach einem 4:2-Sieg über Iserlohn auf den zweiten Tabellenplatz. Zum Abschluss schlugen die Straubing Tigers die Thomas Sabo Ice Tigers nach Penaltyschießen.
DEL 16.11.2018, 22:23

18. Spieltag: Sechs Heimsiege am Freitagabend

Adler holen neunten Dreier in Folge - Grizzlys beenden Serie nach drei Niederlagen

Berlins Mark Cundari gegen Krefelds Martin Schymainski.
Berlins Mark Cundari gegen Krefelds Martin Schymainski. Foto: City Press.
Am 18. Spieltag haben die Adler Mannheim ihren Vorsprung auf den EHC Red Bull München durch ein 5:3 gegen die Kölner Haie wieder auf acht Punkte ausgebaut. Auch die Düsseldorger EG und die Eisbären Berlin kamen gegen die Ausgburger Panther, beziehungsweise die Krefeld Pinguine zu 5:3-Heimsiegen. Die Grizzlys Wolfsburg kamen gegen den ERC Ingolstadt zu einem 4:3-Sieg, jeweils mit 2:1 schlugen die Straubing Tigers die Iserlohn Roosters und die Fischtown Pinguins die Thomas Sabo Ice Tigers.
DEL 02.11.2018, 22:57

16. Spieltag: Krefeld gewinnt Derby gegen DEG - Adler auch in Iserlohn erfolgreich

Heimniederlagen für Schwenningen und Wolfsburg - Ingolstadt schlägt Nürnberg

Krefelds Martin Schymainski gegen die Düsseldorfer Alexandre Picard und Patrick Köppchen.
Krefelds Martin Schymainski gegen die Düsseldorfer Alexandre Picard und Patrick Köppchen. Foto: Sylvia Heimes.
Die Krefeld Pinguine haben das Derby gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Tabellenführer Mannheim konnte auch von den heimstarken Iserlohnern nicht gestoppt werden. Ingolstadt bleibt nach einem Heimsieg über Nürnberg erster Verfolger. Heimniederlagen gab es für die Kellerkinder aus Wolfsburg und Schwenningen.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Lindau

Michal Bezouska
S


Herne

Kevin Orendorz
S


Düsseldorf

Niklas Heinzinger
V


Weitere Transfers