Anmelden


Suchergebnisse: "Steve Washburn"
Iserlohn Roosters 08.12.2002, 22:44

Adler lassen sich im letzten Drittel von den Roosters rupfen

Rosatis "Unglückstor" leitet die Wende ein

Mit 6:3 revanchierten sich die Iserlohn-Roosters am heutigen Abend eindrucksvoll gegen die Adler Mannheim für das "Sonnenspiel" vom letzten Sonntagnachmittag. Einen Turbostart nach Maß legten die Sauerländer gleich zu Beginn des ersten Drirttels hin . Schon nach 13 Sekunden zappelte der Puck im Tor
Iserlohn Roosters 22.07.2002, 12:40

Center Doug Ast trägt wieder das Rooster-Trikot

Reihenfolge ist klar: Erst Daddy werden, dann Hockey spielen

Mittelstürmer Doug Ast wird auch in der kommenden Saison wieder für die Iserlohn Roosters auf Punkte- und Torejagd gehen. Der 29-jährige Kanadier unterzeichnete am Sonntag einen Vertrag für die kommendende Saison und ist nach Steve Washburn und Colin Beardsmore der dritte ausländische Leistungsträge
Iserlohn Roosters 13.06.2002, 10:25

Roosters verlängern Vertrag mit Center Steve Washburn

Kanadier soll die erste Sturmformation führen

Stürmer Steve Washburn wird auch in der kommenden Saison für DEL-Club Iserlohn Roosters auf Torejagd gehen. Nach kurzen, intensiven Verhandlungen unterzeichnete der 27-jährige einen Vertrag für ein weiteres Jahr.
Iserlohn Roosters 19.01.2002, 11:00

Überragender Parent lässt Wild Wings Stürmer verzweifeln

Roosters punkten auch im sechsten Spiel hintereinander

Auch im sechsten Spiel hintereinander punkteten die Iserlohn - Roosters . Bis der 1:0 Erfolg gegen die Schwenninger Wild Wings unter Dach und Fach war mussten die 4000 Zuschauer allerdings lange zittern . Im ersten Abschnitt wirkten die Schwarzwälder noch müde in den Beinen von der langen Anreise
EC Kassel Huskies 12.12.2001, 02:10

Kassel Huskies: Knappes 1:0 bei den Iserlohn Roosters

Ilpo Kauhanen holt ersten Shut-Out

Ohne ihren Kapitän Tobias Abstreiter, der wegen Kopf- und Gliederschmerzen auf seinen Einsatz verzichten musste, erkämpften sich die dezimierten Kassel Huskies in einer wenig ansprechenden Partie weitere wichtige Punkte und bescherten Torsteher Ilpo Kauhanen den ersten Shut-Out seiner DEL-Karierre.
DEL 17.11.2001, 00:56

Hannover Scorpions im freien Fall

München Barons 5:1 gegen Köln

Die Niederlagenserie der Hannover Scorpions reißt nicht ab. Auch bei den Iserlohn Roosters verließen die Norddeutschen, zum fünften Mal in Folge, als Verlierer die Eisfläche. Bereits den ersten Schuss nach 78 Sekunden mußte Torhüter Björn Leonhardt, der erneut für den verletzten Andrew Verner im Gehäuse der Niedersachsen stand, passieren lassen. Die engagierten Roosters gingen bis zur siebten Spielminute mit 3:0 in Führung und Partie. Die harte Gangart der Scorpions wurde von Schiedsrichter Awizus im ersten Abschnitt mit 16 Strafminuten bedacht, die Roosters kassierten lediglich 2 Strafminuten. Erst als die Partie bereits entscheiden war, besannen sich die Hannoveraner auf das, was ihnen ihr Trainer mit auf den Weg gegeben hatte.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 19:30

3. Finale (1)



NHL 22:00

Regular Season (1)



NHL

1. Division Halbfinale (2)



NHL

2. Division Halbfinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 21.05.2021, 19.30
Bietigheim -
Kassel



Fan-Trend


28 %
 
 
72 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.


Forum: Kommentare
DEL

DEL startet am 9. ... (2)
EC Kassel Huskies

"Jetzt haben wir d... (1)
EC Hannover Indians

Indians verpflicht... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Kevin Schmidt
V


Herne

Viktor Buchner
S


Schwenningen

Niclas Burström
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL2 18.05.2021, 19:30


Kassel -
Bietigheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
28 Jahre

Maximilian Faber
V
28 Jahre

Ralf Rinke
S
22 Jahre

Frederike Trosdorff
T
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum