Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Suchergebnisse: "Lukas Slavetinsky"
Selber Wölfe 06.05.2022, 09:06

Vier Abgänge bei den Wölfen


Lukas Slavetinsky.
Lukas Slavetinsky.
Foto: Mario Wiedel.
Mit Lukas Slavetinsky, Amadeus Egger, Leon Lilik und Mike Glemser erhalten vier Akteure der Selber Wölfe aus der vergangenen Saison für die anstehende Spielzeit kein neues Vertragsangebot.
Selber Wölfe 07.06.2021, 13:35

Lukas Slavetinsky bleibt ein Wolf

Verteidiger verlängert um ein Jahr

Lukas Slavetinsky.
Lukas Slavetinsky.
Foto: City Press.
Verteidiger Lukas Slavetinsky hat seinen Vertrag bei den Selber Wölfen um ein Jahr verlängert. Der 39-Jährige verfügt über Erfahrung aus 88 DEL- und fast 800 Zweitligaspielen und geht in seine zweite Saison beim sportlichen DEL2- Aufsteiger.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Oberliga 30.04.2021, 22:52

1. Finale: Scorpions schlagen Selb nach Verlängerung

Mike Glemser trifft in der Overtime zum 4:3

Mike Glemser gegen Florian Ondruschka.
Mike Glemser gegen Florian Ondruschka. Foto: Holger Bormann.
Die Hannover Scorpions haben das erste Oberliga-Finale gegen die Selber Wölfe mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Mike Glemser erzielte den Siegtreffer in der 68. Spielminute.
Oberliga 03.04.2021, 22:23

1. Halbfinale Süd: Rosenheim gewinnt in Selb nach Verlängerung

Regensburg startet mit Heimsieg gegen Höchstadt

Spielszene Regensburg gegen Höchstadt.
Spielszene Regensburg gegen Höchstadt. Foto: Andreas Nickl.
Die Selber Wölfe haben das erste Halbfinale in der Oberliga Süd gegen die Starbulls Rosenheim mit 3:4 nach Verlängerung verloren. Die Eisbären Regensburg sind mit einem 5:4-Heimsieg gegen Höchstadt in die zweite Runde gestartet.
Selber Wölfe 18.01.2021, 15:17

Feodor Boiarchinov wechselt nach Selb

Vertrag bis 2022

Feodor Boiarchinov.
Feodor Boiarchinov.
Foto: City Press.
Transfer Die Selber Wölfe haben sich mit Angreifer Feodor Boiarchinov verstärkt. Der 27-Jährige kommt von den Lausitzer Füchsen und hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 20.00

Regensburg
-:-
Landshut

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
36 Jahre

Andreas Jenike
T
26 Jahre

Michail Guft-Sokolov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige