Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


DEL2 » 49. Spieltag

Heilbronner Falken - Schwenninger Wild Wings
7:3 (4:2 3:1 0:0)

1:0 (10:11) Chris Capraro (Adriano Carciola);
1:1 (11:35) David Walker (Matthias Forster, Maximilian Hofbauer);
2:1 (13:30) Francis Lemieux (Luigi Calce, Alexander Serikow);
2:2 (17:17) Brock Hooton (Chris Schmidt);
3:2 (17:49) Michel Léveillé (Thomas Gödtel, David Danner);
4:2 (18:34) Luigi Calce (Michail Kozhevnikov);
5:2 (26:56) Marcel Kurth (Steven Billich);
6:2 (30:41) Fabio Carciola (Michel Léveillé, Cory Urquhart) 5-3;
6:3 (34:51) Brock Hooton (Chris Schmidt) 5-4;
7:3 (36:36) Adriano Carciola (Chris Capraro);
Spielbeginn: 02.03.2012 um 20.00 Uhr
Schiedsrichter: Markus Krawinkel
Strafminuten: Heilbronner Falken 16 - Schwenninger Wild Wings 18
Zuschauer: 1996
Folgen

Facebook, Twitter, Google+ und RSS













Informationen zum Datenschutz

Kommentare
DEL2

DEL2 harmonisiert Richtlinien... (1)




EC Kassel Huskies

Huskies besetzen erste Kontin... (2)




DEL

Die neuen Regeln im Überblick (14)




ESV Kaufbeuren

Stadtrat beschließt Eisstadio... (2)




Adler Mannheim

Adler komplettieren ihren Kad... (3)





Weitere Kommentare im Forum




Transfers

Kassel Huskies

Stürmer: Mike Collins

ESC Wedemark Scorpions

Verteidiger: Julius Peddinghaus

ESC Wedemark Scorpions

Stürmer: Magnar Aaltonen

Adler Mannheim

Stürmer: Glen Metropolit

EV Regensburg

Stürmer: Chris Capraro


Weitere Transfers


Eishockey im Fernsehen

Freitag, 12.09.2014 19:30 Uhr


ServusTV: Mannheim - Ingolstadt





Sonntag, 14.09.2014 17:45 Uhr


ServusTV: Düsseldorf - Hamburg






Weitere TV-Termine