Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


DEL

DEL 27.03.2015, 22:43 Uhr
1. Halbfinale: Zweimal Verlängerung zum Auftakt
Adler drehen 1:4-Rückstand - DEG holt Heimvorteil

Die Ingolstädter Christoph Gawlik und Thomas Greilinger gegen Düsseldorfs Drew Schiestel. Foto: City Press

Die Düsseldorfer EG und die Adler Mannheim haben einen ersten Schritt in Richtung Finale gemacht. Die DEG setzte sich beim ERC Ingolstadt nach Verlängerung mit 2:1 durch und liegt ebenso mit 1:0 in Führung wie die Adler, die einen zwischenzeitlichen 1:4-Rückstand in der Verlängerung noch zum 5:4 gegen die Grizly Adams Wolfsburg drehten.

Weiterlesen Kommentare (1)

Oberliga

Oberliga 27.03.2015, 23:17 Uhr
1. Viertelfinale: Heimsiege für Freiburg und Selb
Scorpions und Indians chancenlos

Hannovers Phil Hungerecker verfolgt Leipzigs Thomas Vrba. Foto: EISHOCKEY INFO

 AKTUALISIERT  Im ersten Viertelfinale konnten der EHC Freiburg und die Selber Wölfe ihren Heimvorteil nutzen und in den Serien jeweils mit 1:0 in Führung gehen. Freiburg setzte sich gegen den EHC Bayreuth mit 4:1 durch, Selb schlug den EV Regensburg mit 4:2-Toren. Eine 1:5-Niederlage kassierten die Hannover Scorpions gegen die IceFighters Leipzig, die Hannover Indians unterlagen bei den Füchsen Duisburg mit 0:5-Toren.

Weiterlesen

Oberliga

IceFighters Leipzig 27.03.2015, 23:02 Uhr
Hannes Albrecht verlängert bei den IceFighters
Weitere zwei Jahre in Leipzig

Hannes Albrecht bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: IceFighters Leipzig.

Hannes Albrecht bleibt den IceFighters treu. Für zwei weitere Jahre hat der Top-Stürmer am Donnerstag seinen Vertrag verlängert. IfL-Geschäftsführer André Krüll: "Hannes hat sich zu einem wichtigen Spieler im Team entwickelt, identifiziert sich mit unserem Club und fühlt sich wohl in Taucha und Leipzig. Es passt einfach. Und das zeigt sich so auch in seinen Leistungen für die IceFighters."

Weiterlesen

DEL

Iserlohn Roosters 27.03.2015, 16:26 Uhr
Erste Personalentscheidungen bei den Roosters
Abgänge nach dem Play-off-Aus

Brent Raedecke verlässt die Roosters auf eigenen Wunsch. Foto: EISHOCKEY INFO
 TRANSFER  Die Iserlohn Roosters geben nach dem Play-off-Aus erste Personalentscheidungen bekannt. Keine neuen Verträge erhalten Daniar Dshunussow, Richard Jares, Derek Whitmore, Alex Foster und Thomas Ower. Weitere Gespräche werden die Iserlohn Roosters mit Mike York, Sean Sullivan, Brodie Dupont, Chris Connolly, Boris Blank, Cody Sylvester und Jonas Liwing führen.

Weiterlesen Kommentare (1)

DEL

Augsburger Panther 27.03.2015, 13:40 Uhr
James Bettauer bleibt bei den Panthern
Vertrag enthält Ausstiegsklausel

James Bettauer. Foto: EISHOCKEY INFO
James Bettauer wird auch in der Saison 2015-16 für Augsburg in der DEL auflaufen. Der Vertrag beinhaltet allerdings eine Ausstiegsklausel, die Bettauer während der Sommermonate einen Wechsel nach Nordamerika ermöglicht.

Weiterlesen

DEL2

SC Riessersee 27.03.2015, 23:02 Uhr
Julian Eichinger verlängert Vertrag
Dritte Saison in Garmisch

Julian Eichinger. Foto: BSE Pictures (www.bse-pictures.de)
Verteidiger Julian Eichinger hat seinen Vertrag beim SC Riessersee um ein Jahr verlängert. Der 23-Jährig egeht somit in seine dritte Spielzeit in Garmisch. In der laufenden Saison konnte der gebürtige Füssener fünf Tore und 13 Vorlagen in 51 Spielen verbuchen, in drei Pre-Playoffs kamen weitere drei Assists hinzu.

Weiterlesen

DEL2

ESV Kaufbeuren 27.03.2015, 23:20 Uhr
ESVK gliedert Profi-Abteilung aus
Vier zukünftige Gesellschafter der GmbH

Die außerordentliche Mitgliederversammlung des ESV Kaufbeuren. Foto: ESV Kaufbeuren.

Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des ESV Kaufbeuren e.V., stimmten die anwesenden 192 stimmberechtigten Mitglieder mit 191 "Ja" Stimmen und bei einer Enthaltung für die Ausgliederung der Profieishockey-Abteilung in eine GmbH.

Weiterlesen

DEL2

Lausitzer Füchse 27.03.2015, 11:43 Uhr
Johannes Wiedemann bleibt in Weißwasser
Füchse ziehen Option auf Vertragsverlängerung

Johannes Wiedemann. Foto: BSE Pictures (www.bse-pictures.de)
Johannes Wiedemann wird auch in der kommenden Saison im Tor der Lausitzer Füchse stehen. Der Eishockey-Zweitligist zog eine Option auf Vertragsverlängerung. Der 22-Jährige kam im vergangenen Sommer aus Kaufbeuren nach Weißwasser. Neben sieben Einsätzen in der DEL2, spielte Wiedemann auch acht Mal für Kooperationspartner Bayreuth in der Oberliga Süd.

Weiterlesen



Weitere Meldungen

Spiele heute

NHL 18:30 Uhr


Regular Season: 9 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
Düsseldorfer EG07:27 Uhr

DEG wehrt sich gegen Vorwürfe... (6)




DEL22:54 Uhr

1. Halbfinale: Zweimal Verlän... (1)




Iserlohn Roosters18:19 Uhr

Erste Personalentscheidungen ... (1)




Kölner Haie12:00 Uhr

Gustaf Wesslau wird neuer Hai... (5)




Oberliga10:44 Uhr

Hannover Scorpions gewinnen O... (13)





Weitere Kommentare



Spielerwechsel

Iserlohn Roosters

Verteidiger: Collin Danielsmeier

Iserlohn Roosters

Stürmer: Christian Hommel

Iserlohn Roosters

Stürmer: Brent Raedeke

Iserlohn Roosters

Torwart: Thomas Ower

Iserlohn Roosters

Stürmer: Alexander Foster


Weitere Spielerwechsel

Fernsehen

SPORT1 US 28.03.2015, 19:00 Uhr


N.Y. Islanders - Anaheim





SPORT1 US 29.03.2015, 04:00 Uhr


Vancouver - Dallas






Weitere Sendungen

teileshop.de