Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum



Spielerportrait
Sean Fischer 


Club: Lausitzer Füchse


Position: Verteidiger


Nation: Deutschland



Geburtsort: Garmisch-Partenkirchen



Geburtstag: 21.09.1985


Alter: 31


Größe: 189 cm


Gewicht: 89 kg


Sean Fischer.
Foto: City Press.

Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.


Lausitzer Füchse DEL2 Liga 6 7 13


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.


SC Riessersee DEL2 Liga 9 11 20


SC Riessersee DEL2 Playoff 1 0 1



Suchergebnis "Sean Fischer"

08.01.2017, 22:23 Uhr
34. Spieltag: Steelers und Löwen lassen Punkte
Füchse schlagen Eislöwen im Sachsenderby


Rosenheims Greg Classen gegen Bad Nauheims Eugen Alanov. Foto: Andreas Chuc.

Am 34. Spieltag musste sich das Trio an der Spitze komplett geschlagen geben. Die Bietigheim Steelers mussten sich beim ESV Kaufbeuren mit 0:3 geschlagen geben, die Löwen Frankfurt unterlagen bei den Eispiraten Crimmitschau mit 2:3 und die Dresdner Eislöwen gingen mit 2:3 bei den Lausitzer Füchsen ebenfalls leer aus.

Weiterlesen Kommentare (10)




Suchergebnis "Sean Fischer"

26.12.2016, 21:12 Uhr
29. Spieltag: Huskies und Löwen verkürzen
Joker punkten nach 0:2-Rückstand dreifach


Spielszene Kassel gegen Rosenheim. Foto: Diekmann.

Am 29. Spieltag der DEL2 kam Spitzenreiter Bietigheim nach Penaltyschießen zu einem Auswärtssieg in Riessersee. Die Löwen Frankfurt und die Kassel Huskies konnten den Rückstand um jeweils einen Zähler verkürzen. Nach 0:2-Rückstand kam der ESV Kaufbeuren in Bayreuth noch zu einem 5:2-Sieg, die Ravensburg Towerstars bezwangen die Eispiraten Crimmitschau mit 6:1. Jeweils mit 3:2 setzten sich Dresden nach Verlängerung gegen Heilbronn, und Freiburg nach Penaltyschießen gegen Bad Nauheim durch.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Sean Fischer"

16.12.2016, 22:45 Uhr
26. Spieltag: Huskies gewinnen Hessenderby
Füchse punkten im Sachsenderby - Steelers benötigen Penaltyschießen


Bad Nauheims Radek Krestan gegen Dresdens Tomas Schmidt. Foto: Andreas Chuc.

Zur Halbzeit der Hauptrunde haben die Kassel Huskies, die Lausitzer Füchse und der SC Riessersee jeweils Derbysiege in der Fremde eingefahren. An der Tabellenspitze brauchten die Bietigheim Steelers das Penaltyschießen zum Sieg über Ravensburg, im Tabellenkeller punkteten der EHC Freiburg in Kaufbeuren und die Heilbronner Falken gegen Bayreuth jeweils dreifach. Der EC Bad Nauheim setzte sich gegen die Dresdner Eislöwen durch.

Weiterlesen Kommentare (5)




Suchergebnis "Sean Fischer"

30.10.2016, 21:54 Uhr
14. Spieltag: Steelers auch in Dresden erfolgreich
Towerstars schlagen Löwen - zwölf Tore in Weißwasser


Sechs Tore schossen die Kassel Huskies gegen Kaufbeuren. Foto: City-Press.

Auch am 14. Spieltag punkteten die Bietigheim Steelers wieder dreifach. Bei den Dresdner Eislöwen setzte sich der Spitzenreiter mit 7:3 deutlich durch und liegt weiterhin fünf Punkte vor den Kassel Huskies, die sich gegen den ESV Kaufbeuren mit 6:0 ebenfalls deutlich durchsetzten. Die drittplatzierten Löwen Frankfurt patzten mit 1:4 bei den Ravensburg Towerstars.

Weiterlesen Kommentare (3)




Suchergebnis "Sean Fischer"

25.09.2016, 21:08 Uhr
4. Spieltag: Steelers weiter ohne Punkverlust
ESVK und Frankfurt siegen auswärts - Starbulls bleiben Schlusslicht


Kevin Lavallee von den Heilbronner Falken und Brendan Cook von den Dresdner Eislöwen. Foto: City Press.

Die EC Kassel Huskies haben am vierten Spieltag den ersten Dreier der Saison mit 4:3 gegen die Starbulls Rosenheim eingefahren. Das Spitzenspiel haben die Löwen Frankfurt bei den Lausitzer Füchsen nach Penaltyschießen mit 3:2 für sich entschieden. Einen 5:4-Sieg fuhren die Dresdner Eislöwen gegen die Heilbronner Falken ein, mit 5:2 hat sich der EHC Freiburg gegen den EC Bad Nauheim durchgesetzt.

Weiterlesen Kommentare (23)




Suchergebnis "Sean Fischer"

23.09.2016, 22:39 Uhr
3. Spieltag: Steelers bleiben ungeschlagen
Erste Siege für Freiburg und Crimmitschau


Frankfurts Eric Stephan gegen Ravensburgs Riley Brace. Foto: City Press.

Die Bietigheim Steelers haben am dritten Spieltag der DEL2 den dritten Sieg eingefahren. Gegen die Dresdner Eislöwen setzte sich der amtierende Vizemeister mit 7:2-Toren deutlich durch. Die jeweils ersten Siege gab es für den EHC Freiburg mit 5:3 in Rosenheim, die ohne Punkte am Tabellenende bleiben und die Eispiraten Crimmitschau mit 6:2 gegen Aufsteiger Bayreuth.

Weiterlesen Kommentare (2)





Weitere Suchergebnisse "Sean Fischer" anzeigen

Wer gewinnt?

Eisbären Berlin -
Düsseldorfer EG



Ergebnis





ERC Ingolstadt -
Straubing Tigers



Ergebnis





Kölner Haie -
Thomas Sabo Ice Tigers



Ergebnis




Kompletter Spieltag


Kommentare
DEL2

38. Spieltag: Steelers u... (4)




DEL

40. Spieltag: Ice Tigers... (8)




NHL

Rieder gibt drei Vorlage... (1)




Weitere Kommentare



Transfers

Füchse Duisburg

Cody Bradley


ECC Preussen Berlin

Jakub Rumpel


EC Peiting

Joerg Noack


Weitere Transfers


Fernsehen


SPORT1 05.02.2017, 16:30


Straubing - Iserlohn






SPORT1 12.02.2017, 16:30


Köln - Berlin






SPORT1 19.02.2017, 16:30


Krefeld - Köln





Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Patrik Parkkonen


36 Jahre

Patrick Czajka


25 Jahre

Anton Pertl


Weitere Geburtstage