Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Bryan Schmidt



Position: Verteidiger


Nation: USA



Geburtsort: Bloomington



Geburtstag: 27.07.1981


Alter: 36


Größe: 184 cm


Bryan Schmidt.
Foto: Snapfactory


Suchergebnis "Bryan Schmidt"

10.03.2013, 21:11 Uhr
50. Spieltag: Steelers verteidigen Spitzenplatz
Sächsischer Dreikampf um Rang Acht


Heilbronns Fabio Carciola verfolgt Weißwassers Sean Fischer. Foto: BSE-Pictures.

Auch nach dem 50. Spieltag liegen die Bietigheim Steelers weiter an der Tabellenspitze. Bei den Starbulls Rosenheim setzte sich der Tabellenführer mit 5:3-Toren durch und hielt die Schwenninger Wild Wings, die sich mit 4:0 gegen den SC Riessersee durchsetzten, in Schach. Im Kampf um Tabellenplatz acht sind die drei sächsischen Clubs auf den Rängen acht bis zehn nur durch zwei Punkte getrennt, die Heilbronner Falken dürften bei vier Punkten Vorsprung auf Platz neun so gut wie sicher in den Playoffs sein.

Weiterlesen Kommentare (7)




Suchergebnis "Bryan Schmidt"

09.12.2012, 19:11 Uhr
25. Spieltag: Bremerhaven gewinnt Verfolgerduell
Schwenningen unterliegt in Hannover


Spielszene Bremerhaven gegen Bietigheim. Foto: Jasmin Wagner.

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben das Verfolgerduell gegen die Bietigheim Steelers zum Auftakt des 25. Spieltages mit 7:4 für sich entschieden. Durch den Sieg verbesserte sich das Team von der Nordsee auf den dritten Tabellenplatz und verdrängte die Steelers um einen Platz. Die Starbulls Rosenheim kamen beim ESV Kaufbeuren zu einem 3:1-Sieg und halten weiterhin Anschluss an die Tabellenspitze.Die Lausitzer Füchse überraschten mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung bei den Landshut Cannibals. Eine überraschende 0:4-Niederlage kassierte Spitzenreiter Schweningen bei den Hannover Indians.

Weiterlesen Kommentare (6)




Suchergebnis "Bryan Schmidt"

18.11.2012, 20:46 Uhr
19. Spieltag: Bremerhaven gewinnt Spitzenspiel
Schwenningen unterliegt - Kantersieg für Riessersee


Hannovers Ryan Olidis (dunkles Trikot) verpasst es, den Puck im Dresdener Tor zu versenken. Foto: Stefan Zwing

Am 19. Spieltag haben die Fischtown Pinguins Bremerhaven das Spitzenspiel gegen die Starbulls Rosenheim nach Verlängerung mit 2:1 gewonnen, dennoch bleiben die Gäste an der Tabellenspitze. Verfolger Schwenningen musste sich den Bietigheim Steelers mit 2:5 geschlagen geben und verpasste den Sprung nach oben. Einen 9:1-Kantersieg feierte der SC Riessersee gegen die Lausitzer Füchse, bleibt aber Schlusslicht in der Liga.

Weiterlesen Kommentare (1)




Suchergebnis "Bryan Schmidt"

26.10.2012, 23:28 Uhr
12. Spieltag: Wild Wings setzen sich ab
Eispiraten ohne NHL-Stars chancenlos


Schwenningens Andre Mangold im Zweikampf mit Kaufbeurens Christoph Fröhlich. Foto: BSE-Pictures.

Die Schwenninger Wild Wings liegen nach dem 12. Spieltag vier Punkte vor den Landshut Cannibals. Die Wildschwäne siegten beim ESV Kaufbeuren mit 4:2, während die Cannibals in Bermerhaven nach Penaltyschießen mit 3:4 unterlagen. Ohne die beiden NHL-Stars kassierten die Eispiraten Crimmitschau eine 0:7-Packung gegen die Hannover Indians, die Heilbronner Falken setzten sich im Derby gegen die Bietigheim Steelers nach Penaltyschießen mit 3:2 durch.

Weiterlesen Kommentare (2)




Suchergebnis "Bryan Schmidt"

02.10.2012, 22:48 Uhr
5. Spieltag: Indians bremsen Falken
Landshut verliert erneut - Schwenningen auf dem Vormarsch


Zweikampf zwischen Schwenningens Marc Wittfoth und Bremerhavens Ralf Rinke. Foto: BSE-Pictures.

Am fünften Spieltag hat es die Heilbronner Falken nun erwischt. Gegen die Hannover Indians unterlag der Spitzenreiter mit 1:3-Toren. Auf dem zweiten Rang liegen die Schwenninger Wild Wings nach einem 4:1-Sieg in Bremerhaven, Landshut unterlag den Starbulls Rosenheim bereits zum zweiten Mal in der noch jungen Saison. Die Eispiraten Crimmitschau sind nach einem 4:1-Sieg über den SC Riessersee daheim weiter ungeschlagen, Kaufbeuren unterlag gegen Bietigheim mit 4:7-Toren.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Bryan Schmidt"

20.09.2012, 10:32 Uhr
Kontinuität beim Vizemeister
Die Starbulls Rosenheim vor der Saison 2012/2013


Das Mannschaftsfoto der Starbulls Rosenheim. Foto: Starbulls Rosenheim.

Als Tabellenvierter haben die Starbulls Rosenheim die Hauptrunde der letzten Saison abgeschlossen und sind in den Playoffs erst mit 2:4 im Finale an den Landshut Cannibals gescheitert, nachdem im Viertelfinale der ESV Kaufbeuren und im Halbfinale die Schwenninger Wild Wings mit jeweils 4:2 ausgeschaltet wurden. Auch in der Finalserie lagen die Starbulls nach drei Spielen noch mit 2:1-Siegen in Führung, mussten dann aber drei Niederlagen in Serie einstecken.

Weiterlesen Kommentare (2)






Weitere Suchergebnisse "Bryan Schmidt" anzeigen

Tippspiel: wer gewinnt?

Tampa Bay Lightning -
Washington Capitals



Ergebnis

50 %
   
50 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Weltmeisterschaft 2018

Schweden verteidigt WM-T... (2)




Deggendorfer SC

Deggendorf wird Aufstieg... (29)




Tölzer Löwen

Lubor Dibelka zweiter Ne... (4)




Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Starbulls Rosenheim

Michael Rohner


Tölzer Löwen

Lubor Dibelka


Tölzer Löwen

Christian Kolacny


Weitere Transfers


Geburtstage
18 Jahre

Floris van Elten


52 Jahre

Elmar Schmitz


22 Jahre

Marcel Pfänder


Weitere Geburtstage


teileshop.de