Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Heilbronner Falken

27.02.2017, 16:37 Uhr
Falken trennen sich von Trainer Fabian Dahlem
Co-Trainer Gerhard Unterluggauer übernimmt

Fabian Dahlem.
Foto: City Press.

Die Heilbronner Falken haben sich mit sofortiger Wirkung von ihrem bisherigen Cheftrainer Fabian Dahlem getrennt. Der 51-jährige Rosenheimer war im Februar 2016 zu den Falken gestoßen und löste zum damaligen Zeitpunkt Trainer Mannix Wolf ab.

Weiterlesen Kommentare (5)


MEC Halle 04

27.02.2017, 20:45 Uhr
Halle trennt sich von Trainer Kimstatsch
Vorstand reagiert nach Derbyniederlage in Leipzig

Georgi Kimstatsch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Der MEC Halle 04 hat sich von Trainer Georgi Kimstatsch getrennt. Der Vorstand der Saale Bulls reagierte eine Woche nach deutlichen Niederlage im Derby bei den IceFighters Leipzig um dem Team neue Impulse zu geben.

Weiterlesen


DEL

26.02.2017, 16:49 Uhr
52. Spieltag: München gewinnt die Hauptrunde
Adler-Serie nach 12 Siegen gerissen - DEG verpasst Rang zehn

Spielszene Krefeld gegen Wolfsburg. Foto: Sylvia Heimes.

Am letzten Spieltag der Hauptrunde konnte der EHC Red Bull München den ersten Tabellenplatz zurückerobern. Der Titelverteidiger setzte sich bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven mit 3:2 durch und profitierte von einer 1:4-Niederlage der Adler Mannheim gegen die Straubing Tigers. Im Kampf um den zehnten Tabellenplatz konnte die Düsseldorfer EG die ohnehin nur minimale Chance nicht nutzen. Ein 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Augsburger Panther war letztlich zu wenig.

Weiterlesen Kommentare (8)


DEL

26.02.2017, 16:17 Uhr
Pre-Play-offs: Panther gegen Pinguins
Eisbären treffen auf Tigers - Start am Mittwoch

Berlin trifft auf Straubing. Foto: City Press.

In den Pre-Play-offs trifft der ERC Ingolstadt auf die Fischtown Pinguins und die Eisbären Berlin erwarten die Straubing Tigers. In der Hauptrunde konnten die Seestädter drei der vier Spiele gegen den ERC Ingolstadt gewinnen. Dabei gewannen die Bremerhavener beide Auswärtsspiele in Ingolstadt. Nur die letzte Partie in Bremerhaven ging Ende Januar an die Panther.

Weiterlesen Kommentare (4)


Krefeld Pinguine

26.02.2017, 18:04 Uhr aktualisiert
Pinguine verabschieden Herberts Vasiljevs
Spiel gegen Wolfsburg im Zeichen des Karriereendes

Herberts Vasiljevs wurde vor dem Spiel gegen Wolfsburg verabschiedet. Foto: Sylvia Heimes.

Aktualisiert
Die Krefeld Pinguine haben Herberts Vasiljevs vor dem Spiel gegen die Grizzlys Wolfsburg verabschiedet. Das Spiel stand ganz im Zeichen des Karriereendes vom langjährigen Kapitän der Pinguine. Zwölf Jahre spielte Vasiljevs für die Rheinländer und hält fast alle internen Teamrekorde. Die knapp 3500 Zuschauer bedankten sich mit Taschentüchern bei ihrem Kapitän.

Weiterlesen Kommentare (2)


DEL2

26.02.2017, 21:16 Uhr aktualisiert
49. Spieltag: Riessersee zurück auf Rang 10
Rosenheim baut Vorsprung auf Heilbronn aus

Torchance für Rosenheims Christian Neuert. Foto: Ludwig Schirmer.

Aktualisiert
Der SC Riessersee hat am 49. Spieltag mit einem 3:2-Sieg bei den Dresdner Eislöwen drei wichtige Punkte im Kampf um Rang zehn eingefahren und ist wieder am EC Bad Nauheim vorbeigezogen, der sich den Lausitzer Füchsen mit 0:2 geschlagen geben musste. An der Tabellenspitze punkteten die Bietigheim Steelers bei den Bayreuth Tigers, die Löwen Frankfurt gegen den ESV Kaufbeuren und die EC Kassel Huskies gegen die Ravensburg Towerstars jeweils dreifach.

Weiterlesen Kommentare (10)


Oberliga

26.02.2017, 20:52 Uhr
Nord Qualifikation: Rostock gewinnt Ostsee-Duell
Harzer Falken unterliegen bei Preusen Berlin

Die Rostock Piranhas gewinnen am Timmendorfer Strand. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Rostock Piranhas haben den Rückstand auf die Black Dragons Erfurt vor dem letzten Wochenende der Qualifikationsrunde auf drei Punkte reduzieren können. Im Duell der Ostsee-Clubs gewannen die Piranhas am Timmendorfer Strand mit 4:3 nach Penaltyschießen. Die Harzer Falken verloren mit 2:3 nach Verlängerung bei Preussen Berlin und verpassten es die Abstiegsrundenplätze zu verlassen.

Weiterlesen Kommentare (1)


Oberliga

26.02.2017, 20:59 Uhr
Oberliga Süd: Löwen entscheiden Topspiel für sich
Kantersieg für Regensburg

Spielszene Regensburg gegen Deggendorf. Foto: Andreas Nickl.

Die Tölzer Löwen haben das Spitzenspiel bei den Selber Wölfen dank drei Toren in den letzten drei Minuten mit 5:3 für sich entschieden. Vor 2.140 Zuschauern gingen die Wölfe durch Michael Dorr (4.) und Marvin Deske (5.) früh mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Löwen durch Stefan Reiter in der sechsten Spielminute stellte Herbert Geisberger in der 21. Minute den alten Abstand wieder her. Keine zwei Minuten später konnte Julian Kornelli für die Löwen verkürzen, ehe Stefan Reiter in der 58. Minute zum 3:3 ausglich.

Weiterlesen


EHC Timmendorfer Strand 06

26.02.2017, 19:48 Uhr
Eishalle am Timmendorfer Strand bleibt bestehen
Die Mehrheit und Mindestzahl wurden erreicht

Die Eishalle am Timmedorfer Strand. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Eishalle am Timmendorfer Strand bleibt bestehen. Am Sonntag stimmten 82,88 Prozent der Bürger für den Erhalt der einzigen Eissporthalle in Schleswig Holstein. Von 7.619 Wahberechtigten nahmen 3.297 Wähler und Wählerinnen teil. 1.524 Ja-Stimmen mussten erreicht werden.

Weiterlesen Kommentare (3)



NHL

26.02.2017, 16:01 Uhr
Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh im Freiluftspiel
Niederlagen für deutsche Torhüter und Korbinian Holzer

Tom Kühnhackl.
Foto: NHL Media.

Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins das Freiluft-Derby gegen die Philadelphia Flyers vor 67.318 Zuschauern im Heinz Field, der Arena des Footballteams Pittsburgh Steelers, mit 4:2 gewonnen. Mit dem Open-Air Spiel wurde das 50-jährige Bestehen beider Clubs gefeiert. Pittsburgh und Philadelphia kamen bei der NHL-Expansion 1967 hinzu.

Weiterlesen


Österreich

26.02.2017, 21:35 Uhr
1. Viertelfinale: Vier Heimsiege zum Auftakt
Linz und Klagenfurt siegen erst nach Verlängerung

Joel Broda vom EHC Linz vor Mikko Luoma vom HCB Südtirol. Foto: Eisenbauer.

In der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) ist das Play-off Viertelfinale mit vier Heimsiegen gestartet. Der EC Red Bull Salzburg gewann ohne Gegentor mit 3:0 gegen die Graz 99ers. Auch ohne Gegentor bleiben die Vienna Capitals beim 5:0 gegen die Haie aus Innsbruck. Spannender verliefen die beiden anderen Partien, die beide erst in der Verlängerung entschieden wurden. Klagenfurt besiegte Orli Znojmo mit 4:3 und Linz setzte sich mit 2:1 gegen Bozen durch.

Weiterlesen


Schweiz

26.02.2017, 15:35 Uhr
SC Bern holt den Qualifikationssieg
Paarungen im Viertelfinale stehen fest

Der SC Bern mit Trainer Kari Jalonen. Foto: Imago.

Titelverteidiger SC Bern ist erstmals seit 2010 wieder Qualifikationssieger. Mit 109 Punkten liegen die Mutzen fünf Punkte vor Verfolger ZSC Lions. Bern trifft im Viertelfinale auf den EHC Biel. Die Zürcher spielen gegen den HC Lugano. Den dritten Rang sicherte sich der EV Zug mit deutlichem Vorsprung vor dem HC Lausanne. Zug erwartet in der ersten Play-off Runde Servette Genf. Lausannes Gegner ist der HC Davos.

Weiterlesen


Bayernliga

26.02.2017, 20:52 Uhr
2. Viertelfinale: Löwen und Indianer mit 2:0 vorne
Höchstadt gegen Miesbach und Lindau gegen Schönheide ausgeglichen

Waldkraiburgs Martin Führmann trifft zum 2:1 beim Spiel am Freitag. Foto: Michael Gößl.

Im Play-off Viertelfinale der Bayernliga haben der EHC Waldkraiburg gegen Dorfen und der ECDC Memmingen gegen Landsberg ihre ersten beiden Play-off Spiele gewinnen können. Der EHV Schönheide konnte die Serie gegen den EV Lindau Islanders am Sonntag wieder ausgleichen. Auch die Serie zwischen Höchstadt und Miesbach ist nach zwei Spielen wieder ausgeglichen.

Weiterlesen Kommentare (1)


Deutsche Nachwuchs Liga

26.02.2017, 17:04 Uhr
Jungadler festigen den vierten Tabellenplatz
Zwei Spiele gegen Tabellenführer Köln gewertet

Spielszene Krefeld gegen Mannheim. Foto: Peggy Nieleck.

Die Jungadler Mannheim haben mit zwei Auswärtssiegen in Krefeld den vierten Tabellenplatz in der Hauptrunden-Gruppe Rot gefestigt. Der Tabellenfünfte aus Berlin konnte nur ein Spiel gegen den EC Bad Tölz für sich entscheiden konnten. Mannheim konnte den Vorsprung vor dem letzten Hauptrunden-Wochenende auf sechs Punkte ausbauen und liegt damit auf Playoff-Kurs.

Weiterlesen


Frauen Bundesliga

26.02.2017, 15:18 Uhr
Lady Scorpions beenden Niederlagenserie
Ingolstadt zieht nach Punkten mit Memmingen gleich

Spielszene Lady Scorpions gegen Mad Dogs Mannheim. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Lady Scorpions haben im 19. Saisonspiel den ersten Sieg gefeiert. Die Langenhagenerinnen gewannen das Kellerduell gegen die Mad Dogs Mannheim am Samstagabend mit 6:2. Am Sonntag revanachierten sich die Mannheimerinnen mit einem 6:1-Auswärtssieg. Der ERC Ingolstadt gewann zwei Spiele in Bergkamen und zog nach Punkten mit dem ECDC Memmingen gleich.

Weiterlesen



Weitere Meldungen

Wer gewinnt?

Kölner Haie -
Grizzlys Wolfsburg



Ergebnis

60 %
   
40 %




Löwen Frankfurt -
SC Riessersee



Ergebnis

73 %
   
27 %




Tilburg Trappers -
Crocodiles Hamburg



Ergebnis

82 %
   
18 %



Weitere Spiele tippen


Kommentare
EHC Timmendorfer Strand 06

Eishalle am Timmendorfer... (3)




Heilbronner Falken

Falken trennen sich von ... (5)




DEL2

49. Spieltag: Riessersee... (10)




Weitere Kommentare



Transfers

MEC Halle 04

Georgi Kimstatsch


Heilbronner Falken

Gerhard Unterluggauer


Heilbronner Falken

Fabian Dahlem


Weitere Transfers



Geburtstage
19 Jahre

Marinus Reiter


21 Jahre

Gabriel Federolf


26 Jahre

Christian Steinbach


Weitere Geburtstage