Anmelden

Anzeige

DEL2: 2. Pre-Play-off


08.03.2020, 17:00

Dresden

8:3
(2:1 3:1 3:1)

Bad Nauheim

12 Strafminuten 3126 Zuschauer 24 Strafminuten

Tor Min. Torschütze Assistent 1 Assistent 2 Sit.

0:1 01:12 Zach Hamill Mike Card Jack Combs 5-5

1:1 08:31 Jordan Knackstedt Alexander Dotzler Nick Huard 5-4

2:1 15:50 Timo Walther Tom Knobloch 4-5

3:1 27:06 Alexander Dotzler Jordan Knackstedt 5-4

4:1 28:14 Thomas Pielmeier Jordan Knackstedt 5-4

5:1 29:50 Petr Pohl Nick Huard Thomas Pielmeier 5-5

5:2 39:59 Jack Combs 5-4

5:3 40:51 Tyler Fiddler Andrej Bires 5-5

6:3 53:37 Jordan Knackstedt Alexander Dotzler Thomas Pielmeier 5-4

7:3 55:16 Alexander Dotzler Jordan Knackstedt Nick Huard 5-4

8:3 55:16 Alexander Dotzler Jordan Knackstedt Nick Huard 5-3

Live-Ticker


Spielende
Das Spiel endet mit einem 8:3.

60.
Mit einem deutlichen 8:3-Sieg komplettieren die Eislöwen das Viertelfinale. Dresden muss nach Frankfurt. Kassel erwartet Kaufbeuren.

56.
Toooor zum 7:3 für die Dresdner Eislöwen
Jordan Knackstedt und Nick Huard bereiten vor - Alexander Dotzler ist der Torschütze im Powerplay.

56.
Tor für die Dresdner Eislöwen zum 7:3
Tor von Alexander Dotzler, Assistenten sind Jordan Knackstedt und Nick Huard

56.
Toooor zum 6:3 für die Dresdner Eislöwen
Alexander Dotzler auf Vorlage von Jordan Knackstedt und Nick Huard im Powerplay.

41.
Toooor für den EC Bad Nauheim! Neuer Spielstand: 5:3
Torschütze Tyler Fiddler, Vorlage durch Andrej Bires

40.
5:2! Tor für den EC Bad Nauheim
Das Tor im Powerplay erzielte Jack Combs.

30.
5:1 für die Dresdner Eislöwen
Tor von Petr Pohl, der nach Pass von Nick Huard und Thomas Pielmeier abschließt.

29.
Toooor für die Dresdner Eislöwen! 4:1
Thomas Pielmeier trifft in Überzahl auf Zuspiel von Jordan Knackstedt.

28.
Toooor zum 3:1 für die Dresdner Eislöwen
Alexander Dotzler im Powerplay nach Zuspiel von Jordan Knackstedt.

Einträge 11 bis 20 anzeigen

Anzeige
Anzeige