Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige

DEL2: 3. Viertelfinale


20.03.2022, 18:30

Frankfurt

5:1
(1:0 2:1 2:0)

Freiburg

22 Strafminuten 4129 Zuschauer 22 Strafminuten

1:0 13:30 Yannick Wenzel (Tomas Sykora) 5-5

2:0 32:45 Manuel Strodel (Carson McMillan) 4-5

2:1 34:30 Oleg Leon Tschwanow (Christian Billich, Lennart Otten) 5-5

3:1 38:21 Kevin Maginot (Tomas Sykora, Davis Vandane) 5-5

4:1 42:24 Davis Vandane (Markus Freis, Rylan Schwartz) 5-5

5:1 57:32 Pierre Preto (Manuel Strodel, Darren Mieszkowski) 5-5

Live-Ticker

Spielende
5:1 ist das Resultat, mit dem sich beide Mannschaften verabschieden.

58.
5:1! Tor für die Löwen Frankfurt
Pierre Preto trifft auf Zuspiel von Manuel Strodel und Darren Mieszkowski.

43.
Tor für die Löwen Frankfurt zum 4:1
Davis Vandane nach Zuspiel von Markus Freis und Rylan Schwartz.

39.
Tor! Das 3:1 für die Löwen Frankfurt
Tor von Kevin Maginot, der nach Pass von Tomas Sykora und Davis Vandane trifft.

35.
Tor für den EHC Freiburg zum 2:1
Oleg Leon Tschwanow nach Zuspiel von Christian Billich und Lennart Otten.

33.
2:0! Tor für die Löwen Frankfurt
Manuel Strodel markiert den Treffer, der Pass kam von Carson McMillan in Unterzahl.

14.
Das 1:0 für die Löwen Frankfurt
Das Tor erzielte Yannick Wenzel.

Spielbeginn
Herzlich Willkommen zum Spiel Löwen Frankfurt gegen den EHC Freiburg.

Anzeige
Anzeige