Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Alexander Höller

Starbulls Rosenheim
Alexander Höller.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Innsbruck
Geburtstag: 24.10.1984
Alter: 34
Größe: 180 cm
Gewicht: 84 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 2 4 6

Starbulls Rosenheim OL Liga 14 15 29

Starbulls Rosenheim OL Playoff 4 6 10

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 23 33 56

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 0 1 1

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 16 24 40

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 1 4 5

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 23 24 47



Suchergebnisse: "Alexander Höller"


Starbulls Rosenheim


21.05.2019, 09:42

Personalentscheidungen der Starbulls

Sechs Spieler verlassen Rosenheim

Dusan Frosch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Transfer Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer Christoph Echtler und Dusan Frosch werden in der kommenden Spielzeit nicht mehr für die Starbulls Rosenheim auf der Eisfläche stehen.

▸ Weiterlesen




Oberliga


05.04.2019, 21:30

4. Viertelfinale: Landshut dritter Halbfinalist

Hannover erzwingt Entscheidungsspiel gegen Rosenheim


Die Scorpions erzwingen ein fünftes Spiel gegen Rosenheim. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Durch ein 4:3 bei den Saale Bulls Halle ist der EV Landshut mit 3:1-Siegen ins Halbfinale eingezogen. Der Gegner des EVL wird erst am kommenden Sonntag im Entscheidungsspiel zwischen den Hannover Scorpions und den Starbulls Rosenheim ermittelt, nachdem sich die Niedersachsen in Spiel 4 mit 7:5 durchsetzten und die Serie zum 2:2 ausglichen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Oberliga


02.04.2019, 22:38

3. Viertelfinale: Tilburg und Herne erreichen Halbfinale

Landshut und Rosenheim gehen in Führung


Scorpion Niddery gegen Rosenheims Torwart Steinhauer. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Nach drei Viertelfinals stehen mit den Tilburg Trappers und dem Herner EV bereits zwei Halbfinalisten fest. Die Trappers holten den dritten Sieg mit 6:3 gegen die Selber Wölfe, der HEV gewann beim EC Peiting mit 6:4. Mit jeweils 2:1-Siegen liegen der EV Landshut nach einem 6:3 gegen die Saale Bulls Halle und die Starbulls Rosenheim nach einem 4:2 bei den Hannover Scorpions in Führung.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Oberliga


31.03.2019, 21:30

2. Viertelfinale: Rosenheim und Landshut gleichen aus

Tilburg und Herne holen zweite Siege


Spielszene Herne gegen Peiting. Foto: Dirk Unverferth.

Aktualisiert Die Starbulls Rosenheim haben die Serie gegen die Hannover Scorpions ausgeglichen. Durch ein 6:2 machten die Bayern die Auftaktniederlage. Auch der EV Landshut konnte durch ein 6:1 bei den Saale Bulls Halle zum 1:1 ausgleichen. Mit 2:0 führen die Tilburg Trappers in der Serie gegen die Selber Wölfe durch einen 6:3-Auswärtssieg, dem Herner EV gelang mit 4:3 nach Verlängerung gegen den EC Peiting ebenfalls der zweite Sieg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)




Oberliga


29.03.2019, 22:56

1. Viertelfinale: Alle Nord-Teams gewinnen zum Auftakt

Tilburg und Hannover siegen daheim - Herne und Halle auswärts


Viel Verkehr vor dem Rosenheimer Tor beim Spiel in Mellendorf. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die vier Teams aus der Oberliga Nord konnten die ersten Viertelfinals für sich entscheiden. Die Tilburg Trappers setzten sich gegen die Selber Wölfe mit 5:1 durch, die Hannover Scorpions gegen die Starbulls Rosenheim mit 3:2 nach Verlängerung. Mit 5:4 behielt der Herner EV beim EC Peiting die Oberhand, die Saale Bulls Halle beim EV Landshut mit 7:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Oberliga


08.03.2019, 22:38

49. Spieltag Süd: Peiting gewinnt Meisterrunde im Süden

Landshut verdrängt Regensburg - Memmingen und Selb tauschen Plätze


Spielszene Memmingen gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.

Einen Spieltag vor Ende der Meisterrunde hat sich der EC Peiting den Gewinn dieser durch ein 4:3 gegen die Eisbären Regensburg gesichert. Der EV Landshut kletterte durch ein 2:0 bei den EV Lindau Islanders auf Rang zwei, die Starbulls Rosenheim beendeten die letzte theoretische Playoff-Chance des Höchstadter EC durch einen 8:1-Kantersieg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





▸ Weitere Suchergebnisse "Alexander Höller" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Heilbronner Falken

Förderlizenz für Y... (1)
Crocodiles Hamburg

Jacek Plachta blei... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen besetzt zwei... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ESC Moskitos Essen

Peter LeBlanc
S


Tölzer Löwen

Christoph Kiefersauer
S


Dresdner Eislöwen

Steven Rupprich
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Christoph Kabitzky
S
31 Jahre

Matej Cesik
S
29 Jahre

Nick Jones
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de