Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Alexander Höller

Dresdner Eislöwen
Alexander Höller.
Foto: City-Press.


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Innsbruck



Geburtstag: 24.10.1984


Alter: 33


Größe: 180 cm


Gewicht: 84 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 23 33 56

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 0 1 1

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 0 1 1


Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 16 24 40

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 1 4 5


Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 23 24 47



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

07.06.2018, 12:35 Uhr
Nick Huard bleibt in Dresden
Mike Glemser erhält keinen neuen Vertrag

Nick Huard.
Foto: City Press.

Der Kanadier Nick Huard wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 27-Jährige zu 53 Einsätzen, erzielte dabei 19 Tore und gab 25 Assists. Keinen Vertrag für die neue Spielzeit hingegen erhält Mike Glemser.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

Aktualisiert 17.03.2018, 11:28 Uhr
Eislöwen binden drei Spieler
Sieben Spieler gehen - Drei Entscheidungen offen

Rene Kramer.
Foto: City Press.

Im Rahmen der Saisonabschluss-Veranstaltung der Dresdner Eislöwen wurden weitere Personalentscheidungen verkündet. Neben Kapitän Rene Kramer werden auch Topscorer Alexander Höller und Martin Davidek in der nächsten Spielzeit das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

25.02.2018, 21:15 Uhr
50. Spieltag: Rote Teufel gewinnen Hessenderby
Steelers unterliegen Dresden - Riessersee verkürzt auf einen Punkt


Frankfurts Dominik Tiffels gegen Bad Nauheims Harald Lange. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers mussten sich am 50. Spieltag gegen die Dresdner Eislöwen mit 4:5 geschlagen geben. Der SC Riessersee konnte den Rückstand auf die Steelers durch ein 6:2 bei den Heilbronner Falken auf einen Punkt verkürzen. Im hessischen Derby mussten sich die Löwen Frankfurt dem EC Bad Nauheim mit 2:3 geschlagen geben, die EC Kassel Huskies gingen bei den Tölzer Löwen mit 2:3 ebenfalls leer aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (22)



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

16.02.2018, 22:41 Uhr
47. Spieltag: Steelers unterliegen in Bayreuth
Riessersee und Frankfurt verkürzen - Dresden hat Pre-Playoffs sicher


Bayreuths Jozef Potac gegen Bietigheims Matt McKnight. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers mussten sich überraschend mit 2:3 nach Penaltyschießen bei den Bayreuth Tigers geschlagen geben. Durch ein 5:1 gegen die Lausitzer Füchse hat der SC Riessersee den Rückstand auf drei Punkte verkürzt, weitere drei Zähler zurück liegen die Löwen Frankfurt nach einem 5:4 beim ESV Kaufbeuren. Eine überraschende 0:3-Niederlage kassierten die EC Kassel Huskies beim EHC Freiburg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

09.02.2018, 21:29 Uhr
44. Spieltag: Steelers siegen in letzter Minute
Auch Verfolger punkten dreifach - Falken setzen sich von Füchsen ab


Bad Nauheims Dennis Reimer gegen Dresdens Rene Kramer. Foto: Andreas Chuc.

Am 48. Spieltag konnte das Spitzen-Quartett der DEL2 dreifach punkten. Die Bietigheim Steelers und der SC Riessersee kamen jeweils zu 3:2-Siegen bei den Tölzer Löwen, beziehungsweise gegen den EHC Freiburg. Die Löwen Frankfurt setzten sich bei den Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch, die EC Kassel Huskies mit 3:1 beim ESV Kaufbeuren.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)



Suchergebnis: "Alexander H?ller"

Aktualisiert 04.02.2018, 20:27 Uhr
43. Spieltag: Steelers setzen sich ab
Füchse gewinnen Sachsen-Derby - Null-Punkte-Wochenende für SCR


Bayreuths Sergej Stas vor Kassels Toni Ritter. Foto: Mathias M. Lehmann.

Nach dem 43. Spieltag liegen die Bietigheim Steelers nach einem 3:2 beim EHC Freiburg wieder mit sieben Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Verfolger SC Riessersee musste sich den Dresdner Eislöwen mit 4:5 geschlagen geben und hat wiederum die Löwen Frankfurt nach einem 4:3 gegen die Ravensburg Towerstars mit nur zwei Punkten Rückstand im Nacken.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (20)




▸ Weitere Suchergebnisse "Alexander H?ller" anzeigen


Forum: Kommentare
NHL

Buffalo zieht Rasmus Dah... (2)




Löwen Frankfurt

Löwen verpflichten Eduar... (14)




Colorado Avalanche

Philipp Grubauer wechsel... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

MEC Halle 04

Jonas Gerstung
V


Bayreuth Tigers

Kevin Kunz
S


ERC Bulls Sonthofen

Thomas Botzenhardt
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Stefan Loibl
S


31 Jahre

Florian Ondruschka
V


25 Jahre

Antti Paavilainen
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de