Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL2 16.01.2019, 14:13

Tölzer Löwen wehren sich gegen Wertung

Schiedsklage beim zuständigen Schiedsgericht
Die Tölzer Löwen haben die Ligagesellschaft heute darüber informiert, dass sie eine Schiedsklage beim zuständigen Schiedsgericht der DEL gegen den Beschluss zur Nichtanreise zum Meisterschaftsspiel der Tölzer Löwen bei den Bietigheim Steelers am 06.01.2019 eingelegt haben.
▸ Weiterlesen
DEL2 13.01.2019, 22:50

37. Spieltag: Löwen deklassieren Towerstars im Topspiel

Kantersiege für Kaufbeuren und Weißwasser
Bietigheims Shawn Weller gegen Bad Nauheims Maximilian Brandl.
Bietigheims Shawn Weller gegen Bad Nauheims Maximilian Brandl. Foto: Imago.
Aktualisiert Am 37. Spieltag haben die Löwen Frankfurt die Ravensburg Towerstars im Spitzenspiel mit 8:1 deklassiert und sind neuer Spitzenreiter der DEL2. Kantersiege feierten auch der ESV Kaufbeuren und die Lausitzer Füchse über Crimmitschau und Bad Tölz und rehabiliterten sich für die Niederlagen vom Freitag. Die Bietigheim Steelers freuen sich nach einem 3:0-Sieg gegen Bad Nauheim über ein Sechs-Punkte-Wochenende.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)
DEL2 11.01.2019, 22:55

36. Spieltag: Niederlagen für Quartett an der Spitze

Heimsiege für Bad Nauheim, Crimmitschau und Bayreuth
Spielszene Bad Nauheim gegen Deggedorf.
Spielszene Bad Nauheim gegen Deggedorf. Foto: Andreas Chuc.
Am 36. Spieltag mussten sich die ersten vier Teams der DEL2 geschlagen geben. Die Ravensburg Towerstars unterlagen den Bietigheim Steelers mit 2:4, die Löwen Frankfurt mit 3:4 nach Penaltyschießen bei den Tölzer Löwen, die Lausitzer Füchse mit 4:5 bei den Heilbronner Falken und der ESV Kaufbeuren mit 3:6 bei den Dresdner Eislöwen.
▸ Weiterlesen
DEL2 11.01.2019, 13:46

Spiel gegen Tölzer Löwen für Bietigheim Steelers gewertet

DEL2 sieht schuldhaftes Verhalten - Gefährdung der Mannschaft nicht als Grund angegeben
Das Meisterschaftsspiel der Bietigheim Steelers gegen die Tölzer Löwen vom 6. Januar 2019 wird mit 5:0 Toren und 3:0 Punkten für die Bietigheim Steelers gewertet.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)
DEL2 06.01.2019, 21:06

35. Spieltag: Füchse gewinnen Verfolgerduell in Kaufbeuren

Derbysiege für Dresden und Bad Nauheim - Ravensburg baut Vorsprung aus
Bad Nauheims Marcel Kahle versucht vor dem Frankfurter Tor an den Puck zu kommen.
Bad Nauheims Marcel Kahle versucht vor dem Frankfurter Tor an den Puck zu kommen. Foto: Andreas Chuc.
Am 35. Spieltag haben sich die Ravensburg Towerstars gegen die Heilbronner Falken mit 5:3 durchgesetzt und konnten den Vorpsrung auf die Löwen Frankfurt auf drei Punkte ausbauen. Die Löwen kassierten im Derby gegen den EC Bad Nauheim eine 3:4-Niederlage nach Verlängerung. Im Sachsenderby setzten sich die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung gegen die Eispiraten Crimmitschau durch, die Lausitzer Füchse gewannen das Verfolgerduell beim ESV Kaufbeuren.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)
DEL2 06.01.2019, 17:46

Bietigheim gegen Bad Tölz abgesagt

Löwen können nicht anreisen
Das Winterchaos im Landkreis Bad Tölz hat am Sonntag zu einer Spielabsage in der DEL2 geführt. Der dauerhafte Schneefall machte es den Löwen unmöglich eine sichere Anfahrt nach Bietigheim zu gewährleisten. Das bestätigten auch lokale Behörden, wie die Polizeidirektion Bad Tölz.
▸ Weiterlesen
DEL2 04.01.2019, 23:07

34. Spieltag: Bad Nauheim schlägt auch Ravensburg

Frankfurt punktet in der Lausitz - Dresden beendet zwei Serien
Spielszene Bayreuth gegen Dresden.
Spielszene Bayreuth gegen Dresden. Foto: Alex Vögel.
Am 34. Spieltag der DEL2 musste sich Tabellenführer Ravensburg Towerstars beim EC Bad Nauheim mit 3:6 geschlagen geben und liegt nur noch einen Punkt vor den Löwen Frankfurt, die das Spitzenspiel bei den Lausitzer Füchsen nach Penaltyschießen mit 2:1 für sich entschieden. Der ESV Kaufbeuren liegt nach einem 2:1 bei den Tölzer Löwen nur noch einen Punkt hinter den Füchsen.
▸ Weiterlesen
DEL2 02.01.2019, 22:51

33. Spieltag: Vier Entscheidungen erst nach Verlängerung

Frankfurt verkürzt Rückstand auf Ravensburg - 13 Tore in Bietigheim
Bad Nauheims Daniel Stiefenhofer trifft gegen Freiburgs Jimmy Hertel.
Bad Nauheims Daniel Stiefenhofer trifft gegen Freiburgs Jimmy Hertel. Foto: Andreas Chuc.
Die Ravensburg Towerstars konnten sich am 33. Spieltag erst nach Verlängerung gegen Schlusslicht Deggendorfer SC mit 4:3 durchsetzen. Durch ein 6:1 gegen die Dresdner Eislöwen konnten die Löwen Frankfurt den Rückstand auf den Spitzenreiter auf nur noch drei Punkte verkürzen. Zwei Zähler hinter den Löwen folgen die Lausitzer Füchse, die sich den Bayreuth Tigers nach Verlängerung mit 1:2 geschlagen geben mussten. Auf drei Punkte ist der ESV Kaufbeuren bei einer Partie in der Hinterhand durch ein 4:3 bei den Heilbronner Falken an die Füchse heran gekommen.
▸ Weiterlesen


▸ Weitere Meldungen aus der KategorieDEL2"
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (10)



CHL

Halbfinale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Iserlohn Roosters
-
Krefeld Pinguine



Fan-Trend anzeigen


39 %
 
 
61 %

Tölzer Löwen
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


23 %
 
 
77 %

EXA IceFighters Leipzig
-
ESC Moskitos Essen



Fan-Trend anzeigen


31 %
 
 
69 %

New York Islanders
-
New Jersey Devils



Fan-Trend anzeigen


85 %
 
 
15 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Crocodiles Hamburg

Crocodiles vorerst... (1)
Crocodiles Hamburg

Not-Operation bei ... (3)
Oberliga

36. Spieltag Nord:... (6)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Selber Wölfe

Michael Fink
S


ESV Kaufbeuren

Lubomir Stach
V


Tölzer Löwen

Markus Berwanger
C


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 17.01.2019, 19:30
Düsseldorfer EG
-
Straubing Tigers

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Alexander Oblinger
S
34 Jahre

Danny Albrecht
C
37 Jahre

Martin Volke
T
▸ Weitere Geburtstage