Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Benjamin Zientek (14)

Bietigheim Steelers
Benjamin Zientek.
Foto: City Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Augsburg

Geburtstag: 20.04.1994

Alter: 24

Größe: 182 cm

Gewicht: 82 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Bietigheim Steelers DEL2 Liga 13 8 21

Bietigheim Steelers DEL2 Playoff 3 4 7



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Bietigheim Steelers DEL2 Liga 20 21 41

Bietigheim Steelers DEL2 Playoff 6 4 10



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Fischtown Pinguins DEL2 Liga 2 4 6

Fischtown Pinguins DEL2 Playoff 0 1 1



Benjamin Zientek


23.05.2018, 11:41

Dritte Saison für Benjamin Zientek in Bietigheim

Außenstürmer verlängert Vertrag

Benjamin Zientek.
Foto: City-Press.

Benjamin Zientek verlängert seinen Vertrag bei den Bietigheim Steelers und geht damit in seine dritte Saison beim Zweitligisten. Seit seinem Wechsel aus Hamburg bzw. Bremerhaven kommt der 24-jährige Stürmer auf 126 Spiele in denen ihm 42 Treffer und 38 Vorlagen gelangen. In der vergangenen Spielzeit absolvierte er 60 Partien mit 16 Toren und 13 Assists.

▸ Weiterlesen




Benjamin Zientek


22.04.2018, 19:20

5. Finale: Bietigheim ist DEL2-Champion

Steelers gewinnen in Garmisch-Partenkirchen 2:0 - Weller ist MVP


Bietigheim feiert die vierte Meisterschaft in der zweiten Liga. Foto: Imago.

Aktualisiert Die Bietigheim Steelers haben das fünfte Finale der Best-of-Seven Serie beim SC Riessersee am Sonntag mit 2:0 gewonnen und sind damit neuer Titelträger in der DEL2. Die Tore der Steelers schossen Benjamin Zientek (5.) und Shawn Weller (21.). Ilya Sharipov wehrte 22 Schüsse ab und blieb ohne Gegentor.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (14)




Benjamin Zientek


15.04.2018, 19:06

2. Finale: Riessersee holt sich Heimvorteil zurück

5:3-Auswärtssieg in Bietigheim


Riessersees Simon Mayr gegen Bietigheims Matt McKnight. Foto: Imago.

Der SC Riessersee hat sich den Heimvorteil in der Finalserie gegen die Bietigheim Steelers zurückgeholt. Am Sonntag gewannen die Werdenfelser das zweite Spiel der Best-of-Seven Serie vor 3.638 Zuschauer in Bietigheim mit 5:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (28)




Benjamin Zientek


04.04.2018, 22:21

4. Halbfinale: Beide Serien wieder ausgeglichen

Riessersee und Bietigheim siegen auswärts


Bietigheims Tyler McNeely im Zweikampf mit Frankfurts Dominik Tiffels. Foto: Imago.

Der SC Riessersee und die Bietigheim Steelers konnten die Heimniederlagen vom vergangenen Montag wett machen und sich mit Auswärtssiegen dem Heimvorteil zurück holen. Der SC Riessersee kam beim ESV Kaufbeuren zu einem 3:0-Sieg und glich die Serie zum 2:2 aus, wie auch die Bietigheim Steelers mit einem 4:1-Sieg bei den Löwen Frankfurt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Benjamin Zientek


03.01.2018, 22:40

32. Spieltag: Steelers neun Punkte vor Löwen

Frankfurt unterliegt in Heilbronn - Weitere Niederlage für Kassel


Crimmitschaus Scott Allen gegen Bayreuths Eugen Alanov. Foto: Imago.

Nach dem 32. Spieltag der DEL2 liegen die Bietigheim Steelers mit neun Punkten vor den Löwen Frankfurt an der Tabellenspitze. Die Steelers setzten sich im Topspiel gegen den SC Riessersee mit 6:3 durch, während sich die Löwen bei den Heilbronner Falken mit 1:4 geschlagen geben mussten. Mit 4:5 unterlagen die EC Kassel Huskies bei den Ravensburg Towerstars, so dass die Dresdner Eislöwen durch ein 3:1 gegen den EHC Freiburg auf zwei Punkte heran kamen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




Benjamin Zientek


30.12.2017, 23:10

31. Spieltag: Spitzen-Trio punktet jeweils dreifach

Kassel unterliegt in Heilbronn - Freiburg verspielt 3:1-Führung


Frankfurts Vladislav Filin vor dem Bayreuther Tor mit Goalie Tomas Vosvrda. Foto: Karo Vögel.

Am 31. Spieltag konnten die drei bestplatzierten Teams der DEL2 jeweils dreifach punkten. Die Bietigheim Steelers setzten sich bei den Lausitzer Füchsen mit 4:2 durch, die Löwen Frankfurt bei den Bayreuth Tigers mit 5:1 und der SC Riessersee gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 4:3. Mit 0:2 mussten sich die EC Kassel Huskies bei den Heilbronner Falken geschlagen geben, die Dresdner Eislöwen setzten sich bei den Tölzer Löwen mit 3:2 durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)





▸ Weitere Suchergebnisse "Benjamin Zientek" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Schwenninger Wild Wings
Thomas Sabo Ice Tigers





Fan-Trend anzeigen




26 %
 
 
74 %


EHC Freiburg
Tölzer Löwen





Fan-Trend anzeigen




62 %
 
 
38 %


Tilburg Trappers
EC Harzer Falken





Fan-Trend anzeigen




85 %
 
 
15 %


Washington Capitals
Pittsburgh Penguins





Fan-Trend anzeigen




51 %
 
 
49 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Knaub-Brüder stürmen für... (2)




Tilburg Trappers

Zweite Kontingentstelle ... (2)




Vorbereitung

Derbysiege für Düsseldor... (4)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


EC Kassel Huskies

Valentin Busch
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Jörn Weikamp
S


20 Jahre

Marco Sternheimer
S


22 Jahre

Tyler Bird
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis