Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Brian Roloff

Brian Roloff.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: USA

Geburtsort: West Seneca

Geburtstag: 08.08.1986

Alter: 32

Größe: 178 cm

Gewicht: 82 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 17 31 48

Ravensburg Towerstars DEL2 Playoff 0 2 2



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 8 15 23



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 19 51 70

Ravensburg Towerstars DEL2 Playoff 4 7 11



Brian Roloff


04.03.2018, 21:28

52. Spieltag: Riessersee verteidigt Tabellenspitze

Kaufbeuren und Bad Nauheim ziehen noch an Kassel vorbei


Bad Nauheims Marcel Brandt vor Ravensburgs Arturs Kruminsch. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat die Hauptrunde der DEL2 durch ein 5:2 gegen die Bayreuth Tigers als Erster abgeschlossen. Der 4:2-Sieg der Bietigheim Steelers bei den EC Kassel Huskies reichte nicht, um an die Spitze zurückzukehren. Die unterlegenen Huskies fielen auf Rang sechs zurück und treffen im Viertenfinale auf die Löwen Frankfurt, die die Tölzer Löwen mit 8:4 schlugen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Brian Roloff


09.02.2018, 21:29

44. Spieltag: Steelers siegen in letzter Minute

Auch Verfolger punkten dreifach - Falken setzen sich von Füchsen ab


Bad Nauheims Dennis Reimer gegen Dresdens Rene Kramer. Foto: Andreas Chuc.

Am 48. Spieltag konnte das Spitzen-Quartett der DEL2 dreifach punkten. Die Bietigheim Steelers und der SC Riessersee kamen jeweils zu 3:2-Siegen bei den Tölzer Löwen, beziehungsweise gegen den EHC Freiburg. Die Löwen Frankfurt setzten sich bei den Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch, die EC Kassel Huskies mit 3:1 beim ESV Kaufbeuren.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Brian Roloff


04.02.2018, 20:27

43. Spieltag: Steelers setzen sich ab

Füchse gewinnen Sachsen-Derby - Null-Punkte-Wochenende für SCR


Bayreuths Sergej Stas vor Kassels Toni Ritter. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Nach dem 43. Spieltag liegen die Bietigheim Steelers nach einem 3:2 beim EHC Freiburg wieder mit sieben Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Verfolger SC Riessersee musste sich den Dresdner Eislöwen mit 4:5 geschlagen geben und hat wiederum die Löwen Frankfurt nach einem 4:3 gegen die Ravensburg Towerstars mit nur zwei Punkten Rückstand im Nacken.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (20)




Brian Roloff


02.02.2018, 23:07

42. Spieltag: Niederlagen für Steelers und Riessersee

Frankfurt und Kassel verkürzen - Wichtiger Dreier für Freiburg


Bad Nauheims Nicklas Mannes versucht Bietigheims Shawn Weller zu stoppen. Foto: Imago.

Am 42. Spieltag sind die Top-Teams der DEL2, Bietigheim und Riessersee leer ausgegangen. Die Steelers unterlagen dem EC Bad Nauheim mit 3:4, die Garmischer bei den Tölzer Löwen mit 2:3. Durch ein 6:3 bei den Dresdner Eislöwen konnten die Löwen Frankfurt den Rückstand auf Rang zwei auf fünf Punkte verkleinern, die EC Kassel Huskies setzten sich bei den Lausitzer Füchsen mit 4:3 durch und folgen mit drei Zählern Rückstand.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Brian Roloff


26.01.2018, 23:18

40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim

Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Brian Roloff


23.01.2018, 22:32

39. Spieltag: Riessersee gewinnt Spitzenspiel

Ravensburg schlägt Spitzenreiter Bietigheim


Ravensburgs Carter Proft gegen Bietigheims Torwart Sinisa Martinovic. Foto: Enderle.

Der SC Riessersee hat sich im Spitzenspiel der DEL2 am 39. Spieltag gegen die EC Kassel Huskies mit 2:1 durchgesetzt und den Rückstand auf Tabellenführer Bietigheim Steelers, die bei den Ravensburg Towerstars mit 2:5 leer ausgingen, auf sieben Punkte verkürzt. Bereits acht Zähler Rückstand auf die Garmischer haben die drittplatzierten Löwen Franfurt nach einer 1:4-Niederlage bei den Lausitzer Füchsen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)





▸ Weitere Suchergebnisse "Brian Roloff" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen




68 %
 
 
32 %


Tilburg Trappers
EC Harzer Falken





Fan-Trend anzeigen




87 %
 
 
13 %


Anaheim Ducks
San Jose Sharks





Fan-Trend anzeigen




52 %
 
 
48 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Carter Proft stürmt für ... (1)




EXA IceFighters Leipzig

Neuanfang mit einem neue... (4)




Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO Tipps... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Crocodiles Hamburg

Philipp Kuschel
S


Lausitzer Füchse

Steve Saviano
S


Lausitzer Füchse

Jordan George
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Nikolaus Meier
V


21 Jahre

Julian Tischendorf
S


28 Jahre

Jordan George
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de