Anmelden

Profil

Christopher Fischer

Schwenninger Wild Wings
Christopher Fischer.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Heidelberg
Geburtstag: 24.01.1988
Alter: 33
Größe: 180 cm
Gewicht: 86 kg
Statistik: Saison 2020/2021
Team Liga Runde T V P

Schwenningen DEL Liga 2 10 12

Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Schwenningen DEL Liga 1 24 25

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Iserlohn DEL Liga 6 14 20

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Iserlohn DEL Liga 8 18 26

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Iserlohn DEL Liga 3 7 10

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Krefeld DEL Liga 0 1 1

Mannheim DEL Liga 2 8 10


Suchergebnisse: "Christopher Fischer"
DEL 11.04.2021, 12:19

38. Spieltag: Schwenningen beendet Niederlagenserie gegen Berlin

Ingolstadt schlägt Köln nach Penaltyschießen

Die Schwennninger Wild Wings haben ihre Niederlagenserie nach vier sieglosen Spielen in Serie mit einem 4:2-Sieg gegen die Eisbären Berlin beendet. Ingolstadt setzte sich mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen Köln durch.
Weiterlesen

DEL 19.11.2019, 15:11

19. Spieltag: Straubing gewinnt in Köln - Eisbären schlagen Roosters

Heimsiege für Nürnberg, Ingolstadt, Krefeld und Mannheim

Ryan O'Connor und Janik Möser (Iserlohn) gegen Berlins Mark Olver.
Ryan O'Connor und Janik Möser (Iserlohn) gegen Berlins Mark Olver. Foto: City Press.
Aktualisiert Straubing hat seine Siegesserie mit einem 4:3-Erfolg nach Verlängerung in Köln fortgesetzt. Berlin setzte sich gegen Iserlohn mit 4:0 durch, Nürnberg besiegte Schwenningen mit 4:1. Heimsiege gab es auch für Ingolstadt mit 6:3 gegen Wolfsburg, Krefeld mit 7:4 gegen Augsburg und Mannheim mit 3:0 gegen Bremerhaven. München setzte sich zum Abschluss in Düsseldorf mit 2:1 durch.
Weiterlesen
DEL 22.09.2019, 22:14

4. Spieltag: Adler holen zwei Punkte nach 0:3-Rückstand

Ice Tigers und Grizzlys bleiben ohne Gegentor - DEG gewinnt in Straubing

Bremerhavens Feser trifft im Penaltyschießen gegen Mannheim.
Bremerhavens Feser trifft im Penaltyschießen gegen Mannheim. Foto: Jasmin Wagner.
Aktualisiert Zum Auftakt des 4. Spieltages hat sich Mannheim in Bremerhaven nach Penaltyschießen mit 5:4 durchgesetzt. Jeweils ohne Gegentor blieben Nürnberg gegen Köln und Wolfsburg gegen Ingolstadt. Die Krefeld setzte sich gegen Iserlohn mit 3:1 durch, München gegen die Berlin mit 4:2. Am Abend gewann die DEG in Straubing mit 3:2 und Augsburg mit 4:3 nach Penaltyschießen in Schwenningen..
Weiterlesen Kommentare (17)
Testspiele 25.08.2019, 21:56

Löwen gelingt Revanche in Heilbronn

Berlin feiert ersten Sieg - Bad Tölz verliert Derby beim SCR

Erik Betzold (EC Bad Nauheim) gegen Nicklas Mannes (Bayreuth)
Erik Betzold (EC Bad Nauheim) gegen Nicklas Mannes (Bayreuth) Foto: Andreas Chuc.
Die Löwen Frankfurt haben sich für die Heimniederlage am Samstag mit einem 4:1-Auswärtssieg am Sonntag in Heilbronn bei den Falken revanchiert. Constantin Vogt (4.), Lukas Koziol (34.), Roope Ranta (49.) und Eduard Lewandowski (51.) schossen die Hessen zum Sieg. Yannik Valenti (35.) konnte für die Falken treffen.
Weiterlesen
Schwenninger Wild Wings 19.03.2019, 22:54

Christopher Fischer kommt aus Iserlohn

Wild Wings haben bereits fünf Verteidiger unter Vertrag

Christopher Fischer.
Christopher Fischer.
Foto: City Press.
Transfer Mit Christopher Fischer haben die Schwenninger Wild Wings einen weiteren Verteidiger unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige ist bereits der fünfte Defensivspieler für die kommende DEL-Saison. Insgesamt absolvierte Christopher Fischer, der für zwei Jahre unterschrieben hat, 502 Partien in der Deutschen Eishockey Liga und erzielte dabei 186 Scorerpunkte. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte er fünf Tore und 17 Assists in 49 Einsätzen.
Weiterlesen
DEL 22.02.2019, 22:43

49. Spieltag: München gewinnt Spitzenspiel in Mannheim

Vierkampf um Heimrecht - Rückschlag für Krefeld - Iserlohn wahrt Chance

Daryl Boyle (München) gegen Garrett Festerling (Mannheim).
Daryl Boyle (München) gegen Garrett Festerling (Mannheim). Foto: GEPA.
Drei Spieltage vor Ende der Hauptrunde hat der EHC Red Bull München den Rücktand auf Spitzenreiter Adler Mannheim durch ein 2:1 im Spitzenspiel auf drei Zähler verkürzt. Hinter dem Duo ist ein Vierkampf um das Heimrecht im Viertelfinale entbrannt, in den die Düsseldorfer EG, die Augsburger Panther, die Kölner Haie und der ERC Ingolstadt involviert sind. Während die DEG in Nürnberg und der ERC Ingolstadt gegen die Eisbären Berlin jeweils 2:3 unterlagen, schlug Augsburg Köln mit 2:1.
Weiterlesen Kommentare (2)

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

41. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 20:00

1. Finale Süd (1)



OL 20:00

1. Halbfinale Nord (Konferenz) (2)



NHL LIVE

Regular Season (10)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 16.04.2021, 19.30
Straubing -
Wolfsburg



Fan-Trend


56 %
 
 
44 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Felix Bick bleibt ... (4)
EHC Bayreuth die Tigers

Cason Hohmann wech... (2)
EC Hannover Indians

Indians verlängern... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Erfurt

Sebastian Hofmann
V


Peiting

Martin Mazanec
V


Peiting

Maximilian Hüsken
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 16.04.2021, 19:30


Berlin -
Mannheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
57 Jahre

Larry Suarez
C
34 Jahre

Christian Billich
S
28 Jahre

Marius Schmidt
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum