Anmelden

DEL: 39. Spieltag


19.01.2020, 19:00

München

7:5
(2:2 2:2 3:1)

Iserlohn

14 Strafminuten 4370 Zuschauer 12 Strafminuten

Tor Min. Torschütze Assistent 1 Assistent 2 Sit.

0:1 05:59 Christopher Rumble Ryan O'Connor 5-5

1:1 09:31 Yasin Ehliz Blake Parlett Yannic Seidenberg 5-5

2:1 14:12 Justin Shugg Frank Mauer 5-5

2:2 19:50 Ryan O'Connor Alexandre Grenier Christopher Rumble 5-5

2:3 26:56 Brody Sutter Alex Petan Jamie MacQueen 5-5

2:4 27:22 Bobby Raymond Alexandre Grenier 5-5

3:4 27:50 Trevor Parkes Mark Voakes 5-5

4:4 34:46 Mark Voakes Konrad Abeltshauser Trevor Parkes 5-4

4:5 43:22 Daniel Weiß 5-5

5:5 45:21 John-Jason Peterka Konrad Abeltshauser Chris Bourque 5-4

6:5 46:53 Chris Bourque Bobby Sanguinetti Yannic Seidenberg 5-5

7:5 56:21 Yasin Ehliz Jason Jaffray Bobby Sanguinetti 5-5

Live-Ticker


Spielende
7:5 und Ende.

57.
Tor für den EHC Red Bull München zum 7:5
Yasin Ehliz auf Zuspiel von Jason Jaffray und Bobby Sanguinetti.

47.
Tor für den EHC Red Bull München zum 6:5
Chris Bourque nach Zuspiel von Bobby Sanguinetti und Trevor Parkes.

46.
Tor für den EHC Red Bull München zum 5:5
John-Jason Peterka im Powerplay nach Zuspiel von Konrad Abeltshauser und Chris Bourque.

44.
Tor für die Iserlohn Roosters zum 4:5
Daniel Weiß trifft im Powerplay auf Zuspiel von Alexej Dmitriev und Michael Clarke.

35.
Tor für den EHC Red Bull München zum 4:4
Tor von Mark Voakes, Assistenten sind Konrad Abeltshauser und Trevor Parkes

28.
Tor für den EHC Red Bull München zum 3:4
Torschütze Trevor Parkes, Vorlage durch Mark Voakes

28.
Tor für die Iserlohn Roosters zum 2:4
Bobby Raymond markiert den Treffer, der Pass kam von Alexandre Grenier.

27.
Tor für die Iserlohn Roosters zum 2:3
Brody Sutter trifft auf Zuspiel von Alex Petan und Jamie MacQueen.

20.
Tor für die Iserlohn Roosters zum 2:2
Tor von Ryan O'Connor, Vorlage von Alexandre Grenier und Christopher Rumble


Einträge 11 bis 20 anzeigen

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum