Anmelden    Registrieren

Eisbären Berlin 24.03.2020, 16:10

Eisbären verpflichten Stefan Espeland und Mark Zengerle

Verteidiger und Stürmer kommen aus Bremerhaven

Stefan Espeland.
Stefan Espeland.
Foto: City Press.
Transfer Von den Fischtown Pinguins aus Bremerhaven wechseln Verteidiger Stefan Espeland und Angreifer Mark Zengerle zur kommenden Saison zu den Eisbären Berlin.

Der 31-jährige Stefan Espeland kam 2019 aus Oslo nach Bremerhaven und wurde mit neun Toren und 29 Vorlagen auf Anhieb zweitbester offensiver Verteidiger der gesamten Liga. Der Norweger bestritt vier Weltmeisterschaften sowie die olympischen Spiele in Pyeongchang für die Auswahl seines Heimatlands.

Mark Zengerle, 30 Jahre alt, kam 2018 nach Bremerhaven und hat in 90 DEL-Partien 21 Tore erzielt und 72 Treffer vorbereitet. In der Saison 2018-2019 war er mit 38 Assists bester Vorlagengeber der gesamten Liga.

"Espeland ist ein Verteidiger der zu den Eisbären passt mit sehr guten offensiven Fähigkeiten sowohl im Spielaufbau als auch an der blauen Linie. Zengerle ist ein sehr talentierter, vielseitig einsetzbarer Stürmer, guter Spielmacher und Bullyspieler", sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer.

Stefan Espeland:""Ich wollte den nächsten Schritt in meiner Karriere machen. Ich habe nur Gutes über den Club gehört. Außerdem sind die Eisbären ein tolles Team, mit leidenschaftlichen Fans in einer sehr schönen Stadt. Nachdem ich mit Stéphane Richer und Serge Aubin gesprochen hatte, war die Entscheidung sehr einfach. Ich freue mich sehr auf die neue Saison."

"Die Unterschrift in Berlin war eine sehr einfache Entscheidung. Die Eisbären haben sich sehr um mich bemüht, weshalb ich auch sehr gerne nach Berlin wollte. Die Stadt und die Arena sind toll und ich kann es kaum erwarten, dort vor den großartigen Fans zu spielen. Ich freue mich darauf, in der kommenden Saison um die Meisterschaft mitzuspielen", so Mark Zengerle.
Kommentar schreiben
Gast
07.04.2020 01:39 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Eisbären Berlin 04.04.2020, 15:51

Stürmer Nino Kinder kehrt zu den Eisbären zurück

19-Jähriger spielte zuletzt in Winnipeg

Transfer

Stürmer Nino Kinder trägt in der kommenden Saison wieder das Trikot der Eisbären Berlin. Das 19-jährige Nachwuchstalent kehrt nach einem Jahr bei den Winnipeg Ice in der Western Hockey League (WHL) zurück in seine Heimatstadt.

Weiterlesen
Eisbären Berlin 29.03.2020, 18:23

Pierre-Cédric Labrie bleibt in Berlin

Weiteres Jahr bei den Eisbären

Pierre-Cedric Labrie.
Pierre-Cedric Labrie.
Foto: City Press.
Pierre-Cedric Labrie hat seinen Vertrag bei den Eisbären Berlin verlängert. Der 33-jährige Kanadier bestritt in der vergangenen Saison 51 Spiele für die Eisbären, in denen er elf Tore erzielte und neun vorbereitete.
Weiterlesen
Eisbären Berlin 20.03.2020, 15:45

Sechs Abgänge bei den Eisbären

Spielerstamm bleibt zusammen - Verhandlungen mit Labrie, Ferraro, Sheppard und Hessler

Louis-Marc Aubry.
Louis-Marc Aubry.
Foto: City Press.
Acht Spieler werden die Eisbären Berlin verlassen. Nach Andre Rankel werden auch Sebastian Dahm, Marvin Cüpper, Justin Pogge, Florian Kettemer und Louis-Marc Aubry nicht mehr für die Berliner auflaufen.
Weiterlesen
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EISHOCKEY.INFO

Einer der Größten ... (1)
Kölner Haie

"Meine Ausrüstung ... (1)
Augsburger Panther

Max Eisenmenger wi... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bremerhaven

Niklas Andersen
S


Bayreuth

Lubor Pokovic
V


Berlin

Nino Kinder
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Kale Kerbashian
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum