Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Augsburger Panther 11.11.2022, 12:15

Marcel Barinka wechselt nach Augsburg

Panther verstärken ihre Offensive

Marcel Barinka.
Marcel Barinka.
Foto: City-Press.
Die Augsburger Panther sind in der Deutschland Cup-Pause auf dem Transfermarkt tätig geworden. Von den Eisbären Berlin wechselt Angreifer Marcel Barinka in die Fuggerstadt.
 
Barinka feierte sein Debüt in der PENNY DEL in der Saison 2020-21 im Trikot der Kölner Haie. In zwei Spielzeiten in Diensten der Rheinländer bestritt der 21 Jahre junge Deutsch-Tscheche, der keine Importlizenz beansprucht, 86 Partien.

ach starken 45 Punkten (19 Tore und 26 Assists) folgte zur laufenden Spielzeit der Wechsel zum amtierenden Meister Berlin. In 15 Einsätzen für die Eisbären erzielte der ehemalige tschechische Nachwuchs-Nationalspieler einen Treffer und bereitete einen weiteren vor.

Auch in der diesjährigen Gruppenphase der Champions Hockey League lief der Rechtsschütze sechsmal für die Hauptstädter auf (zwei Assists).
 
Ausgebildet wurde der gebürtige Prager Marcel Barinka im Nachwuchs von Slezan Opava und Sparta Prag. Über die Stationen der Red Bull Akademie in der Saison 2017-18 (48 Spiele, 37 Tore und 42 Assists) und in der nordamerikanischen WHL bei den Halifax Mooseheads von 2018 bis 2020 (108 Spiele, 14 Tore und 21 Assists) startete das 184 cm große und 83 kg schwere Offensivtalent im Jahr 2020 seine Profikarriere.
 
Panthercoach Peter Russell: "Als sich abzeichnete, dass Marcel Barinka zu haben ist, mussten wir nicht lange überlegen. Er ist ein junger Spieler, der seine Qualitäten in der Liga schon unter Beweis gestellt hat. Gerade in seinen beiden Spielzeiten in Köln hat er trotz seines jungen Alters schon eine tragende Rolle eingenommen. Er ist schnell, technisch versiert und kann auf allen Positionen im Sturm eingesetzt werden. Mit ihm bekommen wir sowohl weitere Qualität als auch mehr Tiefe für unseren Angriff."
 
Marcel Barinka wird am morgigen Samstag beim Trainingsauftakt nach der Länderspielpause erstmalig mit seinen neuen Kollegen in Augsburg auf dem Eis stehen. Für die Panther wird er mit der Rückennummer 71 auflaufen.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
17.06.2024 08:53 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
15.11.2022, 13:07 Uhr
Martin
Ach hätten wir doch D. Bokk behalten an seiner Stelle.
Bewerten:3 




Augsburger Panther 11.06.2024, 12:00

Riley McCourt wechselt nach Augsburg

Verteidiger von Toledo Walleye

Transfer Riley McCourt wird in der Saison das Trikot der Augsburger Panther überstreifen. Der 23-jährige Verteidiger wechselt von Toledo Walleye aus der East Coast Hockey League zum DEL-Club.
Augsburger Panther 06.06.2024, 10:49

Panther verpflichten zwei Torhüter

Strauss Mann und Konrad Fiedler

Konrad Fiedler.
Konrad Fiedler.
Foto: City Press.
Transfer Die Ausburger Panther haben mit Strauss Mann und Konrad Fiedler zwei weitere Torhüter verpflichtet. Der US-Amerikaner Strauss Mann wechselt aus Nordamerika. Fiedler spielte zuletzt für Peiting.
Augsburger Panther 05.06.2024, 14:31

Anrei Hakulinen verlängert in Augsburg

Topscorer der Panther bleibt

Anrei Hakulinen.
Anrei Hakulinen.
Foto: City Press.
Mit Anrei Hakulinen hat der letztjährige Topscorer und beste Torschütze des PENNY DEL-Clubs seinen Vertrag trotz anderer Angebote verlängert.
Anzeige

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Timo Sticha
S


Nürnberg

Owen Headrick
V


Ravensburg

Erik Jinesjö Karlsson
V


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
31 Jahre

Florin Ketterer
V
22 Jahre

Marvin Feigl
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige