Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige

DEL2: 31. Spieltag


09.02.2022, 19:30

Dresden

6:7
(2:2 2:4 2:1)

Freiburg

10 Strafminuten 1191 Zuschauer 39 Strafminuten

1:0 02:49 Jordan Knackstedt (Johan Porsberger, David Suvanto) 5-4

2:0 04:59 Tomas Andres (Adam Kiedewicz, Johan Porsberger) 5-5

2:1 08:37 David Makuzki (Tyson McLellan, Nick Pageau) 5-5

2:2 09:17 Scott Allen (Marvin Neher) 5-5

2:3 21:34 Nikolas Linsenmaier 5-5

2:4 24:50 Marvin Neher (Philip Feist, Scott Allen) 5-5

2:5 27:56 Calvin Pokorny (Nikolas Linsenmaier) 5-4

2:6 30:41 Nikolas Linsenmaier (Christian Billich, Marc Wittfoth) 5-5

3:6 32:45 Arturs Kruminsch (Mike Schmitz) 5-4

4:6 33:00 Vladislav Filin (Jordan Knackstedt, Adam Kiedewicz) 5-5

4:7 40:26 Nikolas Linsenmaier (Scott Allen) 5-5

5:7 51:28 Jordan Knackstedt (Vladislav Filin, David Suvanto) 5-5

6:7 56:17 Johan Porsberger (Tomas Andres) 5-4

Live-Ticker

Spielende
Spielende. Das Endergebnis ist 6:7.

57.
Das 6:7 für die Dresdner Eislöwen
Tor von Johan Porsberger in Überzahl, der nach Pass von Tomas Andres abschließt.

52.
Toooor zum 5:7 für die Dresdner Eislöwen
Jordan Knackstedt nach Zuspiel von Vladislav Filin und David Suvanto.

41.
4:7! Tor für den EHC Freiburg
Torschütze Nikolas Linsenmaier, Assistent ist Scott Allen

34.
4:6 - Toooor für die Dresdner Eislöwen!
Tom Knobloch auf Vorlage von Jordan Knackstedt und Adam Kiedewicz.

33.
3:6 für die Dresdner Eislöwen
Arturs Kruminsch in Überzahl nach Zuspiel von Mike Schmitz.

31.
Toooor für den EHC Freiburg! 2:6
Nikolas Linsenmaier auf Zuspiel von Christian Billich und Marc Wittfoth.

28.
2:5 - Tor für den EHC Freiburg
Tor von Calvin Pokorny, Assistent ist Nikolas Linsenmaier.

25.
Toooor! Das 2:4 für den EHC Freiburg
Tor von Marvin Neher, der nach Pass von Philip Feist und Scott Allen trifft.

22.
2:3! Tor für den EHC Freiburg
Torschütze: Nikolas Linsenmaier

Anzeige
Anzeige