Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Selber Wölfe 22.05.2024, 19:30

Craig Streu wird Trainer in Selb

Lanny Gare bleibt Co-Trainer

Craig Streu.
Craig Streu.
Foto: Mario Wiedel.
Craig Streu ist der neue Mann an der Bande der Selber Wölfe. Der 55-Jährige war zuletzt Co-Trainer bei den Eisbären Berlin Co-Trainer der Selber Wölfe bleibt Lanny Gare.

"Ich kenne Craig Streu schon sehr lange. Zuerst haben wir beinahe 10 Jahre gegeneinander gespielt und anschließend haben sich unsere Wege als Trainer wieder gekreuzt. In dieser Zeit lernte ich Craigs Charakter kennen und weiß daher, was für ein Typ Mensch er ist. Deshalb war für mich von Anfang an klar, dass er auf jeden Fall ein passender Kandidat für uns ist", weiß Wölfe-Geschäftsführer Sven Gerike zu berichten.

"Für Craig Streu haben sehr viele Punkte gesprochen", nimmt uns Wölfe-Geschäftsführer Sven Gerike mit in den Auswahlprozess, der in den letzten Wochen bei den Porzellanstädtern stattgefunden hat. "Wir hatten wirklich eine ganze Reihe von Top-Kandidaten, die sich bei uns für den Posten des Cheftrainers beworben haben. Letztendlich hat sich Craig Streu durchgesetzt. Er erfüllt unser Anforderungsprofil am besten. Zudem hat er mit Frank Hördler bereits vier Jahre zusammengearbeitet. Frank und ich kennen ihn also auch persönlich. Darüber hinaus hat er sich bei seinem Besuch in Selb und in den vorherigen Gesprächen hervorragend präsentiert", so Sven Gerike weiter. "Auch seine Erfahrung als Nachwuchstrainer in St. Pölten war ein Faktor, der für ihn gesprochen hat. Wir werden hier in Selb zukünftig noch stärker auf junge, hungrige Spieler setzen. Deshalb brauchen wir einen Trainer, der junge Spieler entwickeln kann und dies auch will", erklärt der Wölfe-Geschäftsführer. "Craig hat an der Seite von Serge Aubin wichtige Aufgaben übernommen und eine tragende Rolle ausgefüllt. Das Gesamtpaket "Craig Streu" hat uns überzeugt. Deshalb freut es uns riesig, dass es geklappt hat, ihn nach Selb zu holen", ist Sven Gerike froh, dass mit Craig Streu nun ein Wunschkandidat für die kommenden drei Jahre verpflichtet werden konnte. "Dennoch möchte ich es nicht versäumen, mich bei allen anderen Bewerbern zu bedanken! Wir hatten einige sehr gute Kandidaten zur Auswahl und haben viele sehr gute und spannende Gespräche geführt. Letztendlich haben Nuancen für Craig gesprochen", so Gerike abschließend.

Für seinen Wechsel nach Selb haben viele Gründe gesprochen, wie uns der neue Selber Headcoach Craig Streu berichtet: "Zum einen natürlich Frank Hördler. Ich habe vier Jahre lang mit Franky in Berlin zusammengearbeitet und ich schätze ihn sehr. Auf der anderen Seite weiß Franky natürlich auch, welcher Typ Trainer ich bin. Zudem sind alle Gespräche super gelaufen. Nachdem ich mir anschließend zusammen mit meiner Frau vor Ort in Selb noch einen persönlichen Eindruck verschafft hatte, war mir am nächsten Morgen klar, dass ich den Vertrag unterschreiben werde. Ich habe gespürt, dass die Leute hier, egal ob die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle oder auch Lanny Gare, mit richtig viel Leidenschaft für den Club arbeiten. Beeindruckend ist die Halle mit der Kabine und dem Fitnessstudio. Das ist kein Vergleich mehr mit dem, was ich zuletzt vor etwa 20 Jahren als Spieler gesehen hatte. Man findet hier perfekte Arbeitsbedingungen vor. Darüber hinaus ist es auch wichtig, dass sich Leute wie die Familie Netzsch nachhaltig für den Standort engagieren und man langfristig denkt." Auch die Stadt Selb hat einen guten ersten Eindruck hinterlassen: "Die Stadt ist nicht groß, aber es ist alles da, was man braucht."
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
16.07.2024 13:50 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Selber Wölfe 13.07.2024, 14:16

Jordan Knackstedt verlässt Selb

Abgang nach einer Saison

Jordan Knackstedt.
Jordan Knackstedt.
Foto: Mario Wiedel.
Jordan Knackstedt wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Selber Wölfe auflaufen und die Oberfranken nach einer Saison wieder verlassen.
Selber Wölfe 03.07.2024, 10:08

Kevin Carr hütet das Selber Tor

Kanadier kommt von den Dundee Stars

Craig Streu.
Craig Streu.
Foto: Mario Wiedel.
Transfer Die Selber Wölfe haben den kanadischen Torhüter Kevin Carr verpflichtet. Der 35-Jährige spielte zuletzt für die Dundee Stars.
Selber Wölfe 27.06.2024, 10:56

Selb verpflichtet Tim Heyter

Verteidiger spielte zuletzt vier Jahre in der Oberliga

Tim Heyter.
Tim Heyter.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Die Selber Wölfe haben Tim Heyter verpflichtet. Der 25-jährige Verteidiger spielte die letzten vier Jahre in der Oberliga für Leipzig.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Bremerhaven
-:-
Wolfsburg

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Essen

Maximilian Braun
S


Augsburg

Anthony Louis
S


Duisburg

David Lebek
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Jan Pavlu
V
20 Jahre

Michael Reich
V
22 Jahre

Lucas Böttcher
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige