Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Frank Mauer

EHC Red Bull München
Frank Mauer.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Heidelberg
Geburtstag: 12.04.1988
Alter: 30
Größe: 182 cm
Gewicht: 75 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 14 16 30

EHC Red Bull München CHL Liga 0 2 2

EHC Red Bull München CHL Playoff 2 0 2

Deutschland D-Cup Liga 1 1 2

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 14 16 30

EHC Red Bull München DEL Playoff 6 8 14

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 4 11 15

EHC Red Bull München DEL Playoff 5 8 13

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 5 5 10

EHC Red Bull München DEL Playoff 5 3 8



Suchergebnisse: "Frank Mauer"


DEL


17.02.2019, 21:42

47. Spieltag: München verkürzt Rückstand auf Mannheim

Augsburg, Schwenningen und Düsseldorf punkten doppelt


Spielszene Bremerhaven gegen Schwenningen. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Schwenninger Wild Wings und die Augsburger Panther haben die Auftaktspiele des 47. Spieltags in der DEL für sich entschieden. Die Wild Wings setzten sich bei den Fischtown Pinguins nach Verlängerung mit 4:3 durch, die Panther schlugen die Straubing Tigers ebenfalls nach Verlängerung mit 3:2. Der EHC Red Bull München verkürzte den Rückstand auf die Adler Mannheim durch einen 6:1-Sieg bei den Kölner Haien, während die Adler beim 3:5 bei den Grizzlys Wolfsburg leer ausgingen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Champions Hockey League


05.02.2019, 22:01

Frölunda feiert dritten Titelgewinn in der Champions Hockey League

München verliert Finale in Göteborg mit 1:3


Göteborgs Max Friberg vor dem Münchner Tor. Foto: City-Press.

Aktualisiert Frölunda Göteborg hat zum dritten Mal die Champions Hockey League (CHL) gewonnen. Im Finale setzten sich die Schweden im heimischen Scandinavium vor über 12.000 Zuschauern gegen den EHC Red Bull München mit 3:1 durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


27.01.2019, 22:03

43. Spieltag: Krefeld kassiert in Mannheim sechste Niederlage in Folge

Haie bleiben unter Dan Lacroix ungeschlagen - Berlin beendet Niederlagenserie


Spielszene Bremerhaven gegen Berlin. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Zum Auftakt des 43. Spieltags haben sich die Adler Mannheim gegen die Krefeld Pinguine mit 4:2 durchgesetzt. Die Pinguine kassierten bereits die sechste Pleite in Folge. Im zweiten Nachmittagsspiel haben sich die Kölner Haie bei den Iserlohn Roosters nach Penaltyschießen mit 4:3 durchgesetzt und bleiben unter Neu-Coach Dan Lacroix ungeschlagen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (29)




DEL


20.01.2019, 23:20

41. Spieltag: Wolfsburg schlägt Berlin - Nürnberg verkürzt auf Krefeld

Düsseldorf verliert auch gegen Schwenningen - Knappe Siege für Mannheim und München


Brendan Ranford (Berlin) gegen Marius Möchel (Wolfsburg). Foto: CityPress.

Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg feiern am 41. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Eisbären Berlin ihren dritten Sieg in Folge. Für die Eisbären geht die Niederlagenserie dagegen weiter. Düsseldorf bleibt auch im dritten Spiel nach dem DEL Winter Game gegen die Schwenninger Wild Wings sieglos.

▸ Weiterlesen




DEL


13.01.2019, 22:47

39. Spieltag: Wolfsburg gewinnt Krisengipfel gegen Berlin

Iserlohn neues Schlusslicht nach Niederlage in Ingolstadt - Nürnberg verkürzt Rückstand auf Krefeld


Spielszene Wolfsburg gegen Berlin. Foto: City-Press.

Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg haben den Krisengipfel gegen die Eisbären Berlin mit 4:2 gewonnen. Die Niedersachsen verbessern sich in der Tabelle auf den zwölften Platz. Neues Schlusslicht sind die Iserlohn Roosters nach einer 2:3-Niederlage in Ingolstadt. Auch die Schwenniger Wild Wings mussten sich auswärts in Bremerhaven mit 0:3 geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


11.01.2019, 22:16

38. Spieltag: Nur Wild Wings gewinnen zu Hause - Wolfsburg neues Schlusslicht

Vier Auswärtssiege am Freitagabend


Spielszene Krefeld gegen München. Foto: Sylvia Heimes.

In den fünf Freitagsspielen des 38. Spieltags der DEL konnten nur die Schwenninger Wild Wings zu Hause punkten - mit 5:1 gegen den ERC Ingolstadt. Die weiteren vier Partien endeten mit Auswärtssiegen der Thomas Sabo Ice Tigers mit 5:0 bei den Grizzlys Wolfsburg, der Augsburger Panther mit 4:2 bei den Iserlohn Roosters, der Fischtown Pinguins mit 2:1 bei den Straubing Tigers und des EHC Red Bull München mit 5:2 bei den Krefeld Pinguinen. Abgeschlossen wird der Spieltag mit dem Winter Game zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG am Samstag.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)





▸ Weitere Suchergebnisse "Frank Mauer" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (5)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
Augsburger Panther



Fan-Trend anzeigen


27 %
 
 
73 %

EC Kassel Huskies
-
Dresdner Eislöwen



Fan-Trend anzeigen


79 %
 
 
21 %

Blue Devils Weiden
-
Eisbären Regensburg



Fan-Trend anzeigen


11 %
 
 
89 %

Colorado Avalanche
-
Vegas Golden Knights



Fan-Trend anzeigen


41 %
 
 
59 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

47. Spieltag: Münc... (6)
DEL2

48. Spieltag: Towe... (5)
Fischtown Pinguins

Ziel: Deutsche Nat... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Dresdner Eislöwen

Aleksijs Sirokovs Sirokovs
S


Tölzer Löwen

Jordan Hickmott
S


Lausitzer Füchse

Jason Kasdorf
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 18.02.2019, 22:00
Calgary Flames
-
Arizona Coyotes

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
34 Jahre

Benedikt Schopper
V
29 Jahre

Dominic Bohac
V
33 Jahre

Mike Card
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de