Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Garrett Festerling

Adler Mannheim
Garrett Festerling.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Quesnel
Geburtstag: 03.03.1986
Alter: 33
Größe: 177 cm
Gewicht: 78 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 16 19 35

Adler Mannheim DEL Playoff 2 4 6

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 10 19 29

Adler Mannheim DEL Playoff 2 4 6

Adler Mannheim CHL Liga 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 11 15 26

Adler Mannheim DEL Playoff 1 1 2

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Hamburg Freezers DEL Liga 7 14 21



Suchergebnisse: "Garrett Festerling"


DEL


09.04.2019, 21:55

4. Halbfinale: Adler Mannheim stehen im Finale

4:2-Sieg bei den Kölner Haien entscheidet Halbfinale


Dominik Tiffels und Pascal Zerressen von den Kölner Haien gegen Mannheims Mark Katic. Foto: City Press.

Erstmals seit 2015 haben die Adler Mannheim wieder das Finale der Playoffs in der DEL erreicht. Ein 4:2 bei den Kölner Haien entschied die Halbfinalserie mit 4:0 für den sechsfachen DEL-Champion.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


24.03.2019, 23:21

5. Viertelfinale: Adler Mannheim erreichen Halbfinale

Augsburg legt gegen Düsseldorf vor - Berlin und Köln verkürzen


Bernhard Ebner von der Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Adam Payerl und Simon Sezemsky. Foto: City Press.

Aktualisiert Durch ein 7:4 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers haben die Adler Mannheim die Serie mit 4:1-Siegen für sich entschieden und das Halbfinale erreicht. Die Augsburger Panther liegen nach einem 4:3 nach Verlängerung gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2-Siegen in Führung, die Eisbären Berlin verkürzten durch einen 3:0 beim EHC Red Bull München auf 2:3. Auch die Kölner Haie verkürzten gegen den ERC Ingolstadt durch einen 4:2-Sieg auf 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Grizzlys Wolfsburg


08.03.2019, 12:36

14 Spieler verlassen Wolfsburg

Weitere Entscheidungen stehen noch aus

Björn Krupp verlässt Wolfsburg in Richtung Mannheim.
Foto: City Press.

Transfer Die Grizzlys Wolfsburg haben nach dem Verpassen der Playoffs die Abgänge von 14 Spielern aus dem aktuellen Kader bestätigt. Die Zukunft von William Wrenn und Alexander Karachun soll in den kommenden tagen geklärt werden, als Neuzugänge für die kommende Saison wurden bislang Garrett Festerling und Dominik Bittner bestätigt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


03.03.2019, 17:03

52. Spieltag: Köln verteidigt Rang vier und trifft auf Ingolstadt

Augsburg trotz Niederlage auf Rang drei - Bremerhaven überholt Straubing


Eisbär Martin Buchwieser gegen die Düsseldorfer Mathias Niederberger und Niklas Torp. Foto: City-Press.

Die Kölner Haie haben den vierten Tabellenplatz am 52. Spieltag mit einem 3:2-Sieg nach Penaltyschießen in Mannheim verteidigt. Der KEC trifft im Viertelfinale auf den die punktgleichen Ingolstädter. Die ERC gewann mit 6:4 gegen Straubing. Augsburg bleibt trotz einer 4:5-Niederlage in Krefeld auf dem dritten Platz und erwartet im Viertelfinale Düsseldorf. Die DEG verlor in Berlin mit 0:2.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


01.03.2019, 22:29

51. Spieltag: Adler Mannheim gewinnen Hauptrunde der DEL

Köln und Düsseldorf unterliegen - Ingolstadt und Straubing zurück im Kampf um das Viertelfinale


Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller. Foto: City-Press.

Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde haben die Adler Mannheim den ersten Rang in der Abschlusstabelle durch ein 6:2 bei den Augsburger Panthern und der zeitgleichen 3:5-Niederlage des EHC Red Bull München bei den Schwenninger Wild Wings vorzeitig gesichert. Die Kölner Haie, die 4:5 bei den Eisbären Berlin unterlagen und die Düsseldorfer EG, die sich den Krefeld Pinguinen mit 1:2 geschlagen geben musste, verpassten den Sprung auf Rang drei.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL


19.02.2019, 22:29

48. Spieltag: Adler bauen Vorsprung wieder aus - Wild Wings verpassen Playoffs

Pinguine verkürzen Rückstand auf Rang zehn


Spielszene Krefeld gegen München. Foto: Sylvia Heimes.

Am ersten Tag des 48. Spieltags haben die Adler Mannheim ihren Vorsprung auf den EHC Red Bull München durch ein 6:5 gegen die Fischtown Pinguins auf sechs Punkte ausgebaut. Die Bayern unterlagen bei den Krefeld Pinguinen mit 2:3 nach Verlängerung. Die Kölner Haie setzten sich gegen die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:3 durch, die Straubing Tigers gegen die Eisbären Berlin mit 7:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)





▸ Weitere Suchergebnisse "Garrett Festerling" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

3. Finale (1)



DEL2 18:30

3. Finale (1)



OL 19:00

1. Finale (1)



NHL

6. Conference Viertelfinale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


43 %
 
 
57 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


52 %
 
 
48 %

Tilburg Trappers
-
EV Landshut



Fan-Trend anzeigen


63 %
 
 
37 %

Dallas Stars
-
Nashville Predators



Fan-Trend anzeigen


74 %
 
 
26 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

5. Halbfinale: Til... (13)
Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO... (10)
DEL2

2. Finale: Frankfu... (6)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Saale Bulls Halle

Kyle Helms
S


Starbulls Rosenheim

Marinus Schunda
T


Starbulls Rosenheim

Ludwig Danzer
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.04.2019, 14:00
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
32 Jahre

Ondrej Pozivil
V
23 Jahre

Lukas Koziol
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de