Anmelden

Profil

Jay Henderson


Position: Stürmer
Nation: Deutschland

Suchergebnisse: "Jay Henderson"
DEL 28.03.2008, 21:42

Frankfurt wehrt erneut "Matchball" ab

Handgemenge mit Lions-Coach nach der Schlusssirene

Die Frankfurt Lions klopfen nach einer tadellosen Leistung im "Iserlohner Hexenkessel" ganz leise an die Halbfinal-Tür. Die Mannschaft von Trainer Rich Chernomaz gewann das sechste Spiel der Viertelfinalserie gegen die Iserlohn Roosters am Freitagabend mit 4:0 und bittet den Kontrahenten nun am Sonntag in eigener Halle zum Entscheidungsspiel.
Frankfurt Lions 28.03.2008, 11:38

Frankfurt in Iserlohn erneut unter Zugzwang

Können die Löwen den nächsten Matchball abwehren?

Spiel sechs im Vietrelfinalduell zwischen Frankfurt und Iserlohn steht an. 3:2 führen die Roosters, heute können die Außenseiter vom Seilersee den Halbfinaleinzug perfekt machen. Doch da wären noch Rich Chernomaz und seine Jungs. Am Mittwoch hatten diese gezeigt, dass mit den Mainstädtern immer noch zu rechnen ist. Lassen die Löwen heute die Hühner ins Halbfinale marschieren?
Frankfurt Lions 19.03.2008, 02:08

Chernomaz macht den Unterschied

Frankfurt dreht verloren geglaubtes Spiel im Schlussspurt

Er hat ein wahres Play-Off-Näschen: Frankfurts Bandenchef Rich Chernomaz nimmt im ersten Viertelfinal-Match gegen Iserlohn in der 57. Minute eine Auszeit. Die Gäste aus dem Sauerland führen in der Mainmetropole zu diesem Zeitpunkt 3:1. Die Lions zeigten sich im Spielverlauf zu zahm gegen eine aggressive Hühnerbande. Nach der Chernomaz-Ansprache drehen die Löwen das Spiel dennoch durch Treffer in den Schlussminuten. In der Verlängerung zeigt der Hauptrunden-Vierte seine kalte Schnauze in Person von Richie Regehr. 4:3 nach Verlängerung.
DEL 18.03.2008, 21:54

Hamburg überrascht mit Auswärtssieg in Berlin

Heimerfolge für Nürnberg, Köln und Frankfurt

Die Hamburg Freezers haben am ersten Play-Off Viertelfinal-Spieltag mit einem Auswärtssieg bei den Berliner Eisbären für eine Überraschung gesorgt. Im Bruderduell der beiden Anschütz-Teams setzten sich die Hanseaten im "Wellblechpalast" mit 4:2 durch. Marc Beaucage (2.), Brad Smyth (13.) und Francois Fortier (28.) hatten die stark spielenden Gäste mit drei Toren in Führung gebracht. Berlin konnte durch Stefan Ustorf (28.) und André Rankel (35.) bis zur zweiten Pause auf 2:3 verkürzen. Mit einem Emtpy-Net Goal traf Benoit Gratton zwei Sekunden vor der Schlusssirene zum 4:2 für die Hamburger.
Frankfurt Lions 15.02.2008, 23:25

Frankfurt ohne Mühe, Hamburg mit Not

Freezers ohne Einsatzwille in Richtung Saisonende

Ohne Mühe siegten die Frankfurt Lions im Vergleich mit den Hamburg Freezers am Freitagabend verdient mit 7:1. Zum Kantersieg brauchten die Mannen von Trainer Rich Chernomaz allerdings keine Galavorstellung, vielmehr zeigten die Norddeutschen eine lasche Einstellung. Offensiv, wie defensiv lief so gut wie nichts zusammen.
DEL 15.02.2008, 21:45

53. Spieltag: Kantersiege für Berlin und Frankfurt

Iserlohn punktet in Mannheim - Metro Stars weiter im Aufwind

Während Tabellenführer Nürnberg am Freitagabend in Köln nur ein Punkt beim Spitzenspiel des 53. Spieltages der DEL erringen konnte, haben die Verfolger Berlin und Frankfurt mit Kantersiegen ihre Ambitionen im kommenden Titelkampf untermauert.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel
DEL 12.09.2021, 14.00
München -
Köln

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (3)
Kölner Haie

Haie bestätigen zw... (2)
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Höchstadt

Filip Rieger
T


Bayreuth

Tobias Meier
S


Halle

Pascal Grosse
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
41 Jahre

Christian Behncke
C
21 Jahre

Luis Rentsch
S
30 Jahre

Jesper Jensen Aabo
V
Weitere Geburtstage