Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Justin Kirsch

Heilbronner Falken
Justin Kirsch.
Foto: City Press.

Position: Stürmer

Nation: Kanada

Geburtsort: Chilliwack

Geburtstag: 11.04.1992

Alter: 26

Größe: 188 cm

Gewicht: 91 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Heilbronner Falken DEL2 Liga 27 12 39

Heilbronner Falken DEL2 Playoff 7 2 9



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Heilbronner Falken DEL2 Liga 18 21 39

Heilbronner Falken DEL2 Playoff 3 4 7



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Kassel Huskies DEL2 Liga 9 5 14

Löwen Frankfurt DEL2 Liga 3 6 9



Justin Kirsch


04.04.2018, 20:18

Justin Kirsch verlängert in Heilbronn

Dritte Saison als Falken-Stürmer

Justin Kirsch.
Foto: City Press.

Falken-Stürmer Justin Kirsch wird auch in der kommenden Spielzeit 2018/2019 das Trikot der Heilbronner Falken überstreifen und somit seine dritte Saison in Folge bei den Falken absolvieren.

▸ Weiterlesen




Justin Kirsch


20.03.2018, 23:46

4. Viertelfinale: SCR und Frankfurt gleichen aus

Dritte Siege für Kaufbeuren und Bietigheim


Kaufbeurens Steven Billich vor den Bad Nauheimern Dusan Frosch und Leon Niederberger. Foto: Andreas Chuc.

Aktualisiert Nach vier gespielten Runden im Viertelfinale liegt der ESV Kaufbeuren in der Serie gegen den EC Bad Nauheim nach einem 3:2-Sieg nach Verlängerung in der Wetterau mit 3:1-Siegen in Führung. Auch die Bietigheim Steelers fuhren mit 5:4 nach Verlängerung bei den Heilbronner Falken den dritten Sieg ein. Die jeweils zweiten Erfolge gelangen dem SC Riessersee mit 5:2 bei den Eispiraten Crimmitschau und den Löwen Frankfurt mit 5:2 bei den EC Kassel Huskies.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Justin Kirsch


20.03.2018, 22:36

3. Viertelfinale: Erste Siege für SCR und Frankfurt

Bietigheim und Kaufbeuren gehen erneut in Führung

Tim Richter erzielte das Siegtor des SC Riessersee.
Foto: City Press.

Aktualisiert Der SC Riessersee und die Löwen Frankfurt konnten im dritten Anlauf jeweils die ersten Siege im Viertelfinale der Playoffs einfahren. Vorrundensieger Riessersee setzte sich gegen die Eispiraten Crimmitschau nach Verlängerung mit 3:2 durch, Frankfurt schlug die EC Kassel Huskies mit 2:1. Die Bietigheim Steelers sind in der Serie gegen die Heilbronner Falken durch einen 5:3-Sieg erneut in Führung gegangen, wie auch der ESV Kaufbeuren durch ein 3:0 gegen den EC Bad Nauheim.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




Justin Kirsch


13.03.2018, 22:51

1. Viertelfinale: Riessersee und Frankfurt unterliegen

Bietigheim und Kaufbeuren benötigen Verlängerung


Heilbronns Dennis Palka gegen Bietigheims Max Lukes. Foto: Imago.

Zwei Heimsiege nach Verlängerung und zwei Auswärtssiege gab es im ersten Viertelfinale der Playoffs in der DEL2. Die Bietigheim Steelers setzten sich gegen die Heilbronner Falken nach Verlängerung mit 5:4 durch, der ESV Kaufbeuren gegen den EC Bad Nauheim ebenfalls nach Extra-Spielzeit mit 4:3. Auswärtssiege landeten die Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 beim SC Riessersee und die EC Kassel Huskies mit 6:4 im Derby bei den Löwen Frankfurt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)




Justin Kirsch


09.03.2018, 22:59

2. Pre-Playoff: Falken und Eispiraten im Viertelfinale

Heilbronn schlägt Dresden 4:3, Crimmitschau Ravensburg mit 3:2

Patrick Pohl traf doppelt für die Eispiraten.
Foto: City Press.

Nach jeweils zwei Partien sind die Pre-Playoffs in der DEL2 beendet. Die Heilbronner Falken und die Eispiraten Crimmitschau haben ihre Serien mit jeweils 2:0-Siegen für sich entschieden und das Viertelfinale erreicht. Für die Falken geht es nach einem 4:3 gegen die Dresdner Eislöwen nun gegen die Bietigheim Steelers, die Eispiraten, die die Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 3:2 schlugen, treffen nun auf den SC Riessersee.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




Justin Kirsch


09.03.2018, 22:20

Auswärtssiege zum Auftakt der 1. Playoff-Runde

Heilbronn und Crimmitschau legen vor


Torchance für Ravensburgs Pompei gegen Crimmitschau. Foto: Kim Enderle.

Aktualisiert Zum Auftakt der 1. Playoff Runde gab es zwei Auswärtssiege. Die Heilbronner Falken gewannen mit 3:1 bei den Dresdner Eislöwen. Im zweiten Spiel setzten sich die Eispiraten Crimmitschau mit 5:4 in Ravensburg durch. Heilbronn und Crimmitschau können am Freitag auf eigenem Eis den Einzug ins Play-off Viertelfinale perfekt machen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)





▸ Weitere Suchergebnisse "Justin Kirsch" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Iserlohn Roosters
Grizzlys Wolfsburg








38 %
 
 
62 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 61


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren








72 %
 
 
28 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 32


Anaheim Ducks
San Jose Sharks








44 %
 
 
56 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 43



Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Juuso Rajala wechselt na... (1)




Füchse Duisburg

Zwei Neue für die Füchse (1)




Lausitzer Füchse

Vertrag mit Robert Hoffm... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bietigheim Steelers

Manuel Malzer
V


Bietigheim Steelers

Sean Morgan
V


Bietigheim Steelers

Roman Steiger
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Philipp Schlager
S


32 Jahre

Chad Costello
S


32 Jahre

Peter Baumgartner
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis