Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 23.04.2011, 09:23

Buffalo und Nashville legen vor

4:3-Siege in Philadelphia und Anaheim

Nur zwei Spiele wurden in den Playoffs in Übersee heute Nacht ausgetragen. Die Buffalo Sabres und die Nashville Predators kamen dabei jeweils zu 4:3-Siegen nach Verlängerung bei den Philadelphia Flyers und den Anaheim Ducks und führen in den Viertelfinals mit jeweils 3:2-Siegen.

Nach dem ersten Drittel führten die Buffalo Sabres bei den Philadelphia Flyers vor 19.959 Zuschauern bereits mit 3:0-Toren. Tyler Ennis (3.) und Thomas Vanek (4.) trafen zum frühen 2:0, Marc-Andre Gragnani legte in der 16. Minute zum 3:0 der Sabres nach. Durch Tore von James van Riemsdyk (29.), Andrei Meszaros (30.) und Daniel Briere (44.) glichen die Flyers noch zum 3:3 aus. Den Siegtreffer der Gäste, die sich den ersten Matchball erspielten, erzielte Tyler Ennis in der 66. Spielminute.

Die Nashville Predators kamen bei den Anaheim Ducks nach Verlängerung ebenfalls zu einem 4:3-Sieg und sind nur noch einen Erfolg vom Halbfinale der Western Conference entfernt. Kevin Klein brachte die Predators vor 17.385 Zuschauern in der neunten Minute in Führung, Jason Blake (34.) und Bobby Ryan (41.) drehten den Rückstand der Ducks in eine 2:1-Führung. Nach dem Ausgleich durch Joel Ward (52.) legte Jason Blake in der 55. Minute erneut zur Führung der Ducks vor. Erst 36 Sekunden vor Spielende glich Shea Weber zum  3:3 für Nashville aus, Jerred Smithson traf in der 62. Spielminute zum 4:3-Sieg der Predators.
Kommentar schreiben
Gast
30.06.2022 03:32 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 27.06.2022, 07:03

Colorado gewinnt den Stanley Cup

Nico Sturm fünfter deutscher Champion

Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Foto: NHL-Media.
Colorado hat zum dritten Mal in der Franchise Geschichte den Stanley Cup gewonnen. Die Avalanche gewann das sechste Spiel in der Best-of-Seven Serie bei Titelverteidiger Tampa Bay mit 2:1.
NHL 25.06.2022, 10:56

Tampa Bay wehrt ersten Matchpuck ab


Siegtorschütze Ondrej Palat.
Siegtorschütze Ondrej Palat.
Foto: NHL-Media.
Tampa Bay hat den ersten Matchpuck in der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup abwehren können. Im fünften Spiel gewann der Titelverteidiger in Denver mit 3:2.
NHL 23.06.2022, 07:07

Drei Matchpucks für Colorado nach Overtime-Sieg in Spiel vier


Nazem Kadri.
Nazem Kadri.
Foto: NHL-Media.
Colorado steht nach einem 3:2-Sieg nach Verlängerung im vierten Spiel der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup vor dem Titelgewinn. Nazem Kadri erzielte den Siegtreffer für die Avalanche in der 73. Spielminute.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

DEL startet wieder... (10)
Blue Devils Weiden

Kurt Davis wechsel... (2)
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Peiting

Elias Fischbacher
T


Bayreuth

Garret Pruden
V


Tilburg

Mickey Bastings
S


Weitere Transfers


Geburtstage
33 Jahre

Pawel Dronia
V
31 Jahre

Elvijs Biezais
S
24 Jahre

Samuel Soramies
S
Weitere Geburtstage