Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 01.02.2013, 11:35

Erstes Saisontor für Alexander Sulzer

Auch Jochen Hecht und Marcel Goc punkten


Die Buffalo Sabres haben sich bei den Boston Bruins mit 7:4-Toren durchgesetzt und dabei einen 1:3- und einen 3:4-Rücktand zum Sieg drehen können. Thomas Vanek traf in der 22. Minute zur Führung der Sabres, Rich Peverley (26.) und Brad Marchand (28. und 31.) trafen zum 3:1 der Bruins. Noch im zweiten Abschnitt konnten Thomas Vanek (37.) und Tyler Ennis (39.) zum 3:3 ausgleichen, ehe David Krejci in der 42. Minute erneut für Boston vorlegte. Mit seinem ersten Saisontor glich Alexander Sulzer auf Vorarbeit von Jochen Hecht in der 43. Minute zum 4:4 aus, Cody Hodgson brachte die Sabres in der 47. Minute erneut in Führung. Thomas Vanek mit seinem dritten Tor (59.) und Jason Pominville (60.) erhöhten noch zum 7:4-Endstand.

Erfolgserlebnis auch für Marcel Goc und die Florida Panthers, die sich gegen die Winnipeg Jets mit 6:3 durchsetzten. Durch den zweiten Saisonsieg verbesserten sich die Panthers auf den vorletzten Rang im Osten. Bis zur 52. Minute lagen die Jets nach Toren von Grant Clitsome (37.), Olli Jokinen (42.) und Tobias Enstrom (48.) noch mit 3:2-Toren in Führung, für die Panthers trafen Brian Campbell (26.) und Kris Versteeg (44.). In der 52. Spielminute glich Peter Mueller zum 3:3 aus, Alexei Kovalev (53.) und Jonathan Huberdeau (56.) schossen die Gastgeber mit 5:3 in Führung. Tomas Fleischmann erhöhte in der 59. Minute noch zum 6:3-Endstand.

Schlusslicht im Osten sind die Washington Capitals nach einer 2:3-Niederlage bei den Toronto Maple Leafs. Joel Ward (2.) und Alexander Ovechkin (23.) brachten die Capitals zweimal in Führung, James van Riemsdyk (9.) und Nikolai Kulemin (48.) glichen jeweils aus. Matt Frattin traf in der 50. Minute zum Sieg der Maple Leafs.

Auf dem fünften Tabellenplatz liegen die New York Islanders nach einem 5:4-Sieg nach Verlängerung bei den New Jersey Devils. Zunächst brachten John Tavares (15.) und Keith Aucoin (23.) die Islanders mit 2:0 in Führung, Steve Bernier (24.) und Ryan Carter (27.) glichen zum 2:2 aus. Zweimal legten John Tavares (28.) und Mark Streit (52.) für New York in der Folge vor, Hendrik Tallinder (38.) und Adam Henrique (54.) egalisierten jeweils. Brad Boyes sorgte in der 63. Minute schließlich für die Entscheidung.

Die Pittsburgh Penguins verbesserten sich durch einen 3:0-Sieg bei den New York Rangers auf den achten Tabellenplatz im Osten. Evgeni Malkin (2.), James Neal (41.) und Simon Despres (51.) trafen.

Den siebten Sieg in Folge holten die San Jose Sharks mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Edmonton Oilers. Logan Couture (28.) und Joe Pavelski (29.) brachten die Sharks innerhalb von 39 Sekunden mit 2:0 in Führung, Sam Gagner (31.) und Taylor Hall (41.) glichen zum 2:2 aus. Michal Handzus verwandelte schließlich den entscheidenden Penalty.

Titelverteidiger Los Angeles steckt nach einer 1:2-Niederlage nach Penaltyschießen gegen die Nashville Predators weiter außerhalb der Playoff-Plätze. Brandon Yip brachte die Predators in der ersten Minute in Führung, Dustin Brown konnte in der 14. Minute ausgleichen. Sergei Kostitsyn traf schließlich im Penaltyschießen zum Sieg der Predators.

Mit 4:1 bei den Columbus Blue Jackets holten die St. Louis Blues bereits den vierten Sieg in Serie. Barret Jackman (3.), Patrick Berglund (11.) und Vladimir Tarasenko (14.) brachten die Blues bereits im ersten Drittel mit 3:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Blue Jackets durch Derrick Brassard (37.) erhöhte David Backes in der 60. Minute noch zum 4:1-Endstand.

Außerdem setzten sich die Colorado Avalanche bei den Calgary Flames mit 6:3-Toren durch. Pa Parenteau und Paul Stastny trafen doppelt für die Gäste, Jiri Hudler war zweimal für die Falmes erfolgreich.

Kommentar schreiben
Gast
16.02.2019 15:33 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 06.02.2019, 15:45

Leon Draisaitl und Dominik Kahun treffen im direkten Duell

Co-Trainer Marco Sturm gewinnt Kellerduell mit Los Angeles gegen New Jersey - Grubauer verliert mit Colorado gegen Columbus


Dominik Kahun.
Foto: NHL Media.
Dominik Kahun hat das deutsche Duell gegen Leon Draisaitl und Tobias Rieder mit 6:2 gewonnen. Kahun erzielte das letzte Tor im Spiel im Powerplay. Leon Draisaitl (17./19.) hatte die Oilers mit zwei Powerplaytoren im ersten Drittel zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung geschossen. Tobias Rieder blieb ohne Scorerpunkt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

NHL 03.02.2019, 23:07

Oilers starten mit zwei Overtime-Niederlagen nach der Pause

Kahun und Holzer verbuchen Scorerpunkte - Greiss gegen Tampa erst im Penaltyschießen geschlagen


Edmontons Connor McDavid glänzte am Wochenende mit zwei Toren und einer Vorlage. Foto: Imago.


Die Edmonton Oilers sind mit zwei Niederlagen jeweils nach Verlängerung aus der All-Star-Game-Pause gekommen. Bei den Philadelphia Flyers verlor die Mannschaft von Leon Draisaitl und Tobias Rieder mit 4:5. Bei den Montreal Canadiens mussten sich die Oilers mit 3:4 geschlagen geben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

NHL 27.01.2019, 10:17

Auswahl der Metropolitan Division gewinnt beim All Star Game in San Jose

Sidney Crosby zum All Star MVP ernannt


Sidney Crosby.
Foto: NHL Media.
Die Auswahl der Metropolitan Division hat nach 2017 zum zweiten Mal beim All-Star Game gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft um Sidney Crosby, der zum MVP gewählt wurde, mit 10:5 gegen die Central Division durch. Als Preisgeld gab es eine Million Dollar.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (7)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
Fischtown Pinguins



Fan-Trend anzeigen


86 %
 
 
14 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


44 %
 
 
56 %

EXA IceFighters Leipzig
-
Saale Bulls Halle



Fan-Trend anzeigen


55 %
 
 
45 %

Carolina Hurricanes
-
Dallas Stars



Fan-Trend anzeigen


32 %
 
 
68 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

47. Spieltag: Löwe... (3)
EHC Red Bull München

Architekturbüro 3X... (1)
Straubing Tigers

DEL verhängt Gelds... (12)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Lausitzer Füchse

Jason Kasdorf
T


Eispiraten Crimmitschau

Ville Saukko
V


Eispiraten Crimmitschau

Ryan Nie
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 16.02.2019, 19:00
Pittsburgh Penguins
-
Calgary Flames

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Patrik Cerveny
T
25 Jahre

Marvin Cüpper
T
23 Jahre

Stephan Seeger
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de