Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Herner EV Miners 05.05.2017, 15:32

Christian Nieberle und Dominik Luft verlängern

Thomas Dreischer verlässt Herne

Thomas Dreischer.
Thomas Dreischer.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Stürmer Christian Nieberle und Dominik Luft werden eine weitere Saison im Trikot des Herner EV auflaufen, Thomas Dreischer wird den Gysenberg nach vier Jahren dagegen verlassen. Damit haben insgesamt 10 Spieler ihre Zusage gegeben auch in der kommenden Saison beim HEV zu spielen, dem gegenüber steht der Abgang von insgesamt 9 Akteuren.

"Nach fünf Jahren ist dieser Umbruch nicht ganz ungewöhnlich. Sicherlich hätte ich den ein oder anderen gerne weiterhin behalten, aber wenn Spieler aus privaten oder beruflichen Gründen wechseln oder eine andere sportliche Herausforderung annehmen wollen, dann muss man das akzeptieren“ meint Cheftrainer und Sportdirektor Frank Petrozza zu den Veränderungen in seinem Kader. „Vor allem in der Defensive besteht nun natürlich großer Handlungsbedarf. Vor allem Jan-Niklas Pietsch wird nur sehr schwer zu ersetzen sein, sportlich und menschlich. Aber für seine private Situation musste ich Verständnis haben. Hier ist momentan Geduld angesagt bei der Suche nach Ersatz, auch für Aaron Reckers und Lorenzo Maas. Im Angriff müssen wir vor allem die Abgänge von Sam Verelst und Damian Schneider kompensieren. Auch dies wird mit der nötigen Ruhe passieren, denn nicht nur sportliche sondern auch charakterliche Aspekte sind dabei neben der Finanzierbarkeit wichtig.“

"Das Eishockeyspielen macht mir immer noch viel zu viel Spaß, deshalb freue ich mich auf eine weitere Saison am Herner Gysenberg“ erläutert Christian Nieberle, der in seine sechste Spielzeit in Herne geht. "Die Fans, Mitspieler, Trainer und Verein haben nicht unwesentlich dazu beigetragen dass ich auch weiterhin in grün-weiß-rot auflaufe“, meint der 32-jährige.

Dominik Luft wechselte Ende 2013 von den Hammer Eisbären an den Herner Gysenberg. Der 24-jährige ist seitdem eine verlässliche Größe im Team des HEV. "Er hat in den letzten drei Jahren kein Spiel verpasst und ich sehe noch weiteres Entwicklungspotential bei ihm. Er muss noch weiter an seinem Torabschluss arbeiten. In der letzten Saison hat er gezeigt, dass er ein wichtiger Partner im Sturm zum Beispiel an der Seite von Brad Snetsinger ist. Deshalb freue ich mich dass er auch weiterhin in unserem Team ist“ erklärt Frank Petrozza.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.06.2024 00:25 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Herner EV Miners 10.06.2024, 23:15

Rasmus Hahnebeck stürmt für Herne

Deutsch-Schwede spielte zuletzt in Hannover

Rasmus Lundh Hahnebeck.
Rasmus Lundh Hahnebeck.
Foto: Dirk Unverferth.
Transfer Rasmus Lundh Hahnebeck stürmt in der Oberliga-Saison 2024/2025 für den HEV und erhält am Gysenberg das Trikot mit der Rückennummer 34.
Herner EV Miners 03.06.2024, 12:40

Marvin Cohut kehrt nach Herne zurück

30-Jähriger spielte zuletzt in Dortmund

Marvin Cohut.
Marvin Cohut.
Foto: Dirk Unverferth.
Transfer Marvin Cohut kehrt zu den Herner Miners zurück. Der 30-Jährige spielte zuletzt in der Regionalliga für Dortmund.
Herner EV Miners 17.05.2024, 22:39

Hugo Enock besetzt zweite Kontingentstelle in Herne

Schwede mit kolumbianischen Wurzeln

Transfer Nach Stürmer Niko Ahoniemi ist Hugo Enock der zweite Kontingentspieler des Herner Eissportvereins für die Oberliga Nord-Saison 2024/2025.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Josh Winquist
S


Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
24 Jahre

Ludwig Nirschl
S
38 Jahre

Kevin Schmidt
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige