Anmelden

Ratinger Ice Aliens 29.10.2005, 19:20

Rumpftruppe bricht im Schlussdrittel ein

Zweite Auswärtsniederlage in Folge

Die zweite Auswärtsniederlage in Folge kassierten die Ratinger Ice Aliens am Freitag beim EHC Klostersee. Nach einer zwischenzeitlichen Führung stand es am Ende 2:8 aus Sicht der Ratinger, die mit einer Rumpftruppe in Klostersee antreten mussten.

Im Schlussdrittel brach das Team ein, wenng leich Trainer Udo Schmid die Personalsituation nicht als Entschuldigung gelten lassen wollte: "Wir haben 39 Minuten gut mitgespielt und sind im letzten Drittel eingebrochen. Einige Spieler bei uns waren wohl etwas übermotiviert", ärgerte sich der Coach. "Klostersee ist im letzten Drittel sehr gut ins Spiel gekommen."

Zu den Langzeitverletzten Neale Schönfeld und Jürgen Schulz gesellten sich am Freitag noch Michael Hrstka, Daniel Hatterscheid, Matthias Vater und der gesperrte Jay Luknowsky. Früh kassierten die Aliens in doppelter Unterzahl das 0:1, blieben davon aber unbeeindruckt und erspielten sich durch die Treffer von Martens und Cardona eine verdiente 2:1-Führung. Die 3:2-Führung der Gastgeber kurz vor der zweiten Pause war dann Gift für das Team von Udo Schmid. Im letzten Spielabschnitt lief bei den Außerirdischen nicht mehr viel zusammen.
Kommentar schreiben
Gast
26.07.2021 04:12 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Ratinger Ice Aliens 27.03.2017, 09:34

Finalserie nach vier Spielen wieder ausgeglichen

Heimsiege für Hamm und Ratingen am zweiten Wochenende

Spielszene Ratingen gegen Hamm.
Spielszene Ratingen gegen Hamm. Foto: Markus Szczepanski.
Nach vier Spielen gibt es in der Finalserie der Regionalliga West noch keine Entscheidung. Nach zwei Auswärtssiegen am ersten Final-Wochenende gab es am zweiten Wochenende zwei Heimsiege. Die Hammer Eisbären gewannen am Freitag deutlich mit 8:3 (2:2 3:1 3:0), die Ice Aliens glichen die Serie am Sonntag mit einem 4:1 (0:0 2:0 2:1) wieder aus. Die Entscheidung fällt jetzt im fünften Spiel am kommenden Freitag in Hamm.
Ratinger Ice Aliens 22.03.2016, 11:38

Ratinger Ice Aliens feiern NRW-Meisterschaft

Finalsieg gegen Hamm

NRW-Meister Ratinger Ice Aliens.
NRW-Meister Ratinger Ice Aliens. Foto: Ratinger Ice Aliens.
Die Ratinger Ice Aliens haben die Meisterschaft in der 1. Liga West gewonnen. In der best-of-three Playoff Finalserie setzten sich die Außerirdischen gegen die Hammer Eisbären mit 2:0 durch. Ratingen hatte das erste Spiel auf eigenem Eis mit 6:4 und auch das zweite Spiel in Hamm Eis mit 6:4 gewonnen.
Ratinger Ice Aliens 04.06.2015, 11:29

Ice Aliens halten einen ihrer Top-Stürmer

Marvin Moch verlängert in Ratingen

Marvin Moch.
Marvin Moch.
Foto: Ratinger Ice Aliens.
Die Ratinger Ice Aliens haben den Vertrag mit ihrem Top-Stürmer Marvin Moch verlängert. Der dem Düsseldorfer Nachwuchs entstammende Goalgetter spielte 2008-2010 für die DEG 1b in der Regionalliga, wechselte dann über Bad Kissingen zu den Mighty Dogs Schweinfurt in die Oberliga Süd und fand zu Beginn der Saison 2013/2014 am Ratinger Sandbach seine neue Heimat.
Tippspiel
DEL 09.09.2021, 19.30
Berlin -
München

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
EHC Freiburg

Cam Spiro verlässt... (1)
EC Bad Nauheim

Bad Nauheim verpfl... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Nürnberg

Gregor MacLeod
S


Bad Tölz

Cam Spiro
S


Bad Nauheim

Mark Shevyrin
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Kieren Vogel
T
22 Jahre

Markus Lillich
S
29 Jahre

Joseph Lewis
S
Weitere Geburtstage