Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Olympische Spiele 2018 03.09.2016, 10:17

Zweiter Sieg für deutsche Mannschaft

6:0 gegen Österreich - Lettland schlägt Japan

Spielszene Deutschland gegen Österreich.
Spielszene Deutschland gegen Österreich. Foto: Peggy Nieleck.
Aktualisiert Die deutsche Mannschaft hat auch das zweite Spiel beim Qualifikationsturnier für die Olympischen Winterspiele 2018 in Riga deutlich gewonnen. Gegen Österreich setzte sich das Team von Bundestrainer Marco Sturm mit 6:0 (1:0 2:0 3:0) durch. Ein "Endspiel" bestreiten die Deutschen am Sonntag gegen Gastgeber Lettland, das Japan mit 3:1 besiegen und ebenfalls sechs Punkte sammeln konnte.

Sturm ließ seinen Kader im Vergleich zum 5:0-Erfolg gegen Japan am Donnerstag unverändert. Diesmal aber wurde die deutsche Auswahl gleich von Beginn an gefordert. Österreich startete trotz des 1:8 am Vorabend gegen Lettland mutig in die Partie. Philipp Grubauer aber stand sicher. Marcel Goc verwertete ein perfektes Zuspiel von Marcus Kink durch den Slot zum 1:0 (15.). Felix Schütz, Gerrit Fauser und David Wolf per Bauerntrick hätten erhöhen können.

Im Mittelabschnitt wurde Grubauer zunächst mehr beschäftigt, als ihm lieb sein konnte. Besonders in Unterzahl konnte sich der Keeper der Washington Capitals mehrfach auszeichnen. Patrick Hagers sehenswertes 2:0 nach wunderbarem Zuspiel von Felix Schütz kam zum richtigen Zeitpunkt (28.). Als der mitaufgerückte Moritz Müller einen Goc-Schuss zum 3:0 abstauben konnte, war das quasi die Vorentscheidung zugunsten der deutschen Auswahl.  Der Schlussdurchgang gehörte diesmal der Nationalmannschaft. Patrick Reimers Schlenzer in den Winkel nach knapp zweieinhalb Minuten bedeutete das 4:0 (43.). Damit war die Messe für Österreich gelesen. Felix Schütz erhöhte später noch auf 5:0 (55.), Leon Draisaitl machte zwei Minuten vor dem Ende den Deckel drauf. Philipp Grubauer entschärfte noch einen Penalty von Thomas Raffl und feierte auch dadurch seinen zweiten Shutout in Folge.
In der Gruppe D holten Slowenien und Weißrussland die zweiten Siege. Slowenien besiegte Dänemark mit 3:0, Weißrussland kam gegen Polen zu einem 5:3. Die Entscheidung über den Turniersieg fällt am Sonntag im direkten Duell zwischen Slowenien und Weißrussland.

In der Gruppe F feierte Frankreich mit einem 4:1 gegen Kasachstan den zweiten Sieg in Folge. Norwegen kam gegen Italien zum ersten Erfolgserlebnis. Am Sonntag treffen am letzten Spieltag Frankreich (5 Punkte) und Norwegen (4 Punkte) aufeinander.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
14.07.2024 00:11 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Olympische Spiele 2018 16.12.2018, 23:01

Silberhelden sind Mannschaft des Jahres!

Erste Auszeichnung für ein Eishockey-Team

Die Silbermedaillengewinner von Pyeongchang.
Die Silbermedaillengewinner von Pyeongchang. Foto: DEB.
Bei der 72. Wahl zu Deutschlands Sportlern des Jahres wurden die Silbermedaillengewinner des Deutschen Eishockey Bund e. V. im Kurhaus von Baden-Baden zur Mannschaft des Jahres 2018 gewählt. Zum ersten Mal der seit 1957 bestehenden Wahl in der Kategorie Mannschaft des Jahres wurde ein Eishockey-Team ausgezeichnet.
Olympische Spiele 2018 29.08.2018, 08:40

Silberhelden bei SPORT BILD Award ausgezeichnet

"Überraschung des Jahres"

Die Olympia-Helden beim SPORT BILD Award in Hamburg.
Die Olympia-Helden beim SPORT BILD Award in Hamburg. Foto: Sport Bild.
Aktualisiert Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist für ihre Leistungen bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang beim SPORT BILD Award in Hamburg als "Überraschung des Jahres" ausgezeichnet worden.
Olympische Spiele 2018 14.08.2018, 21:39

Silberhelden werden als Lichtgestalt 2018 ausgezeichnet

Christian Ehrhoff: "Es ist der Lohn für die harte Arbeit"

Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff.
Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wird bei der Express Sportnacht am 29. August 2018 im RheinEnergieSTADION Köln als Lichtgestalt 2018 ausgezeichnet. Dies gab die Kölner Tageszeitung Express am Dienstagabend bekannt. Die Silberhelden sind nach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Dr. Vitali Klitschko, Boris Becker und Heiner Brand der fünfte Preisträger.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Straubing
-:-
Düsseldorf

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
36 Jahre

Andreas Jenike
T
26 Jahre

Michail Guft-Sokolov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige