Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Pavel Pisarik

Füchse Duisburg
Pavel Pisarik.
Foto: Dirk Unverferth.

Position: Stürmer
Nation: Tschechien
Geburtstag: 05.10.1993
Alter: 25
Größe: 189 cm
Gewicht: 85 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Füchse Duisburg OL Liga 45 28 73

Füchse Duisburg OL Playoff 2 4 6

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Füchse Duisburg OL Liga 1 2 3

Füchse Duisburg OL Playoff 2 3 5



Suchergebnisse: "Pavel Pisarik"


Füchse Duisburg


21.05.2019, 10:10

Füchse verlängern sechs Verträge

Sechs Neuzugänge bestätigt - Beide Kontingentstellen besetzt

Matt Abercrombie.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Transfer Die Füchse Duisburg haben sechs Vertragsverlängerungen und sechs Neuzugänge bestätigt. Auch wurden, entgegen erster Planungen, beide Kontingentstellen im Kader für die kommende Spielzeit besetzt. Stürmer Pavel Pisarik, der in seine zweite komplette Spielzeit in Duisburg geht, erzielte in bislang 62 Partien 50 Tore und 36 Assists.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Oberliga


19.03.2019, 22:40

3. Achtelfinale: Fünf Viertelfinalisten stehen fest

Indians verkürzen - Trappers und Scorpions legen vor


Weidens Goalie Filimonow pariert gegen Scorpion Dejdar. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Mit dem EC Peiting, dem EV Landshut, den Starbulls Rosenheim, dem Herner EV und den Saale Bulls Halle stehen nach den ersten drei Achtelfinals bereits fünf Viertelfinalisten fest. Die EC Hannover Indians konnten gegen die Selber Wölfe verkürzen, die Tilburg Trappers und die Hannover Scorpions konnten gegen die EV Lindau Islanders und die Blue Devils Weiden jeweils mit 2:1 in Führung gehen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




Oberliga


01.03.2019, 23:31

51. Spieltag Nord: Scorpions sichern den zweiten Tabellenplatz

Essen verkürzt Rückstand auf Halle - Leipzig klettert auf Rang sieben


Spielszene Hamburg gegen Duisburg. Foto: Holger Beck.

Die Hannover Scorpions haben sich durch einen 7:3-Sieg gegen den Herner EV den zweiten Tabellenplatz gesichert. Halle verlor bei Spitzenreiter Tilburg mit 3:4. Essen konnte den Rückstand auf die Saale Bulls durch einen 4:1-Sieg in Rostock auf zwei Punkte verringern. Hamburg musste  sich Duisburg mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben. Leipzig nutzte die Niederlagen der Konkurrenz und klettert nach einem 8:2-Sieg gegen Berlin auf Rang sieben.

▸ Weiterlesen




Oberliga


24.02.2019, 22:10

49. Spieltag Nord: Scorpions klettern nach Kantersieg auf Rang zwei

Indians verlieren in Tilburg - Herne und Essen verkürzen Rückstand auf Halle


Spielszene Hamburg gegen Rostock. Foto: Holger Beck.

Die Hannover Scorpions haben nach einem 15:1-Kantersieg gegen den ECC Preussen Berlin den zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Nord zurückerobert. Die Hannover Indians verloren bei Spitzenreiter Tilburg mit 1:6. Der Herner EV hat den Rückstand auf den spielfreien MEC mit einem 5:2-Derbysieg gegen Duisburg verkürzt. Auch Essen sammelte im Kampf um den vierten Platz Punkte in Erfurt. Leipzig setzte sich im Kellerduell gegen Braunlage mit 3:2 durch. Hamburg verlor das hanseatische Duell gegen Rostock mit 2:5.

▸ Weiterlesen




Oberliga


08.02.2019, 23:15

44. Spieltag Nord: Derbysieg für Essen - Indians setzen Serie in Halle fort

Tilburg dreht Spiel gegen Leipzig - Berlin gewinnt Kellerduell - Braunlage feiert ersten Auswärtssieg in Duisburg


Torchance für Hernes Marsall beim Spiel gegen Essen. Foto: Dirk Unverferth.

Die Moskitos Essen haben das Derby gegen den Herner EV mit 6:2 gewonnen. Die Hannover Indians setzten ihre Erfolgsserie mit einem 7:4-Sieg in Halle fort. Tilburg setzt sich mit 5:4 gegen Leipzig durch. Berlin gewinnt das Kellerduell gegen Erfurt mit 3:2. Braunlage feiert in Duisburg den ersten Auswärtssieg der Saison. Die Hannover Scorpions bezwingen Hamburg mit 4:0.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Oberliga


06.02.2019, 22:46

43. Spieltag Nord: Siege für das Spitzenquartett am Mittwoch

Herne überholt Essen nach Auswärtssieg in Leipzig


Spielszene Braunlage gegen hannover. Foto: Stefanie Schröder.

Das Spitzenquartett in der Oberliga Nord hat am Mittwochabend jeweils drei Punkte sammeln können. Die Hannover Scorpions gewannen mit 6:4 gegen Duisburg, die Hannover Indians setzten sich mit 8:3 in Braunlage durch. Halle gewann mit 4:0 in Hamburg und Tilburg besiegte Essen mit 6:4. Herne entführte drei Punkte aus Leipzig und Rostock bezwang Erfurt mit 3:0.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Pavel Pisarik" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


40 %
 
 
60 %

Bayreuth Tigers
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


23 %
 
 
77 %

Montreal Canadiens
-
Carolina Hurricanes



Fan-Trend anzeigen


77 %
 
 
23 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Dritte Spielzeit a... (1)
ECC Preussen Berlin

Berlin zieht sich ... (2)
EC Harzer Falken

Insolvenzplan ange... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Tölzer Löwen

Marco Pfleger
S


Eispiraten Crimmitschau

David Kuchejda
S


Hannover Scorpions

Nico Schnell
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Christopher Kasten
V
19 Jahre

Louis Landerer
V
31 Jahre

Joonas Lehtivuori
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis