Anmelden    Registrieren

Profil

Brad Miller

EC Peiting
Brad Miller.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Verteidiger
Nation: USA
Geburtsort: Alpharetta
Geburtstag: 31.01.1986
Alter: 33
Größe: 178 cm
Gewicht: 77 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Peiting OL Liga 20 42 62

Peiting OL Playoff 4 4 8

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Peiting OL Liga 22 38 60

Peiting OL Playoff 2 4 6

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Peiting OL Liga 17 47 64

Peiting OL Playoff 2 7 9

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Peiting OL Liga 8 27 35

Peiting OL Playoff 6 7 13



Suchergebnisse: "Brad Miller"

EC Peiting 26.04.2019, 19:43

EC Peiting verlängert drei Verträge

Brad Miller, Simon Maier und Thomas Heger bleiben

Brad Miller.
Brad Miller.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der EC Peiting hat die Verträge mit Verteidiger Brad Miller und den Angreifern Simon Maier und Thomas Heger verlängert. Der US-Amerikaner Brad Miller geht bereits in seine fünfte Spielzeit für den ECP wie auch Simon Maier. Thomas Heger wird seine dritte Spielzeit beim Sieger der Süd-Hauptrunde bestreiten.
Weiterlesen
Oberliga 29.03.2019, 22:56

1. Viertelfinale: Alle Nord-Teams gewinnen zum Auftakt

Tilburg und Hannover siegen daheim - Herne und Halle auswärts

Viel Verkehr vor dem Rosenheimer Tor beim Spiel in Mellendorf.
Viel Verkehr vor dem Rosenheimer Tor beim Spiel in Mellendorf. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die vier Teams aus der Oberliga Nord konnten die ersten Viertelfinals für sich entscheiden. Die Tilburg Trappers setzten sich gegen die Selber Wölfe mit 5:1 durch, die Hannover Scorpions gegen die Starbulls Rosenheim mit 3:2 nach Verlängerung. Mit 5:4 behielt der Herner EV beim EC Peiting die Oberhand, die Saale Bulls Halle beim EV Landshut mit 7:3.
Weiterlesen Kommentare (1)
Oberliga 19.03.2019, 22:40

3. Achtelfinale: Fünf Viertelfinalisten stehen fest

Indians verkürzen - Trappers und Scorpions legen vor

Weidens Goalie Filimonow pariert gegen Scorpion Dejdar.
Weidens Goalie Filimonow pariert gegen Scorpion Dejdar. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit dem EC Peiting, dem EV Landshut, den Starbulls Rosenheim, dem Herner EV und den Saale Bulls Halle stehen nach den ersten drei Achtelfinals bereits fünf Viertelfinalisten fest. Die EC Hannover Indians konnten gegen die Selber Wölfe verkürzen, die Tilburg Trappers und die Hannover Scorpions konnten gegen die EV Lindau Islanders und die Blue Devils Weiden jeweils mit 2:1 in Führung gehen.
Weiterlesen Kommentare (8)
Oberliga 17.03.2019, 22:05

2. Achtelfinale: Tilburg und Hannover Scorpions glichen aus

Sechs der acht Serien stehen 2:0

Spielszene Herne gegen Regensburg.
Spielszene Herne gegen Regensburg. Foto: Mathias M. Lehmann.
Der EC Peiting, der EV Landshut, der Herner EV, die Starbulls Rosenheim, die Selber Wölfe und die Saale Bulls Halle liegen in ihren jeweiligen Serien mit 2:0-Siegen in Führung und benötigen nur noch einen weiteren Erfolg, um ins Viertelfinale der Playoffs einzuziehen. Die Heimniederlagen vom vergangenen Freitag ausgleichen konnten die Tilburg Trappers durch ein 5:2 bei den EV Lindau Islanders und die Hannover Scorpions durch ein 5:4 bei den Blue Devils Weiden.
Weiterlesen
Oberliga 03.03.2019, 23:30

48. Spieltag Süd: Peiting vor Gewinn der Meisterrunde

Landshut schlägt Regensburg - Selb und Memmingen spielen um Rang fünf

Spielszene Höchstadt gegen Selb.
Spielszene Höchstadt gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.
Der EC Peiting steht nach dem 48. Spieltag durch einen 5:3-Sieg gegen die Blue Devils Weiden dicht vor dem Gewinn der Meisterrunde im Süden. Sechs Punkte beträgt der Vorpsrung auf die Eisbären Regensburg, die beim EV Landshut mit 4:7 unterlagen, zwei Spieltage vor Ende der Runde. Die Starbulls Rosenheim fertigten die EV Lindau Islanders mit 7:2 ab, der Höchstadter EC unterlag den Selber Wölfe mit 3:6, der ECDC Memmingen schlug den ERC Sonthofen mit 5:3.
Weiterlesen
Oberliga 02.03.2019, 00:33

47. Spieltag Süd: Spitzengruppe punktet im Gleichschritt

Weiden sichert Teilnahme an den Playoffs

Spielszene Selb gegen Landshut.
Spielszene Selb gegen Landshut. Foto: Mario Wiedel.
Weiterhin drei Punkte Vorsprung hat Tabellenführer EC Peiting nach dem 47. Spieltag nach einem 3:2 bei den EV Lindau Islanders auf die Eisbären Regensburg, die den ECDC Memmingen mit 8:2 abfertigten. Vier Punkte hinter den Eisbären folgt der EV Landshut einem einem 5:4 bei den Selber Wölfen. Die Starbulls Rosenheim setzten sich beim ERC Sonthofen mit 8:3 durch, die Blue Devils Weiden schlugen den Höchstadter EC mit 5:1.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

12. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 19:30

12. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 19:30

7. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 19:30

8. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL LIVE

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 18.10.2019, 19.30
Mannheim -
Augsburg



Fan-Trend


88 %
 
 
12 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Dresdner Eislöwen

Eislöwen verpflich... (2)
Champions Hockey League

6. Spieltag: Augsb... (3)
DEL

11. Spieltag: Münc... (5)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Tim Junge
V


Freiburg

Erik Betzold
S


Dresden

Petr Pohl
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 18.10.2019, 19:30


Mannheim -
Augsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Benjamin Hanowski
S
25 Jahre

Goran Pantic
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Sollte der Weltverband die Größe der Eisflächen nach dem Vorbild der NHL verkleinern?







Ja








Nein








Weiß nicht




Ergebnis



NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediaImpressum