Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum


Daten

Benjamin Hanowski

Kölner Haie
Benjamin Hanowski.
Foto: City Press.

Position: Stürmer
Nation: USA
Geburtsort: Little Falls
Geburtstag: 18.10.1990
Alter: 28
Größe: 188 cm
Gewicht: 88 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Kölner Haie DEL Liga 6 6 12

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Kölner Haie DEL Liga 18 20 38

Kölner Haie DEL Playoff 1 3 4

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Augsburger Panther DEL Liga 21 13 34

Augsburger Panther DEL Playoff 3 2 5

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Augsburger Panther DEL Liga 20 22 42



Suchergebnisse: "Benjamin Hanowski"


DEL


14.11.2018, 22:49

15. Spieltag: Haie gewinnen Nachholspiel gegen Panther

Köln verbessert sich auf den sechsten Tabellenplatz


Augsburgs Matthew Fraser scheitert an Kölns Torwart Gustaf Wesslau. Foto: Imago.

Die Kölner Haie haben am Mittwochabend ein Nachholspiel vom 15. Spieltag gegen die Augsburger Panther vor 7.536 Zuschauern mit 6:1 gewonnen. Mit dem Heimsieg verbessert sich der KEC auf den sechsten Tabellenplatz.

▸ Weiterlesen




DEL


02.11.2018, 22:57

16. Spieltag: Krefeld gewinnt Derby gegen DEG - Adler auch in Iserlohn erfolgreich

Heimniederlagen für Schwenningen und Wolfsburg - Ingolstadt schlägt Nürnberg


Krefelds Martin Schymainski gegen die Düsseldorfer Alexandre Picard und Patrick Köppchen. Foto: Sylvia Heimes.

Die Krefeld Pinguine haben das Derby gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Tabellenführer Mannheim konnte auch von den heimstarken Iserlohnern nicht gestoppt werden. Ingolstadt bleibt nach einem Heimsieg über Nürnberg erster Verfolger. Heimniederlagen gab es für die Kellerkinder aus Wolfsburg und Schwenningen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


21.10.2018, 23:39

13. Spieltag: Sechs-Punkte-Wochenende für München - Köln schlägt Berlin

Ingolstadt behauptet Platz in Spitzengruppe - Nürnberg unterliegt Augsburg


Wolfsburgs Höhenleitner gegen die Münchner Danny aus den Birken und Maximilian Kastner. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Der EHC Red Bull München feiert sein zweiten Sechs-Punkte-Wochenende. Bei den Grizzlys Wolfsburg gewann der Titelverteidiger mit 4:0. Ingolstadt behauptet seinen Platz in der Spitzengruppe durch einen 3:0-Heimsieg über Bremerhaven. Ohne Gegentor blieben auch die Adler Mannheim beim 2:0-Sieg bei den Krefeld Pinguinen und die Augsburger Panther, die sich mit 1:0 bei den Thomas Sabo Ice Tigers durchsetzten.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




NHL Global Series Germany 2018


03.10.2018, 18:48

Köln muss sich Edmonton erst in der Verlängerung geschlagen geben

Oilers gewinnen Eishockey-Fest in der Lanxess-Arena mit 4:3


Tobias Rieder auf dem Weg zum 1:0 für die Oilers. Foto: Imago.

Die Kölner Haie haben den Edmonton Oilers einen großen Kampf geliefert und mussten sich erst in der Verlängerung mit 3:4 geschlagen geben. Vor über 18.000 Zuschauern in der ausverkauften Lanxess Arena kamen die Haie dreimal nach einem Rückstand zum Ausgleich. In der Overtime erzielte Ryan Strome (63.) den Siegtreffer für die Oilers.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


23.09.2018, 22:02

4. Spieltag: München geht am Seilersee unter - Düsseldorf neuer Spitzenreiter

Erster Dreier für Krefeld - Nürnberg unterliegt Ingolstadt


Münchens Keith Aulie gegen Iserlohns Jordan Smotherman. Foto: GEPA.

Aktualisiert Der EHC Red Bull München hat am vierten Spieltag die erste Niederlage einstecken müssen. Am Iserlohner Seilersee verlor der Titelverteidiger deutlich mit 3:8. Die Kölner Haie feierten gegen die Grizzlys Wolfsburg den ersten Heimsieg. Neuer Spitzenreiter ist die Düsseldorfer EG nach einem 4:3-Sieg in Bremerhaven, die Krefeld Pinguine holten gegen die Schwenninger Wild Wings den ersten Dreier der Spielzeit.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL


14.09.2018, 22:14

1. Spieltag: München gewinnt Final-Neuauflage in Berlin

Iserlohn erster Spitzenreiter - Vier Entscheidungen in Verlängerung


Münchens Patrick Hager gegen Berlins Daniel Richmond. Foto: City Press.

Der EHC Red Bull München hat die Neuauflage des Vorjahresfinals bei den Eisbären Berlin mit 4:2 für sich entschieden. Ebenfalls mit 4:2 setzten sich die Straubing Tigers im Derby gegen den ERC Ingolstadt durch, erster Spitzenreiter sind die Iserlohn Roosters nach einem 5:2 gegen die Grizzlys Wolfsburg. Alle weiteren Partien wurden in der Verlängerung entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)





▸ Weitere Suchergebnisse "Benjamin Hanowski" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

18. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 LIVE

17. Spieltag (Konferenz) (7)



OL LIVE

18. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL LIVE

15. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
Düsseldorfer EG



Fan-Trend anzeigen


74 %
 
 
26 %

Lausitzer Füchse
-
EC Bad Nauheim



Fan-Trend anzeigen


66 %
 
 
34 %

EC Harzer Falken
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


11 %
 
 
89 %

Vegas Golden Knights
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


68 %
 
 
32 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Saale Bulls Halle

Raphael Joly schwe... (3)
Adler Mannheim

Björn Krupp wechse... (1)
DEL

18. Spieltag: Schw... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


Höchstadter EC

Robert Hechtl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL2 16.11.2018, 20:00
Eispiraten Crimmitschau
-
Deggendorfer SC

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Jamie Arniel
S
28 Jahre

Tim Schaller
S
27 Jahre

Oleg Seibel
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de