Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Brandon Alderson

Brandon Alderson.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Oakville
Geburtstag: 22.01.1992
Alter: 27
Größe: 191 cm
Gewicht: 86 kg
Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Heilbronn DEL2 Liga 25 28 53

Heilbronn DEL2 Playoff 4 3 7



Suchergebnisse: "Brandon Alderson"

Heilbronner Falken 12.07.2018, 09:33

Brandon Alderson verlässt Heilbronn

Wechsel ins europäische Ausland

Brandon Alderson.
Brandon Alderson.
Foto: City Press.
Stürmer Brandon Alderson verlässt die Heilbronner Falken nach einer Spielzeit und wechselt in eine andere europäische Liga. Der DEL2-Club hatte sich bis zuletzt um den Verbleib des Kanadiers bemüht, der in 52 Hauptrundenspielen 25 Tore erzielte und 29 weitere Treffer vorbereitete. In sieben Playoffs kamen weitere vier Tore und drei Assists hinzu.
▸ Weiterlesen
DEL2 23.03.2018, 22:53

5. Viertelfinale: Bietigheim und Kaufbeuren weiter

Frankfurt und Crimmitschau legen vor

Maximilian Schäffler erzielte desn Siegtreffer des ESVK.
Maximilian Schäffler erzielte desn Siegtreffer des ESVK.
Foto: City Press.
Die Bietigheim Steelers stehen nach einem 5:2-Heimsieg gegen die Heilbronner Falken und der ESV Kaufbeuren nach einem 1:0 nach Verlängerung gegen den EC Bad Nauheim als erste Halbfinalisten in der DEL2 fest. Mit 3:2-Siegen in Führung liegen die Löwen Frankfurt nach einem 4:2 gegen die EC Kassel Huskies und die Eispiraten Crimmitschau nach einem 2:1 nach Verlängerung beim SC Riessersee.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (27)
DEL2 20.03.2018, 23:46

4. Viertelfinale: SCR und Frankfurt gleichen aus

Dritte Siege für Kaufbeuren und Bietigheim

Kaufbeurens Steven Billich vor den Bad Nauheimern Dusan Frosch und Leon Niederberger.
Kaufbeurens Steven Billich vor den Bad Nauheimern Dusan Frosch und Leon Niederberger. Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Nach vier gespielten Runden im Viertelfinale liegt der ESV Kaufbeuren in der Serie gegen den EC Bad Nauheim nach einem 3:2-Sieg nach Verlängerung in der Wetterau mit 3:1-Siegen in Führung. Auch die Bietigheim Steelers fuhren mit 5:4 nach Verlängerung bei den Heilbronner Falken den dritten Sieg ein. Die jeweils zweiten Erfolge gelangen dem SC Riessersee mit 5:2 bei den Eispiraten Crimmitschau und den Löwen Frankfurt mit 5:2 bei den EC Kassel Huskies.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)
DEL2 16.03.2018, 22:58

2. Viertelfinale: Huskies und Eispiraten erhöhen

Falken und Rote Teufel gleichen aus

Bad Nauheims James Livingston liefert sich mit Kaufbeurens Dennis Pfaffengut eine Auseinandersetzung.
Bad Nauheims James Livingston liefert sich mit Kaufbeurens Dennis Pfaffengut eine Auseinandersetzung. Foto: Andreas Chuc.
Die EC Kassel Huskies haben sich gegen die Löwen Frankfurt im zweiten Viertelfinale mit 7:4 durchgesetzt und liegen in der Serie mit 2:0-Siegen in Führung. Auch den Eispiraten Crimmitschau gelang mit 3:0 gegen den SC Riessersee der zweite Sieg. Ausgleichen konnten die Heilbronner Falken durch ein 2:1 gegen die Bietigheim Steelers und der EC Bad Nauheim durch ein 2:1 gegen den ESV Kaufbeuren.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)
DEL2 09.03.2018, 22:59

2. Pre-Playoff: Falken und Eispiraten im Viertelfinale

Heilbronn schlägt Dresden 4:3, Crimmitschau Ravensburg mit 3:2

Patrick Pohl traf doppelt für die Eispiraten.
Patrick Pohl traf doppelt für die Eispiraten.
Foto: City Press.
Nach jeweils zwei Partien sind die Pre-Playoffs in der DEL2 beendet. Die Heilbronner Falken und die Eispiraten Crimmitschau haben ihre Serien mit jeweils 2:0-Siegen für sich entschieden und das Viertelfinale erreicht. Für die Falken geht es nach einem 4:3 gegen die Dresdner Eislöwen nun gegen die Bietigheim Steelers, die Eispiraten, die die Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 3:2 schlugen, treffen nun auf den SC Riessersee.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)
DEL2 04.03.2018, 21:28

52. Spieltag: Riessersee verteidigt Tabellenspitze

Kaufbeuren und Bad Nauheim ziehen noch an Kassel vorbei

Bad Nauheims Marcel Brandt vor Ravensburgs Arturs Kruminsch.
Bad Nauheims Marcel Brandt vor Ravensburgs Arturs Kruminsch. Foto: Andreas Chuc.
Der SC Riessersee hat die Hauptrunde der DEL2 durch ein 5:2 gegen die Bayreuth Tigers als Erster abgeschlossen. Der 4:2-Sieg der Bietigheim Steelers bei den EC Kassel Huskies reichte nicht, um an die Spitze zurückzukehren. Die unterlegenen Huskies fielen auf Rang sechs zurück und treffen im Viertenfinale auf die Löwen Frankfurt, die die Tölzer Löwen mit 8:4 schlugen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 20.08.2019, 18.00
Benatky -
Dresden



▸ Fan-Trend


41 %
 
 
59 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (1)
Düsseldorfer EG

Tumor bei Alexande... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hamburg

Dennis Reimer
S


Halle

Victor Knaub
S


Lindau

Gabriel Federolf
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 20.08.2019, 20:00


Freiburg -
Strasbourg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
26 Jahre

Daniel Fischbuch
S
33 Jahre

Michael Baindl
S
24 Jahre

Petr Heider
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis