Anmelden    Registrieren

Profil

Bruno Gervais

Bruno Gervais.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Kanada
Geburtsort: Longueuil
Geburtstag: 03.10.1984
Alter: 35
Größe: 185 cm
Gewicht: 90 kg
Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Berlin DEL Liga 4 8 12

Berlin DEL Playoff 1 4 5

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Berlin DEL Liga 8 11 19


Suchergebnisse: "Bruno Gervais"
Eisbären Berlin 07.04.2017, 21:11

Vier Abgänge bei den Eisbären

Marcel Noebels bleibt in Berlin

Marcel Noebels.
Marcel Noebels.
Foto: City Press
Spencer Machacek, Bruno Gervais, Alex Roach und auch Julian Talbot werden die Eisbären verlassen. Marcel Noebels wird eine bedeutende Rolle im Eisbären-Kader und hat einen langfristigen Vertrag bei den Berlinern unterschrieben.
Weiterlesen
DEL 25.03.2017, 14:51

1. Halbfinale: Deutlicher Sieg für Nürnberg

Berlin setzt sich in München durch

Münchens Matsumoto gegen Berlins Torwart Vehanen.
Münchens Matsumoto gegen Berlins Torwart Vehanen. Foto: GEPA Pictures.
Aktualisiert Mit einem deutlichen 5:1-Sieg startete Nürnberg die Halbfinalserie gegen Wolfsburg. Fünf verschiedene Torschützen waren dabei für den Erfolg verantwortlich. Titelverteidiger München musste sich Berlin nach Verlängerung mit 2:3 geschlagen geben.
Weiterlesen Kommentare (4)
DEL 26.12.2016, 22:59

31. Spieltag: Kantersiege für Adler und Panther

Auswärtssiege für Nürnberg und Wolfsburg

Maximilian Kastner trifft zum 3:1 für den EHC Red Bull München in Krefeld.
Maximilian Kastner trifft zum 3:1 für den EHC Red Bull München in Krefeld. Foto: Sylvia Heimes.
Aktualisiert Am zweiten Weichnachtsfeiertag feierten die Adler Mannheim und der ERC Ingolstadt deutliche Heimsiege. Die Adler setzten mit 7:1 gegen die Düsseldorfer EG durch, mit dem gleichen Ergebnis besiegte Ingolstadt die Eisbären Berlin. Auch die Kölner Haie und die Fischtown Pinguins gewannen ihre Heimspiele am Montag gegen die Straubing Tigers, beziehungsweise die Augsburger Panther mit jeweils 4:2. Auswärtssiege gab es für die Thomas Sabo Ice Tigers mit 5:2 in Iserlohn, die Grizzlys Wolfsburg mit 3:1 in Schwenningen und den EHC Red Bull München mit 4:1 in Krefeld..
Weiterlesen Kommentare (10)
DEL 28.11.2016, 00:02

23. Spieltag: München unterliegt in Nürnberg

Krefeld beendet Niederlagenserie - Eisbären erneut zu Null

Iserlohns Torschütze Blair Jones gegen Kölns Moritz Müller.
Iserlohns Torschütze Blair Jones gegen Kölns Moritz Müller. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert Mit drei Heimsiegen hatte der 23. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) begonnen. Die Eisbären Berlin besiegten den ERC Ingolstadt. Die Krefeld Pinguine setzten sich gegen die Schwenninger Wild Wings durch und beendeten damit ihre Heimniederlagenerie. Die Iserlohn Roosters gewannen gegen die Kölner Haie nach Penaltyschießen. In der zweiten Spielrunde endeten die Siegesserien von München (in Nürnberg) und Augsburg (in Mannheim). Düsseldorf beendete seine Auswärtstour mit einem Sieg in Straubing. Den Grizzlys Wolfsburg reichte am Abend ein Treffer zum Sieg in Bremerhaven.
Weiterlesen Kommentare (15)
DEL 11.11.2016, 22:29

17. Spieltag: München baut Spitzenposition aus

Köln und Wolfsburg patzen, Mannheim nun im Rennen um Platz 1

Marcel Müller erzielt das 1:2 für Krefeld gegen Ingolstadt.
Marcel Müller erzielt das 1:2 für Krefeld gegen Ingolstadt. Foto: Sylvia Heimes.
Der 17. Spieltag ist ein geglückter für Meister München: In einem verrückten Spiel gegen Iserlohn drehten die Roten Bullen zum Schluss noch auf und siegten 4:3. Köln patzte beim 2:3 in Straubing, Wolfsburg patzte im Heimspiel gegen Augsburg (1:2) und Mannheim ist nach einem Sieg in Düsseldorf im Spiel um Platz eins. Der Spieltag im Überblick.
Weiterlesen Kommentare (16)
Champions Hockey League 08.11.2016, 22:12

Eisbären scheiden im Achtelfinale aus

Prag holt auswärts Rückstand auf - Fribourg-Gotteron und Bern weiter

Bruno Gervais schoss den letzten Treffer der Berliner in der CHL.
Bruno Gervais schoss den letzten Treffer der Berliner in der CHL.
Foto: City Press.
Die Eisbären Berlin sind im Achtelfinale der Champions Hockey League ausgeschieden. Bei Titelverteidiger Frölunda Göteborg verloren die Berliner mit 1:4. Das Hinspiel hatten die Schweden mit 6:1 für sich entschieden. Den Ehrentreffer im Rückspiel erzielte Bruno Gervais (51.). Mit Bern und Fribourg-Gotteron stehen zwei Clubs aus der Schweiz im Viertelfinale. Ein dritter Club wird am Mittwoch beim Duell zwischen den ZSC Lions und dem HC Lugano folgen.
Weiterlesen Kommentare (4)

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 28.01.2020, 01.00
Montreal -
Washington



Fan-Trend


27 %
 
 
73 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Saison-Aus für Ale... (3)
Oberliga

36. Spieltag Süd: ... (3)
Krefeld Pinguine

48-Stunden Frist v... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Köln

Justin Fontaine
S


Selb

Florian Mnich
T


Landshut

Dimitri Pätzold
T


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 26.01.2020, 17:00


Berlin -
Schwenningen

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Travis James Mulock
S
25 Jahre

Parker Bowles
S
30 Jahre

Robbie Czarnik
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum