Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spengler Cup 26.12.2018, 22:40

Auftaktsiege für Metallurg Magnitogorsk und Team Canada

Nürnberg spielt am Donnerstagabend gegen die Gastgeber

Maksim Matushkin (Magnitogorsk) gegen David Musil (Trinec).
Maksim Matushkin (Magnitogorsk) gegen David Musil (Trinec). Foto: Keystone. Gian Ehrenzeller.


Metallurg Magnitogorsk und Team Canada haben die beiden Auftaktspiele beim Spengler Cup am Mittwoch in Davos gewonnen. Magnitogorsk gewann mit 2:1 nach Penaltyschießen gegen Trinec. Am Abend setzte sich Team Canada im Prestigeduell gegen die Gastgeber mit 2:1 durch. Die Ice Tigers aus Nürnberg spielen am Donnerstag ihr erstes Turnierspiel gegen die Gastgeber.

Nach einem torlosen Anfangsdrittel hatte Martin Adamsky (23.) Trinec mit einen Powerplay in Führung geschossen. In der 53. Spielminute kamen die Russen durch Maksim Matushkin zum Ausgleich. Im Penaltyschießen scheiterten alle drei Schützen der Tschechen. Für Magnitogorsk konnte Roman Lyubimov verwandeln.

Im Abendspiel legten Zach Boychuk (6.) vom SC Bern und Matt D'Agostini vom HC Ambri-Piotta für Team Canada vor. Thierry Bader (39.) konnte für den HC Davos nur den Anschlusstreffer erzielen.

Am Donnerstag treffen die beiden Verlierer der Auftaktspiele auf die beiden spielfreien Mannschaften. Am Nachmittag erwartet Kalpa Kuopio den HC Ocelari Trinec. Am Abend kommt es zum Duell Thomas Sabo Ice Tigers gegen den HC Davos.

Kommentar schreiben
Gast
19.06.2019 05:45 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (3)
raihepp
27.12.2018, 15:26 Uhr
Vielen DANK
Bewerten:0 

EISHOCKEY.INFO
27.12.2018, 12:36 Uhr
@raihepp: Die Spiele werden bei YouTube live übertragen.
Bewerten:0 

raihepp
27.12.2018, 10:59 Uhr
Frage :
Ist das deutsche tv Stream usw. diesmal nicht dabei ?
Also nichts live ?
Bewerten:0 


Spengler Cup 27.05.2019, 12:15

Teilnehmerfeld für den 93. Spengler Cup komplett

Davos, Team Canada, Trinec, Ambri Piotta, Ufa und Turku


Die Vaillant Arena in Davos. Foto: EISHOCKEY.INFO.


Das Teilnehmerfeld für den Spengler Cup 2019 steht fest. Der HC Davos trifft in der Gruppe Cattini auf Team Canada und den tschechischen Meister HC Trinec. In der Gruppe Torriani spielt der HC Ambri-Piotta auf Salavat Youlaev Ufa und TPS Turku.
▸ Weiterlesen


Spengler Cup 31.12.2018, 16:04

KalPa gewinnt Penaltykrimi im Finale

Spengler Cup geht erstmals nach Finnland


Spengler Cup Sieger Kalpa. Foto: Keystone. Gian Ehrenzeller.


KalPa Kuopio hat den 92. Spengler Cup gewonnen. Die Finnen setzten sich im Finale gegen Team Canada mit 2:1 durch. Die Entscheidung fiel in der hochklassigen, dramatischen Partie erst im Penaltyschiessen durch Jaakko Rissanen im 15. Versuch. In der langen Geschichte des Klubturniers geht der Pokal erstmals nach Finnland.
▸ Weiterlesen

Spengler Cup 30.12.2018, 22:37

Nürnberg und der HC Davos scheitern im Halbfinale

KalPa trifft im Finale an Sylvester auf Team Canada


Team Canada bejubelt das 2:0. Foto: Keystone. Gian Ehrenzeller.


Aktualisiert Mit einer 2:4-Niederlage im Halbfinale gegen Team Canada haben sich die Ice Tigers aus Nürnberg vom Spengler Cup in Davos verabschiedet. Am Abend verloren die Gastgeber das zweite Halbfinale gegen KalPa mit 1:2. An Sylvester bestreiten Team Canada und KalPa traditionell am Mittag das Finale.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Pittsburgh Penguins

Dominik Kahun wech... (1)
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Maximilian Schaludek
S


Füchse Duisburg

Christoph Eckl
V


Heilbronner Falken

Tim Miller
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
23 Jahre

Erik Keresztury
S
33 Jahre

Cody Lampl
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de