Anmelden

Spengler Cup 30.12.2013, 17:30

Moskau und Genf im Finale

Davos und Kanada scheitern im Halbfinale

Gastgeber HC Davos und Team Kanada sind beim Spengler Cup im Halbfinale ausgeschieden. Das Team von Arno del Curto musste sich Moskau mit 4:5 (2:1 1:3 1:0) im Penaltyschießen geschlagen geben. Gegner der Russen ist Servette Genf. Die Schweizer setzten sich mit 6:5 gegen Team Kanada durch. Das Finale beginnt traditionell an Sylvester um 12.00 Uhr. Eurosport überträgt das Endspiel in einer Aufzeichnung (90 Minuten) um 16.30 Uhr.

Die Führung durch Enzo Corvi (5.) für den HCD glichen die Russen durch Ilari Filppula (8.) schnell wieder aus. Davos konnte aber bis zur Pause erneut vorlegen. Nicklas Danielsson (16.) traf zum 2:1. Nach dem Seitenwechsel drehten die Russen durch zweite Tore von Alexander Radulov die Partie. Davos kam durch Ville Koistinen (35.) zum Ausgleich, bis zur zweiten Pausen lag Moskau durch ein weiteres Tor von Vladimir Zharkov (39.) wieder vorn. Davos steigerte sich im Schlussabschnitt und glich die Partie durch Peter Sejna (58.) im Powerplay wieder aus. Im Penaltyschießen hatte dann Moskau das bessere Ende für sich.

Servette Genf führte gegen Kanada nach 24 Minuten mit 3:0 und hielt den Drei-Tore-Vorsprung bis zehn Minuten vor dem Spielende. Inzwischen führte Genf mit 6:3. In der Schlussphase kamen die Nordamerikaner noch einmal heran, konnten auf 5:6 verkürzen. Den Ausgleich schafften die Ahornblätter aber nicht mehr.
Kommentar schreiben
Gast
18.06.2021 22:13 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Spengler Cup 20.05.2021, 15:24

Teilnehmerfeld für 94. Spengler Cup komplett

Einladungsturnier ohne deutsche Beteiligung

Vorschau Neben Team Canada, Sparta Prag, Frölunda Göteborg, Ambri-Piotta und Gastgeber HC Davos komplettiert KalPa Kuopio das Teilnehmerfeld des Spengler Cups 2021. Eine deutsche Mannschaft ist in diesem Jahr beim Einladungsturnier nicht dabei.
Spengler Cup 29.09.2020, 15:33

Spengler Cup wird abgesagt

Auswirkungen der Corona-Pandemie

Marc Gianola.
Marc Gianola.
Foto: EQ Images.
Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie muss der Spengler Cup vom 26. bis 31. Dezember 2020 abgesagt werden.
Spengler Cup 31.12.2019, 14:45

Team Canada feiert 16. Turniersieg

Nordamerikaner sind neuer Rekordsieger

Kris Versteeg bejubelt sein Tor um 3:0.
Kris Versteeg bejubelt sein Tor um 3:0. Foto: KEYSTONE-SDA/Melanie Duchene.
Team Canada hat das Finale beim Spengler Cup gegen den tschechischen Club Ocelari Trinec mit 4:0 gewonnen. Für die nordamerikanische Auswahl ist der 16. Turniersieg bei der 36. Teilnahme in Davos. Damit sind die Kanadier neuer Rekordhalter beim traditionellen Einladungsturnier.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

3. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Zach Hamill
S


Straubing

Jeremy Williams
S


Herne

Tomi Wilenius
S


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Luke Adam
S
35 Jahre

Brent Aubin
S
30 Jahre

Ondrej Havlicek
S
Weitere Geburtstage