Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
CHL 31.08.2019, 23:08

2. Spieltag: Erneute Siege für München und Augsburg

Bullen gewinnen Heimspiel gegen Banska Bystrica - Panther holen zwei Punkte in Belfast

Philip Gogulla (München) und David Soltes (Banska) im Kampf um den Puck.
Philip Gogulla (München) und David Soltes (Banska) im Kampf um den Puck. Foto: GEPA.
Die EHC Red Bull München und die Augsburger Panther haben am 2. Spieltag der Champions Hockey League (CHL) erneut gewonnen. Die Münchner besiegten Banska Bystrica mit 3:0. Die Panther setzten sich in Belfast bei den Giants mit 3:2 nach Verlängerung durch.

Nach einem torlosen Anfangsdrittel nutzten die Münchner eine Powerplay zum 1:0 durch Konrad Abeltshauser (30.). Im Schlussdrittel baute Patrick Hager (41.) den Vorsprung auf 2:0 aus. Drei Sekunden vor dem Spielende erhöhte Justin Schütz im Powerplay noch auf 3:0.

Matt Fraser hatte die Augsburger Panther in der siebten Spielminute in Belfast in Führung gebracht. Der ehemalige Iserlohner Jordan Smotherman (18.) und Patryk Wronka (33.) drehten das Spiel für die Giants. Zu Beginn des Schlussdrittels glich Marco Sternheimer (44.) für den AEV wieder aus. 62 Sekunden vor dem Spielende erzielten Nordiren einen weiteren Treffer. Die Unparteiischen erkannten das Tor nach Videobeweis wegen Hohen Stocks nicht an. Mit einer Punkteteilung ging es in die Verlängerung, in der Matt Fraser nach 31 Sekunden mit seinem zweiten Tor im Spiel den Zusatzpunkt für die Deutschen sichern konnte.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.07.2024 15:18 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (2)
01.09.2019, 00:05 Uhr
budy
Wirklich bisher tolle Leistungen der 3
deutschen Teams. Als Pantherfan freu
ich mich natürlich besonders über die
Panthersiege. Mal sehen was am Freitag
und Sonntag im eigenen Stadion
passiert. Ich bin auf jeden Fall dabei.
Bewerten:7 

31.08.2019, 23:25 Uhr
Moe
Da hatten die Panther Glück, dass der Treffer zum
3:2 für Belfast nicht gegeben wurde. Sonst natürlich
toll, dass nach ausgetragenen fünf Spielen immer
noch keine deutsche Mannschaft verloren hat.

Wenn man sieht, dass Graz in Schweden gewinnt
und Klagenfurt Tampere schlä...
Weiterlesen Bewerten:14 




CHL 22.05.2024, 19:38

Neuer CHL-Spielplan steht fest

Gegner von Berlin, Bremerhaven und Straubing

Vorschau Die Gegner von Berlin, Bremerhaven und Straubing in der Champions Hockey League (CHL) stehen fest. DEL-Champion Berlin trifft in der Vorrunde zu Hause auf Dynamo Pardubice, Sparta Prag, SoenderjyskE Vojens.
CHL 11.04.2024, 10:02

18 Teams für die CHL qualifiziert

Deutsche Teilnehmer stehen fest

Vorschau Mit dem Finaleinzug der Fischtown Pinguins steht die Teilnahme der Straubing Tigers an der Champions Hockey League (CHL) fest. Bisher sind 18 Teams für die Königsklasse qualifiziert.
CHL 28.02.2024, 18:16

Berlin und Bremerhaven für CHL qualifiziert

Neun Teams von 24 Teams stehen fest

Vorschau Mit Berlin und Bremerhaven haben sich die ersten beiden Teilnehmer aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für die Champions Hockey League (CHL) qualifiziert.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 20.00

Regensburg
-:-
Landshut

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Cedric Riedl
V
30 Jahre

Ludwig Byström
V
26 Jahre

Erik Buschmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige