Anmelden

Profil

Konrad Abeltshauser

EHC Red Bull München
Konrad Abeltshauser.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Bad Tölz
Geburtstag: 02.09.1992
Alter: 27
Größe: 195 cm
Gewicht: 102 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

München DEL Liga 8 20 28

München CHL Liga 1 0 1

München CHL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

München DEL Liga 6 17 23

München DEL Playoff 0 1 1

München CHL Liga 0 2 2

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

München DEL Liga 3 13 16

München DEL Playoff 3 5 8

München CHL Liga 0 2 2

München CHL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

München DEL Liga 10 20 30

München DEL Playoff 3 4 7

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

München DEL Liga 3 3 6

München DEL Playoff 1 0 1


Suchergebnisse: "Konrad Abeltshauser"
EHC Red Bull München 18.03.2020, 15:10

Philipp Mass und Zach Fucale verlassen München

Gespräche mit Blake Parlett und Andrew Bodnarchuk

Zachary Fucale.
Zachary Fucale.
Foto: NHL-Media.
Beim EHC Red Bull München gibt es weitere Personalentscheidungen. Philipp Mass und Zachary Fucale verlassen die Münchner. Mit den Verteidigern Blake Parlett und Andrew Bodnarchuk dauern die Gespräche an.
Weiterlesen
DEL 02.02.2020, 20:06

43. Spieltag: Adler gewinnen Spitzenspiel - 13. Niederlage für Köln

Berlin klettert auf Rang vier - Wichtiger Dreier für Augsburg

Bremerhavens Hooton scheitert beim Penaltyschießen gegen Mannheims Torwart Gustafsson.
Bremerhavens Hooton scheitert beim Penaltyschießen gegen Mannheims Torwart Gustafsson. Foto: Jasmin Wagner.
Titelverteidiger Mannheim hat sich in Bremerhaven im Spitzenspiel mit 4:3 nach Penaltyschießen durchgesetzt, Verfolger Straubing verkürzte durch ein 5:1 gegen Schwenningen auf drei Punkte. Berlin kletterte durch ein 6:2 gegen Ingolstadt auf Rang vier, Düsseldorf festigte nach einem 2:1 nach Penalty gegen Wolfsburg Rang sechs. Augsburg schlug Krefeld mit 2:1, Iserlohn behielt gegen Nürnberg mit 5:4 nach Verlängerung die Oberhand. Köln kassierte mit 1:2 gegen München die 13. Niederlage in Folge.
Weiterlesen
DEL 30.01.2020, 21:57

42. Spieltag: München dreht Derby gegen Augsburg

Konrad Abeltshauser trifft nach 0:3-Rückstand in Verlängerung

Die Augsburger Drew LeBlanc und Adam Payerl gegen Münchens Justin Schütz.
Die Augsburger Drew LeBlanc und Adam Payerl gegen Münchens Justin Schütz. Foto: GEPA.
Der EHC Red Bull München hat am Donnerstagabend eine vorgezogene Partie vom 42. Spieltag gegen die Augsburger Panther mit 5:4 nach Verlängerung gewonnen. Der Vizemeister kehrt nach zwei Niederlagen in die Erfolgsspur zurück. Für die Panther ist es die erste Niederlage nach zuletzt zwei Siegen in Folge.
Weiterlesen Kommentare (3)
DEL 26.12.2019, 21:47

31. Spieltag: Derbysieg für Wild Wings - Berlin gewinnt in Straubing

München baut Vorsprung aus - Wolfsburg unterliegt Köln

Spielszene Bremerhaven gegen Krefeld.
Spielszene Bremerhaven gegen Krefeld. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Am zweiten Weihnachtsfeiertag feierten die Schwenninger Wild Wings einen 2:1-Derbysieg gegen Mannheim. Berlin gewann mit 2:1 in Straubing. Tabellenführer München hat seinen Vorsprung auf die Verfolger mit einem 5:4-Sieg nach Verlängerung gegen Ingolstadt ausgebaut. Wolfsburg verlor gegen Köln mit 1:4. Augsburg besiegte Nürnberg mit 6:3. Bremerhaven setzte sich nach Penaltyschießen gegen Krefeld durch.
Weiterlesen
DEL 13.10.2019, 22:53

11. Spieltag: München baut Serie weiter aus - Wolfsburg verliert Nord-Duell

Mannheim unterliegt in Straubing - Köln gewinnt Derby in Krefeld

Fedor Kolupaylo (Bremerhaven) gegen Nick Latta (Wolfsburg).
Fedor Kolupaylo (Bremerhaven) gegen Nick Latta (Wolfsburg). Foto: City Press.
Aktualisiert München hat seine Siegesserie am 11. Spieltag mit einem 5:2-Sieg gegen die Iserlohn weiter ausgebaut. Wolfsburg musste sich Bremerhaven im Nord-Duell 2:5 geschlagen geben. Mannheim verlor in Straubing mit 1:3. Köln setzte sich mit 3:2 in Krefeld durch, die DEG mit gleichem Ergebnis nach Penaltyschießen in Schwenningen. Berlin besiegte Ingolstadt mit 4:2 durch, Augsburg schlug Nürnberg mit 5:1.
Weiterlesen Kommentare (6)
DEL 26.09.2019, 22:27

5. Spieltag: Neuer Startrekord für München nach Sieg in Ingolstadt

Mannheim feiert ersten Heimsieg gegen Berlin

Ingolstadts Torwart Jochen Reimer versucht vergeblich einen weiteren Gegentreffer zu verhindern.
Ingolstadts Torwart Jochen Reimer versucht vergeblich einen weiteren Gegentreffer zu verhindern. Foto: GEPA.
München hat in Ingolstadt sein fünftes Spiel in Folge gewonnen und damit einen neuen Club-Startrekord aufgestellt. Der Vizemeister drehte einen 1:3-Rückstand und gewann am Ende mit 7:4. Meister Mannheim feierte gegen Berlin seinen ersten Heimsieg. Die Adler setzten sich mit 4:1 durch.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen

Forum: Kommentare
ICE Hockey League

Neues Erscheinungs... (10)
NHL

Seattle verschiebt... (4)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Selb

Herbert Geisberger
S


Herford

Nico Schnell
V


Hamm

Thomas Lichnovsky
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Scott Allen
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum