Anmelden    Registrieren

Champions Hockey League 16.10.2019, 22:31

6. Spieltag: Augsburg erreicht das Achtelfinale

Panther gewinnen in Liberec

Marek Zachar (Liberec) gegen Thomas Jordan Trevelyan und Mitch Callahan (Augsburg).
Marek Zachar (Liberec) gegen Thomas Jordan Trevelyan und Mitch Callahan (Augsburg). Foto: Imago.
Aktualisiert Die Augsburger Panther folgen dem EHC Red Bull München und den Adler Mannheim in das Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL). In Liberec gewannen die Panther ihr letztes Gruppenspiel mit 3:2. Am 12. und 13. November werden die Hinspiele ausgetragen. Die Rückspiele finden am 19. und 20. November statt.

Augsburg erwischte einen optimalen Start und führte durch ein Tor von Patrick McNeill aus der dritten Spielminute mit 1:0. Mit einem Doppelpack von Libor Hudacek (7./20.) drehten die Tschechen das Spiel noch vor der ersten Pause. Im zweiten Drittel konnte Simon Sezemsky (35.) für die Gäste ausgleichen.

Liberec musste die Partie in der regulären Spielzeit gewinnen, um die Augsburger vom zweiten Tabellenplatz der Gruppe C noch zu verdrängen und nahm in den Schlussminuten den Torwart vom Eis. Mit einem Empty-net Goal entschied Matt Fraser (59.) die Partie.

Folgende Mannschaften haben das Achtelfinale erreicht.

Lostopf A (Gruppensieger): Lulea Hockey, Skelleftea AIK, Frölunda Indians (Schweden), EHC Biel, EV Zug, Lausanne HC (Schweiz), Adler Mannheim, EHC Red Bull München (Deutschland)

Lostopf B (Gruppenzweite): Djurgarden Stockholm, Färjestad Karlstad (Schweden), SC Bern (Schweiz), Tappara Tampere (Finnland), HC Pilsen, Mountfield HK (Tschechien), Augsburger Panther (Deutschland), Yunost Minsk (Weißrussland)
Kommentar schreiben
Gast
21.11.2019 01:24 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (3)
17.10.2019, 08:27 Uhr
Ikke
@Moe hat vollkommen Recht. Ich
hoffe,dass die DEL im nächsten Step die
AL Lizenzen zumindest auf 7
herunterschraubt. Dass wir guten
Nachwuchs in Deutschland haben sieht
man Jahr für Jahr. Leider verschwinden
immer noch zu viele in der Versenkung,
weil sie nicht ent...
Weiterlesen Bewerten:6 

16.10.2019, 22:55 Uhr
Moe
Schön für Augsburg und für das deutsche Eishockey,
dass alle drei Clubs das Achtelfinale erreicht haben. Glückwunsch dazu.

ABER: Wenn man sich mal die Kader der ganzen
CHL-Clubs ansieht, dann sind die deutschen
Mannschaften nur einigermaßen konkurrenzfähig,
weil sie viel...
Weiterlesen Bewerten:12 

16.10.2019, 22:45 Uhr
budy
Einfach geil! Zum ersten mal CHL und
gleich im Achtelfinale! Gratulation an
die Panther! Wenn auch die Tschechen
über weite Strecken die bessere
Mannschaft waren... tolle kämpferische
Leistung. Ich freue mich schon auf die
Spiele.
Bewerten:14 


Champions Hockey League 20.11.2019, 23:08

München erreicht das Viertelfinale

Bullen treffen auf Djurgarden Stockholm

Mark Voakes vor Dmitri Kolgotin.
Mark Voakes vor Dmitri Kolgotin. Foto: GEPA.
Der EHC Red Bull München hat nach einem 6:0-Sieg gegen Yunost Minsk als einzige deutsche Mannschaft das Viertelfinale in der Champions Hockey League (CHL) erreicht. In der nächsten Runde treffen die Münchner Anfang Dezember auf Djurgarden Stockholm.
Weiterlesen
Champions Hockey League 19.11.2019, 22:09

Mannheim und Augsburg im Achtelfinale ausgeschieden

Adler verpassen Heimsieg gegen Mountfield - Panther verlieren in Biel nach Verlängerung

Mannheims einziger Torschütze: Phil Hungerecker.
Mannheims einziger Torschütze: Phil Hungerecker.
Foto: City Press.
Die Adler Mannheim und die Augsburger Panther sind im Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL) ausgeschieden. Mannheim kam im Heimspiel gegen Mountfield nicht über ein 1:1 hinaus. Augsburg verlor in Biel mit 1:2 nach Verlängerung.
Weiterlesen Kommentare (1)
Champions Hockey League 13.11.2019, 20:31

Achtelfinale: München gewinnt in Minsk - Adler verlieren in Hradec Kralove

Augsburg spielt nach 2:0-Führung unentschieden gegen Biel

Augsburgs Marco Sternheimer gegen Biels Rajan Sataric.
Augsburgs Marco Sternheimer gegen Biels Rajan Sataric. Foto: Imago.
Aktualisiert Der EHC Red Bull München hat das Hinspiel im Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL) bei Yunost Minsk nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2 gewonnen. Augsburg gab beim Heimspiel gegen Biel eine 2:0-Führung ab und spielte 2:2. Mannheim verlor in Hradec Kralove mit 0:1.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (13)



CHL

Achtelfinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 24.11.2019, 17.00
Kaufbeuren -
Landshut



Fan-Trend


77 %
 
 
23 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Schwenninger Wild Wings

Wild Wings holen C... (8)
Krefeld Pinguine

Entscheidung bei d... (1)
Champions Hockey League

Mannheim und Augsb... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Krefeld

Tim Dreschmann
S


Ravensburg

Shawn O'Donnell
S


Schwenningen

Colby Robak
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 21.11.2019, 19:30


Krefeld -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Antoine Roussel
S
28 Jahre

Andreas Mechel
T
20 Jahre

Philipp Schneider
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum