Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Chris St. Jacques

Chris St. Jacques.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer

Nation: Kanada

Geburtsort: Edmonton

Geburtstag: 22.01.1983

Alter: 35

Größe: 173 cm

Gewicht: 82 kg



Statistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Tölzer Löwen DEL2 Liga 13 9 22

Tölzer Löwen DEL2 Playoff 3 4 7



Statistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Füchse Duisburg OL Liga 10 25 35

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 1 4 5

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Playoff 0 1 1



Statistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Kassel Huskies DEL2 Liga 0 1 1

ESV Kaufbeuren DEL2 Liga 19 34 53

ESV Kaufbeuren DEL2 Playoff 1 11 12




Suchergebnisse: "Chris St. Jacques"


DEL2


29.03.2018, 22:17

1. Playdown: Tölzer Löwen legen vor

5:0-Sieg gegen Bayreuth Tigers


Erster Schritt zum Klassenerhalt für die Tölzer Löwen. Foto: City Press.

Die Tölzer Löwen haben das erste Finale gegen den Abstieg gegen die Bayreuth Tigers klar mit 5:0 für sich entschieden. Philipp Schlager brachte die Gastgeber in der 20. Minute in Führung, Chris St. Jacques (29.) und Johannes Sedlmayr (33. und 46.) legten zum 4:0 für die Buam nach. Vor 1.941 Zuschauern sorgte Aziz Ehliz in der 54. Minute noch für den Schlusspunkt zum 5:0-Endstand.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




DEL2


25.03.2018, 20:17

6. Playdown: Tigers und Tölz wehren Matchpucks ab

Entscheidungen fallen am Dienstag


Mit vereinten Kräften verteidigen die Lausitzer Füchse ihr Tor. Foto: Karo Vögel.

Die Bayreuth Tigers und die Tölzer Löwen haben mit Heimsiegen am Sonntag die Matchpucks in den Playdown Serien abgewehrt. Bayreuth gewann gegen die Lausitzer Füchse mit 4:2. Die Tölzer Löwen feierten gegen den EHC Freiburg einen 6:0-Kantersieg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




DEL2


04.03.2018, 21:28

52. Spieltag: Riessersee verteidigt Tabellenspitze

Kaufbeuren und Bad Nauheim ziehen noch an Kassel vorbei


Bad Nauheims Marcel Brandt vor Ravensburgs Arturs Kruminsch. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat die Hauptrunde der DEL2 durch ein 5:2 gegen die Bayreuth Tigers als Erster abgeschlossen. Der 4:2-Sieg der Bietigheim Steelers bei den EC Kassel Huskies reichte nicht, um an die Spitze zurückzukehren. Die unterlegenen Huskies fielen auf Rang sechs zurück und treffen im Viertenfinale auf die Löwen Frankfurt, die die Tölzer Löwen mit 8:4 schlugen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




DEL2


13.01.2018, 00:47

35. Spieltag: Frankfurt unterliegt Kaufbeuren

Freiburg gewinnt in Kassel - Bad Tölz dreht 0:3-Rückstand in Heilbronn


Torchance für Bad Nauheims Eric Meland beim Spiel gegen Crimmitschau. Foto: Andreas Chuc.

Am 35. Spieltag kassierten die Löwen Frankfurt ihre vierte Niederlage in Folge. Gegen den ESV Kaufbeuren verloren die Hessen zu Hause mit 1:6. Die Kassel Huskies mussten beim Heimspiel gegen den EHC Freiburg eine 1:5-Niederlage einstecken. Tabellenführer Bietigheim setzte sich erwartungsgemäß gegen Schlusslicht Bayreuth durch. Bad Nauheim gewann mit 3:2 gegen Crimmitschau. Die Tölzer Löwen entführten drei Punkte aus Heilbronn. Der SC Riessersee besiegte die Lausitzer Füchse mit 5:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL2


07.01.2018, 22:49

34. Spieltag: Riessersee verdrängt Frankfurt

Derbysiege für Falken, Eispiraten und Rote Teufel


Bad Nauheims James Livingston vor dem Tor der Kassel Huskies. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat sich im Verfolgerduell gegen die Löwen Frankfurt mit 6:3 durchgesetzt und ist in der Tabelle an den Hessen vorbeigezogen. Spitzenreiter Bietigheim Steelers musste sich im Derby bei den Heilbronner Falken mit 5:6 nach Penaltyschießen geschlagen geben, Derbysiege landeten die Eispiraten Crimmitschau mit 3:1 gegen die Dresdner Eislöwen und der EC Bad Nauheim mit 4:3 nach Verlängerung gegen die EC Kassel Huskies.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (15)




DEL2


22.12.2017, 23:37

28. Spieltag: Steelers- Kantersieg in Bad Nauheim

Verfolger Frankfurt und Kassel punkten doppelt


Bad Nauheims Radek Krestan gegen Bietigeims Rene Schoofs. Foto: Andreas Chuc.

Die Bietigheim Steelers sind weiterhin das Maß aller Dinge in der DEL2. Beim EC Bad Nauheim fuhr der Spitzenreiter einen 9:4-Sieg ein und hat den Vorpsrung auf die Löwen Frankfurt auf sieben Punkte ausgebaut. Die Löwen setzten sich gegen die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung mit 2:1 durch und liegen drei Punkte vor den EC Kassel Huskies, die sich gegen die Lausitzer Füchse ebenfalls nach Verlängerung mit 4:3 durchgesetzt haben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)





▸ Weitere Suchergebnisse "Chris St. Jacques" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?


Augsburger Panther -
Eisbären Berlin






Fan-Trend anzeigen




43 %
 
 
57 %



EHC Freiburg -
EC Bad Nauheim






Fan-Trend anzeigen




44 %
 
 
56 %



Hannover Scorpions -
EC Hannover Indians






Fan-Trend anzeigen




61 %
 
 
39 %



Nashville Predators -
New York Rangers






Fan-Trend anzeigen




41 %
 
 
59 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
DEL2

3. Spieltag: Löwen... (2)





DEL

3. Spieltag: Münch... (1)





Adler Mannheim

Zwangspause für Ma... (1)





▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Heilbronner Falken

Noureddine Bettahar
S


EHC Waldkraiburg

Kirils Galoha
S


EV Lindau Islanders

Dominic Hattler
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 23.09.2018, 14:00


Kölner Haie -
Grizzlys Wolfsburg




▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
19 Jahre

Dominik Gyger
S


31 Jahre

Derick Brassard
S


20 Jahre

Jerry Turkulainen
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de