Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Daniel Schwamberger

Ravensburg Towerstars
Daniel Schwamberger.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtstag: 10.05.1995

Alter: 23

Größe: 183 cm

Gewicht: 84 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 9 16 25



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 4 9 13

Ravensburg Towerstars DEL2 Playoff 2 1 3



Daniel Schwamberger


17.03.2018, 11:53

Towerstars bestätigen acht Vertragsverlängerungen

Raphael Kapzan, Lukas Slavetinsky und Carter Proft gehen

Raphael Kapzan beendet seine Karriere.
Foto: City Press.

Die Ravensburg Towerstars haben die Vertragsverlängerungen mit acht Spielern aus dem Kader der aktuellen Saison bestätigt. Torhüter Jonas Langmann, die Verteidiger Thomas Supis, Sören Sturm und Martin Kokes, sowie die Angreifer Vincenz Mayer, Daniel Schwamberger, Jakub Svoboda und Mathieu Pompei laufen erneut für die Oberschwaben auf.

▸ Weiterlesen




Daniel Schwamberger


09.02.2018, 21:29

44. Spieltag: Steelers siegen in letzter Minute

Auch Verfolger punkten dreifach - Falken setzen sich von Füchsen ab


Bad Nauheims Dennis Reimer gegen Dresdens Rene Kramer. Foto: Andreas Chuc.

Am 48. Spieltag konnte das Spitzen-Quartett der DEL2 dreifach punkten. Die Bietigheim Steelers und der SC Riessersee kamen jeweils zu 3:2-Siegen bei den Tölzer Löwen, beziehungsweise gegen den EHC Freiburg. Die Löwen Frankfurt setzten sich bei den Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch, die EC Kassel Huskies mit 3:1 beim ESV Kaufbeuren.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Daniel Schwamberger


26.01.2018, 23:18

40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim

Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Daniel Schwamberger


21.01.2018, 21:28

38. Spieltag: Top-Drei mit klaren Siegen

Weißwasser gewinnt Kellerduell - Ravensburg stoppt Kaufbeuren


Frankfurts Clarke Breitkreuz erzielt das 1:0 in Bad Nauheim. Foto: Andreas Chuc.

Die Top-Drei der DEL2 haben am 38. Spieltag klare Siege eingefahren. Die Bietigheim Steelers setzten sich bei den Dresdner Eislöwen mit 4:0 durch, der SC Riessersee schlug die Heilbronner Falken mit 7:4 und die Löwen Frankfurt kamen im Derby beim EC Bad Nauheim zu einem 6:2-Sieg. Nach Penaltyschießen konnten sich die EC Kassel Huskies gegen die Tölzer Löwen mit 6:5 durchsetzen, der höchte Sieg des Tages gelang den Eispiraten Crimmitschau mit 7:2 gegen den EHC Freiburg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Daniel Schwamberger


03.01.2018, 22:40

32. Spieltag: Steelers neun Punkte vor Löwen

Frankfurt unterliegt in Heilbronn - Weitere Niederlage für Kassel


Crimmitschaus Scott Allen gegen Bayreuths Eugen Alanov. Foto: Imago.

Nach dem 32. Spieltag der DEL2 liegen die Bietigheim Steelers mit neun Punkten vor den Löwen Frankfurt an der Tabellenspitze. Die Steelers setzten sich im Topspiel gegen den SC Riessersee mit 6:3 durch, während sich die Löwen bei den Heilbronner Falken mit 1:4 geschlagen geben mussten. Mit 4:5 unterlagen die EC Kassel Huskies bei den Ravensburg Towerstars, so dass die Dresdner Eislöwen durch ein 3:1 gegen den EHC Freiburg auf zwei Punkte heran kamen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




Daniel Schwamberger


17.12.2017, 22:30

27. Spieltag: Steelers gewinnen Spitzenspiel

Freiburg entscheidet Kellerduell in Weißwasser für sich


Kassels Kevin Maginot gegen Bietigheims Frederik Cabana. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers haben das Spitzenspiel gegen die Kassel Huskies mit 4:2 für sich entschieden und liegen weiterhin fünf Punkte vor den Löwen Frankfurt, die sich bei den Tölzer Löwen mit 5:3 durchgesetzt haben. Der SC Riessersee konnte sich durch ein 4:1 bei den Bayreuth Tigers an den Dresdner Eislöwen, die gegen den ESV Kaufbeuren mit 0:4 unterlagen, vorbei auf den vierten Rang schieben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)





▸ Weitere Suchergebnisse "Daniel Schwamberger" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Iserlohn Roosters
Grizzlys Wolfsburg








38 %
 
 
62 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 60


Tölzer Löwen
Bayreuth Tigers








63 %
 
 
37 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 32


Nashville Predators
New York Rangers








39 %
 
 
61 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 38



Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Juuso Rajala wechselt na... (1)




Füchse Duisburg

Zwei Neue für die Füchse (1)




Lausitzer Füchse

Vertrag mit Robert Hoffm... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bietigheim Steelers

Manuel Malzer
V


Bietigheim Steelers

Sean Morgan
V


Bietigheim Steelers

Roman Steiger
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Philipp Schlager
S


32 Jahre

Chad Costello
S


32 Jahre

Peter Baumgartner
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis