Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Darin Olver

ERC Ingolstadt
Darin Olver.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Burnaby
Geburtstag: 05.03.1985
Alter: 34
Größe: 185 cm
Gewicht: 80 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Ingolstadt DEL Liga 9 14 23

ERC Ingolstadt DEL Playoff 1 2 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Ingolstadt DEL Liga 16 18 34

ERC Ingolstadt DEL Playoff 0 2 2

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 13 18 31

Eisbären Berlin DEL Playoff 3 3 6

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 14 30 44

Eisbären Berlin DEL Playoff 1 1 2



Suchergebnisse: "Darin Olver"


DEL


24.03.2019, 23:21

5. Viertelfinale: Adler Mannheim erreichen Halbfinale

Augsburg legt gegen Düsseldorf vor - Berlin und Köln verkürzen


Bernhard Ebner von der Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Adam Payerl und Simon Sezemsky. Foto: City Press.

Aktualisiert Durch ein 7:4 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers haben die Adler Mannheim die Serie mit 4:1-Siegen für sich entschieden und das Halbfinale erreicht. Die Augsburger Panther liegen nach einem 4:3 nach Verlängerung gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2-Siegen in Führung, die Eisbären Berlin verkürzten durch einen 3:0 beim EHC Red Bull München auf 2:3. Auch die Kölner Haie verkürzten gegen den ERC Ingolstadt durch einen 4:2-Sieg auf 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


01.02.2019, 22:11

44. Spieltag: Mannheim gewinnt Spitzenspiel in Düsseldorf

Nürnberg baut Vorsprung auf Krefeld aus - Iserlohn gewinnt Kellerduell


Wolfsburgs Jeffrey Likens gegen Kölns Colby Genoway. Foto: City-Press.

Am 44. Spieltag konnten die Adler Mannheim das Spitzenspiel bei der Düsseldorfer EG mit 2:1 für sich entscheiden. Durch ein 4:2 bei den Grizzlys Wolfsburg sind die Kölner Haie bis auf zwei Punkte an den rheinischen Rivalen heran gekommen, drei Punkte dahinter folgt der ERC Ingolstadt nach einem 4:0 gegen die Krefeld Pinguine. Die Augsburger Panther unterlagen den Thomas Sabo Ice Tigers nach Penaltyschießen mit 2:3, die Iserlohn Roosters schlugen die Schwenninger Wild Wings mit 5:4.

▸ Weiterlesen




Eisbären Berlin


10.01.2019, 10:28

Eisbären fehlen sieben Stammspieler

Nachwuchsspieler füllen Berliner Kader auf

Cedric Schiemenz.
Foto: City-Press.

Die Eisbären Berlin werden ohne sieben Stammspieler beim Tabellenführer in Mannheim antreten. Außer den Verletzten Mark Olver, Thomas Oppenheimer, Kai Wissmann, Marvin Cüpper, Florian Kettemer und Mark Cundari wird auch Martin Buchwieser (fiebrige Erkältung) in der Quadratestadt nicht zur Verfügung stehen.

▸ Weiterlesen




DEL


02.01.2019, 20:09

35. Spieltag: Spitzen-Trio punktet jeweils dreifach

Augsburg unterliegt in Bremerhaven - Köln kommt auf drei Punkte an Panther heran


Iserlohns Lean Bergmann im Zweikampf mit Berlins Daniel Fischbuch. Foto: City-Press.

Am 35. Spieltag der DEL hat das Trio an der Tabellenspitze jeweils dreifach gepunktet. Die Adler Mannheim setzten sich gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:1 durch, der EHC Red Bull München gegen die Thomas Sabo Ice Tigers mit 4:1 und die Düsseldorfer EG mit 1:0 bei den Schwenninger Wild Wings. Mit 0:5 mussten sich die Augsburger Panther bei den Fischtown Piunguins geschlagen geben, durch ein 5:2 gegen den ERC Ingolstadt kamen die Kölner Haie auf drei Punkte an die Panther heran.

▸ Weiterlesen




DEL


30.12.2018, 22:03

34. Spieltag: Ingolstadt gewinnt in Berlin - Kantersieg für Augsburg

München überholt Düsseldorf - Haie verlieren in Straubing - Krefeld hält Iserlohn auf Distanz


Berlins Marcel Noebels gegen Ingolstadts Patrick Cannone. Foto: City-Press.

Zum Jahresende hat der ERC Ingolstadt sein Auswärtsspiel bei den Eisbären Berlin mit 4:2 gewonnen. Augsburg feierte gegen Schlusslicht Schwenningen einen 8:1-Kantersieg. München überholt die spielfreien Düsseldorfer durch einen 4:0-Sieg in Wolfsburg. Köln verliert in Straubing mit 1:3. Krefeld hält die Iserlohn Roosters mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung auf Distanz. Tabellenführer Mannheim schließt das Jahr mit einem 4:1-Sieg gegen Bremerhaven ab.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


28.12.2018, 22:38

33. Spieltag: Niederlagen für Mannheim und Düsseldorf

München verdrängt Augsburg - Bremerhaven schießt Wolfsburg ab


Spielszene Krefeld gegen Mannheim. Foto: Sylvia Heimes.

Die Adler Mannheim mussten sich am 33. Spieltag in letzter Sekunde bei den Krefeld Pinguinen mit 4:5 geschlagen geben, konnten aber den Vorsprung auf die Düsseldorfer EG bei sechs Punkten halten. Die Rheinländer unterlagen beim ERC Ingolstadt mit 0:1. Der EHC Red Bull München ist nach einem 4:3 nach Penaltyschießen gegen die Eisbären Berlin wieder an den Augsburger Panthern, die den Straubing Tigers mit 2:5 unterlagen, vorbeigezogen.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Darin Olver" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Düsseldorfer EG
-
Fischtown Pinguins



Fan-Trend anzeigen


61 %
 
 
39 %

Bayreuth Tigers
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


25 %
 
 
75 %

Washington Capitals
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EV Füssen

Lubos Velebny
V


Selber Wölfe

Richard Gelke
S


Tölzer Löwen

Marco Pfleger
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis