Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

David Zucker

Ravensburg Towerstars
David Zucker.
Foto: City Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtstag: 11.10.1987

Alter: 30

Größe: 177 cm

Gewicht: 78 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 22 16 38



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Fischtown Pinguins DEL Liga 0 6 6



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Fischtown Pinguins DEL2 Liga 19 30 49

Fischtown Pinguins DEL2 Playoff 1 3 4



David Zucker


17.03.2018, 11:53

Towerstars bestätigen acht Vertragsverlängerungen

Raphael Kapzan, Lukas Slavetinsky und Carter Proft gehen

Raphael Kapzan beendet seine Karriere.
Foto: City Press.

Die Ravensburg Towerstars haben die Vertragsverlängerungen mit acht Spielern aus dem Kader der aktuellen Saison bestätigt. Torhüter Jonas Langmann, die Verteidiger Thomas Supis, Sören Sturm und Martin Kokes, sowie die Angreifer Vincenz Mayer, Daniel Schwamberger, Jakub Svoboda und Mathieu Pompei laufen erneut für die Oberschwaben auf.

▸ Weiterlesen




David Zucker


02.03.2018, 22:50

51. Spieltag: Riessersee neuer Spitzenreiter

Crimmitschau erreicht Pre-Playoffs - Dreikampf um Platz vier


Riessersees Jared Gomes gegen Bietigheims Frederik Cabana. Foto: Imago.

Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde hat sich der SC Riessersee durch ein 5:4 nach Penaltyschießen bei den Bietigheim Steelers an die Tabellenspitze der DEL2 gesetzt. Die Pre-Playoffs sicher haben die Eispiraten Crimmitschau nach einem 4:3-Sieg bei den Bayreuth Tigers, die Heilbronner Falken können die KO-Runde nach einem 4:2 gegen die Löwen Frankfurt so gut wie buchen. Verfolger Lausitzer Füchse schlug den EC Bad Nauheim mit 3:2, hat aber bei drei Punkten Rückstand und dem um 24 Tore schlechteren Torverhältnis nur noch minimalste Chancen auf die Pre-Playoffs.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)




David Zucker


26.01.2018, 23:18

40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim

Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




David Zucker


21.01.2018, 21:28

38. Spieltag: Top-Drei mit klaren Siegen

Weißwasser gewinnt Kellerduell - Ravensburg stoppt Kaufbeuren


Frankfurts Clarke Breitkreuz erzielt das 1:0 in Bad Nauheim. Foto: Andreas Chuc.

Die Top-Drei der DEL2 haben am 38. Spieltag klare Siege eingefahren. Die Bietigheim Steelers setzten sich bei den Dresdner Eislöwen mit 4:0 durch, der SC Riessersee schlug die Heilbronner Falken mit 7:4 und die Löwen Frankfurt kamen im Derby beim EC Bad Nauheim zu einem 6:2-Sieg. Nach Penaltyschießen konnten sich die EC Kassel Huskies gegen die Tölzer Löwen mit 6:5 durchsetzen, der höchte Sieg des Tages gelang den Eispiraten Crimmitschau mit 7:2 gegen den EHC Freiburg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




David Zucker


05.01.2018, 23:10

33. Spieltag: Löwen unterliegen gegen Eispiraten

Steelers ziehen davon - Riessersee schließt auf


Kassels Thomas Merl versucht beim Spiel gegen Kaufbeuren vergeblich an den Puck zu kommen. Foto: Jan Diekmann.

Die Löwen Frankfurt mussten sich am 33. Spieltag gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 2:5 geschlagen geben. Durch ein 2:1 gegen den EHC Freiburg ist der SC Riessersee nach Punkten mit den Löwen gleichgezogen, die Bietigheim Steelers bauten ihren Vorsprung durch ein 5:1 gegen die Tölzer Löwen auf zwölf Punkte aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (17)




David Zucker


03.01.2018, 22:40

32. Spieltag: Steelers neun Punkte vor Löwen

Frankfurt unterliegt in Heilbronn - Weitere Niederlage für Kassel


Crimmitschaus Scott Allen gegen Bayreuths Eugen Alanov. Foto: Imago.

Nach dem 32. Spieltag der DEL2 liegen die Bietigheim Steelers mit neun Punkten vor den Löwen Frankfurt an der Tabellenspitze. Die Steelers setzten sich im Topspiel gegen den SC Riessersee mit 6:3 durch, während sich die Löwen bei den Heilbronner Falken mit 1:4 geschlagen geben mussten. Mit 4:5 unterlagen die EC Kassel Huskies bei den Ravensburg Towerstars, so dass die Dresdner Eislöwen durch ein 3:1 gegen den EHC Freiburg auf zwei Punkte heran kamen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)





▸ Weitere Suchergebnisse "David Zucker" anzeigen

Tippspiel: wer gewinnt?

Iserlohn Roosters
Grizzlys Wolfsburg






Tipp-Ergebnis anzeigen

35 %
 
 
65 %




Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs






Tipp-Ergebnis anzeigen

36 %
 
 
64 %



▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Krefeld Pinguine

Arturs Kruminsch ist sch... (3)




Schwenninger Wild Wings

Rihards Bukarts wechselt... (2)




Tölzer Löwen

Stephen MacAulay besetzt... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Ravensburg Towerstars

Andreas Driendl
S


Rostock Piranhas

Christian Behncke
C


EC Harzer Falken

Gregor Kubail
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
31 Jahre

Will Acton
S


26 Jahre

Kirill Kabanov
S


32 Jahre

Dylan Yeo
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis