Anmelden

Nachwuchs 28.07.2018, 16:05

Drei Niederlagen für U20-Nationalmannschaft

Vier-Nationen-Turnier in der Schweiz

Christian Künast.
Christian Künast.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat beim Vier-Nationen-Turnier in der Schweiz alle drei Spiele verloren. Zum Auftakt gab es eine 4:5-Niederlage gegen die Gastgeber. Am zweiten Turniertag verloren die Deutschen mit 0:2 gegen Tschechien. Zum Abschluss musste sich die Mannschaft von Bundestrainer Christian Künast der Slowakei mit 1:5 geschlagen geben.

Schweiz - Deutschland 5:4

Tore: 0:1 Alexander Ehl (01:29 / Sebastian Streu), 0:2 Dominik Bokk (04:13 / Leon Gawanke), 0:3 Cedric Schiemenz (21:26 / Leon Gawanke, 1:3 Philipp Kurashev (32:21 / Nico Gross, Julian Mettler) , 2:3 Nico Gross (35:29 / Sven Leuenberger, Philipp Kurashev), 3:3 Valentin Nussbaumer (43:39 / Nico Gross, Yannick Brüschweiler), 3:4 Tim Wohlgemuth (50:33 – SH1 / Tim Brunnhuber, Moritz Wirth), 4:4 Sven Leuenberger (51:53 – PP1 / Philipp Kurashev), 5:4 Philipp Kurashev (57:55 – PP1 / Nico Gross)

Christian Künast, U20-Bundestrainer zum Spiel gegen die Schweiz: „Wir haben 30 Minuten sehr gut gespielt, jedoch anschließend etwas abgebaut und den Gegner ins Spiel kommen lassen. Insbesondere mit unserer offensiven Leistung bin ich sehr zufrieden. Leider hatten wir in drei Situationen Pech, da wir den Pfosten bzw. die Latte trafen. Letztlich blicken wir aber auf ein sehr gutes Spiel zurück.“

Deutschland - Tschechien

Tore: 0:1 Filip Jirasek (45:33 / Oskar Flynn), 0:2 Petr Eret (49:38 / Filip Jirasek, Mikulas Pohl)

Christian Künast, U20-Bundestrainer zum Spiel gegen Tschechien: „Unsere Mannschaft hat erneut eine engagierte Leistung gezeigt. Offensiv haben wir viele Torchancen produziert, doch leider hat uns die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor gefehlt.“

Deutschland - Slowakei

Tore: 0:1 Filip Krivosik (04:53 - SH1), 1:1 Alexander Ehl (22:44 / Tim Brunnhuber), 1:2 Martin Fasko Rudas (33:58 / Michal Ivan, David Romanak), 1:3 Patrik Hrehorcak (39:27 – PP1 / Martin Pospisil, Filip Krivosik), 1:4 Patrik Hrehorcak (54:53 / Martin Pospisil), 1:5 Andrej Kukuca (58:32 / Adam Liska)

Christian Künast, U20-Bundestrainer zum Spiel gegen die Slowakei: „Wir haben heute auch in dieser Höhe verdient verloren. Bis zum Saisonhöhepunkt, der anstehenden Weltmeisterschaft in Füssen, liegt noch viel Arbeit vor uns.“
Kommentar schreiben
Gast
14.06.2021 02:38 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Nachwuchs 02.01.2021, 22:39

U20-Nationalmannschaft verliert im Viertelfinale

Florian Elias trifft bei 1:2-Niederlage gegen Russland

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat ihr Spiel im Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Edmonton (Kanada) gegen Russland knapp mit 1:2 verloren. Das Tor für die DEB-Auswahl erzielte Florian Elias.
Nachwuchs 31.12.2020, 10:32

U20-Nationalmannschaft zieht ins Viertelfinale ein

5:4-Sieg gegen die Schweiz - Torschützen Peterka (3) und Stützle (2)

John-Jason Peterka.
John-Jason Peterka.
Foto: City-Press.
Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat nach einem 5:4-Sieg gegen die Schweiz das Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Edmonton (Kanada) erreicht. Die Tore für die DEB-Auswahl schossen John-Jason Peterka (3) und Tim Stützle (2).
Nachwuchs 29.12.2020, 16:32

U20-Nationalmannschaft gewinnt Overtime-Krimi

Erster WM-Sieg gegen die Slowakei

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat ihr drittes WM-Gruppenspiel gegen die Slowakei gewonnen und den ersten Sieg beim WM-Turnier in Kanada gefeiert. Das weiterhin stark dezimierte Team von U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter setzte sich im Rogers Place in Edmonton mit 4:3 (1:1, 2:2, 0:0, 1:0) nach Verlängerung durch und eröffnete sich damit die Chance aufs Viertelfinale.
Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 40 %
 
 
60 % 

Spiel anzeigen


 40 %
 
 
60 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
EHC Freiburg

Saakyan wechselt n... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Herford

Ruslam Begovs
S


Iserlohn

Eugen Alanov
S


Halle

Artur Tegkaev
S


Weitere Transfers


Geburtstage
37 Jahre

Matt McKnight
S
Weitere Geburtstage