Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Thomas Sabo Ice Tigers 30.01.2019, 13:46

Chad Bassen bleibt in Nürnberg

Stürmer verlängert um ein Jahr


Chad Bassen.
Chad Bassen.
Foto: City Press.

Chad Bassen hat bei den Thomas Sabo Ice Tigers einen neuen Vertrag für die DEL-Saison 2019/20 unterschrieben. Der 35-Jährige war kurz vor Beginn der laufenden DEL-Saison nach Nürnberg gekommen und hat in bislang 41 Saisonspielen sechs Tore erzielt und 14 weitere Treffer vorbereitet.

Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek: "Chad bringt enorm viel Tempo in unsere Mannschaft. Seine herausragenden läuferischen Fähigkeiten machen ihn zu einem Spieler, der in jeglicher Situation eingesetzt werden kann. Er hat eine äußerst positive Einstellung und erfüllt jede Aufgabe, die wir ihm geben."

Kommentar schreiben
Gast
23.04.2019 22:41 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
otto5
30.01.2019, 20:46 Uhr
Freue mich über die Verlängerung. Trotz seines Alters ein sehr guter und Mannschaftsdienlicher Spieler. Kann die jungen Spieler in den hinteren Reihen sehr gut begleiten und bei Bedarf auf allen Positionen einsetzbar.
Bewerten:2 


Thomas Sabo Ice Tigers 23.04.2019, 21:08

Dane Fox verlässt Nürnberg

Kein neues Vertragsangebot


Dane Fox.
Foto: City Press.
Dane Fox wird von den Ice Tigers aus Nürnberg kein neues Vertragsangebot erhalten. Der 25-jährige Kanadier hatte zwei Spielzeiten für Franken gespielt. Zum jetzigen Zeitpunkt spielt Dane in den Planungen für die neue Saison keine Rolle.

Thomas Sabo Ice Tigers 31.03.2019, 12:40

Ice Tigers trennen sich von sieben Spielern

Weitere Personalentscheidungen in den kommenden Wochen


Brandon Segal verlässt Nürnberg nach vier Jahren.
Foto: City Press.
Die Ice Tigers aus Nürnberg haben die Abgänge von Florian Proske, Martin Stajnoch, Shawn Lalonde, Milan Jurcina, Andreas Jenike, Brandon Segal und Leonhard Pföderl bekannt gegeben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Thomas Sabo Ice Tigers 03.03.2019, 12:31

Zwei Spiele Sperre für Martin Stajnoch

Unkorrekten Körperangriff gegen Jan Urbas


Martin Stajnoch.
Foto: GEPA.
Sperre Der Disziplinarausschuss der DEL hat Martin Stajnoch nach seiner Spieldauerdisziplinarstrafe aus dem Spiel in Bremerhaven mit einer Sperre von zwei Spielen nebst Geldstrafe belegt. Stajnoch erhielt die Strafe nach einem "unkorrekten Körperangriff" gegen Bremerhavens Stürmer Jan Urbas.
▸ Weiterlesen


Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


76 %
 
 
24 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

EV Landshut
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

Boston Bruins
-
Toronto Maple Leafs



Fan-Trend anzeigen


57 %
 
 
43 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

1. Finale: Landshu... (8)
DEL2

3. Finale: Zweiter... (5)
EHC Bayreuth die Tigers

Tomas Schmidt komm... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Iserlohn Roosters

Ryan O'Connor
V


Thomas Sabo Ice Tigers

Dane Fox
S


Bayreuth Tigers

Tomas Schmidt
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 24.04.2019, 19:30
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Jonne de Bonth
S
19 Jahre

Edwin Schitz
S
21 Jahre

Davide Vinci
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de